Danksagung in:

Dorothee Echter

Führung braucht Rituale, page 158 - 158

So sichern Sie nachhaltig den Erfolg Ihres Unternehmens

2. Edition 2011, ISBN print: 978-3-8006-4194-9, ISBN online: 978-3-8006-4195-6, https://doi.org/10.15358/9783800641956_158

Series: Management Competence

Bibliographic information
Vahlen Competence – Echter, Führung braucht Rituale (2. Auflage) – Hersteller: Frau Deuringer Stand: 22.08.2011 Status: Druckdaten Seite 153 Danksagung Mein Mann Dr. Claus-Peter Echter ist als internationaler Heritage Consultant und Experte für Denkmalschutz ein sehr erfahrener Autor. Auch deshalb bedeuten mir seine Wertschätzung, Ermutigung und sein Rat sehr viel und waren für mich äußerst wertvoll. Meine Geschäftspartnerin und Freundin Dorothea Assig, der ich dieses Buch von Herzen widme, hat ihr großes Wissen über herausragende Karrieren und ihr einzigartiges Können als Beraterin ambitionierter und erfolgreicher Persönlichkeiten mit mir geteilt. Der renommierten Blattmacherin, Autorin und Freundin Ulla Hildebrandt verdanke ich die besten Ideen für Titel und Überschriften. Den Buchtitel Führung braucht Rituale hat Dr. Cornelia Hegele-Raih kreiert, als Titel für einen Aufsatz von mir über Rituale im Harvard Business Manager. Wir haben ihn gerne übernommen. Marketingspezialist Andreas Karle hat mich sowohl mit seinem umfassenden, aktuellen, betriebswirtschaftlichen Know-how als auch mit seinem ausgezeichneten Sprachgefühl unterstützt, als er in einer Interimsphase in meinem Beratungsunternehmen arbeitete. Brigitte Mende organisierte mit ihrem Office Support Service meine Arbeit so großartig und meisterte das letzte Lektorat des Manuskriptes. Schließlich gäbe es ohne die Aufmerksamkeit und Initiative von Dennis Brunotte, des Programm- und Lektoratsleiters des Vahlen Verlags, überhaupt keine zweite Auflage dieses Buchs. Er hat die gute Entwicklung der ersten Auflage zum Anlass genommen, mir dieses Projekt vorzuschlagen, und mir geholfen, ein perfektes neues Manuskript zu erstellen. Ihnen allen gilt mein aufrichtiger Dank, von Herzen.

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Führung durch Rituale – Rituale motivieren Menschen.

Besser Führen durch Rituale

Als internationale Top-Management-Trainerin kennt die Autorin die Erfolgsgeheimnisse wirksamen Leaderships. Sie beweist in ihrem Buch, dass die kognitive Dimension für die heutigen anspruchsvollen Führungsaufgaben nicht mehr ausreichend ist. Entscheidend sind vielmehr positive Stimmungen und Empfindungen, die Führungskräfte in authentische Rituale vorleben. Sie reduzieren Komplexität, geben Halt und Struktur, erleichtern Wandel und Übergänge, entschärfen schwierige Situationen und wandeln negative Stimmungen in positive um. In diesen dynamischen Zeiten sind sie wichtiger als je zuvor, denn Rituale schaffen Vertrauen, Sicherheit, Orientierung und Zuversicht.

Führung braucht Rituale: Neu in der 2. Auflage

* Rituale in internationalen Unternehmen

* Neue Rituale im Kontext der Globalisierung

* Neubewertung von Ritualen in Netzwerken

Hohes Renommee

genießt die Autorin Dorothee Echter. Die studierte Soziologin war zunächst über 20 Jahre selbst im gehobenen Management von vier internationalen Unternehmen tätig, bis sie ihr eigenes Consultingunternehmen gründete.