Content

Marco Rüstmann

Risikomanagement in der Finanzbranche

Vom Umgang der Banken, Versicherungen, Pensionskassen und Vermögensverwalter mit Risiken

1. Edition 2013, ISBN print: 978-3-03909-208-6, ISBN online: 978-3-03909-730-2, https://doi.org/10.24096/9783039097302

Bibliographic information

Zusammenfassung

Die aktuellen Entwicklungen als Folge der 'Too big to fail'-Problematik haben das Bewusstsein für die besonderen Risiken in der Finanzbranche erhöht und neue Regulierungsmaßnahmen ausgelöst. In diesem Buch werden Risiken, Regulationen und Risikomanagementsysteme der Finanzbranche ausführlich und verständlich - auch für Neueinsteiger - vorgestellt. Für Banken, Versicherungen, Pensionskassen und Vermögensverwalter gelten je eigene Regulierungen und Mindeststandards. Neben der Erläuterung von wesentlichen Konzepten liegt der Schwerpunkt dieses Buches bei der systematischen Analyse von Mängeln im Risikomanagement anhand konkreter Fallstudien. Das Buch gibt einen fundierten Einblick in diese komplexe Thematik und richtet sich an (angehende) Finanzfachleute, Mitglieder von Verwaltungs- und Stiftungsräten, Politiker und Journalisten.

References

Zusammenfassung

Die aktuellen Entwicklungen als Folge der 'Too big to fail'-Problematik haben das Bewusstsein für die besonderen Risiken in der Finanzbranche erhöht und neue Regulierungsmaßnahmen ausgelöst. In diesem Buch werden Risiken, Regulationen und Risikomanagementsysteme der Finanzbranche ausführlich und verständlich - auch für Neueinsteiger - vorgestellt. Für Banken, Versicherungen, Pensionskassen und Vermögensverwalter gelten je eigene Regulierungen und Mindeststandards. Neben der Erläuterung von wesentlichen Konzepten liegt der Schwerpunkt dieses Buches bei der systematischen Analyse von Mängeln im Risikomanagement anhand konkreter Fallstudien. Das Buch gibt einen fundierten Einblick in diese komplexe Thematik und richtet sich an (angehende) Finanzfachleute, Mitglieder von Verwaltungs- und Stiftungsräten, Politiker und Journalisten.