Content

3.7 Literaturempfehlungen in:

Marcus Oehlrich

Betriebswirtschaftslehre, page 155 - 156

Eine Einführung am Businessplan-Prozess

3. Edition 2013, ISBN print: 978-3-8006-4545-9, ISBN online: 978-3-8006-4546-6, https://doi.org/10.15358/9783800645466_155

Bibliographic information
3.7 Literaturempfehlungen 139 Aufgabe 3-8: Strategische Gruppen in der Praxis Analysieren Sie den Markt der akademischen Ausbildung mit Hilfe der strategischen Gruppen. Wählen Sie dazu zwei sinnvolle Variablen und ordnen Sie staatliche Universitäten und Fachhochschulen sowie private Hochschulen ein. In welche Richtung könnte sich ein privater Bildungsanbieter entwickeln? Aufgabe 3-9: PESTEL-Analyse in der Praxis Führen Sie für die Luftfahrtindustrie eine PESTEL-Analyse durch. 3.7 Literaturempfehlungen Ein sehr empfehlenswertes Lehrbuch mit Schwerpunkt im strategischen Management ist: Müller-Stewens, Günter; Lechner, Christoph (2005): Strategisches Management. Wie strategische Initiativen zum Wandel führen, 3. Auflage, Stuttgart. Ebenfalls empfehlenswert ist: Barrow, Colin; Barrow, Paul; Brown, Robert (2008): The Business Plan Workbook, 6. Auflage, London. Der bekannteste deutschsprachige Autor zum Marketing ist Heribert Meffert: Meffert, Heribert; Burmann, Christoph; Kirchgeorg, Manfred (2009): Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung, 10. Auflage, Wiesbaden. Das moderne Marketing wurde insbesondere durch Philip Kotler geprägt: Kotler, Philip; Keller, Kevin L. (2009): Marketing Management, 13. Auflage, Upper Saddle River. OehlrichBWL.pdf 163 29.01.2013 08:18:31 Gestaltung der Wertschöpfung Kapitelübersicht 4.1 Wertschöpfung und Wertkette . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 143 4.2 Anwendung des Wertkettenkonzepts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150 4.3 Lean Production . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 156 4.4 Franchising . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 162 4.5 Fragen und Aufgaben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 166 4.6 Literaturempfehlungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 166 OehlrichBWL.pdf 165 29.01.2013 08:18:31

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Dieses Lehrbuch vermittelt eine verständliche Einführung in die Betriebswirtschaftslehre mit einem Schwerpunkt auf den Managementfunktionen. Die Besonderheit besteht darin, dass es die betriebswirtschaftlichen Funktionen nicht getrennt voneinander darstellt, sondern die Praxiszusammenhänge, z.B. zwischen der Organisation und dem Strategischen Management, deutlich macht. Dies gelingt dadurch, dass der Erstellungsprozess eines Businessplans gemeinsame Grundlage ist.

Aufbau

1. Businessplan und Business Planning

2. Geschäftsmodell, Zielsystem und Strategie

3. Analyse von Markt, Kunden und Konkurrenten

4. Gestaltung der Wertschöpfung

5. Unternehmensstruktur

6. Rechnungswesen

7. Finanzierung, Shareholder Value und Wertmanagement

8. Businessplan