Content

Titelei/Inhaltsverzeichnis in:

Christoph F. Dietrich (Ed.)

Ultraschall-Kurs, page I - XXVIII

Organbezogene Darstellung von Grund- und Aufbaukurs sowie weiterführender Module (Postgraduierten-Kurse). Nach den Richtlinien von KBV, DEGUM, ÖGUM und SGUM; eBook-Ausgabe mit OnlinePlus

7. Edition 2020, ISBN print: 978-3-7691-0615-2, ISBN online: 978-3-7691-3715-6, https://doi.org/10.47420/9783769137156-I

Bibliographic information
C. F. Dietrich (Hrsg.) Ultraschall-Kurs Organbezogene Darstellung von Grund- und Aufbaukurs sowie weiterführender Module (Postgraduierten-Kurse) Nach den Richtlinien von KBV, DEGUM, ÖGUM und SGUM OnlinePlus völlig überarbeitete und erweiterte Auflage7. C. F. Dietrich (Hrsg.) Ultraschall-Kurs Organbezogene Darstellung von Grund- und Aufbaukurs sowie weiterführender Module (Postgraduierten-Kurse) Nach den Richtlinien von KBV, DEGUM, ÖGUM und SGUM Ultraschall komplett – damit Sie sicher befunden Mit der Neuaufl age dieses Kursbuchs halten Sie Schritt mit den modernen Verfahren der Sonografi e. Organ für Organ lernen Sie in aufschlussreichen Bildern die grundlegende sonografi sche Anatomie kursübergreifend kennen. Das Spektrum reicht von häufi gen, leicht zu erhebenden Befunden bis zu seltenen, schwerer erkennbaren, aber wichtigen Krankheitsbildern. Alle durch Richtlinien vorgegebenen Inhalte von Grund- und Aufbaukurs sowie weiterführender Module werden berücksichtigt. Darüber hinaus eignet sich das Buch als diagnostischer Leitfaden bzw. Nachschlagewerk für den versierten Sonographeur. Neu in der 7. Aufl age: ▪ Notfallsonografie: Basisnotfallsonografie, fokussierter kardialer Ultraschall, Lungenultraschall im Notfall, fokussierter Ultraschall am Bewegungsapparat, Notfallsonografie im klinischen Kontext ▪ Knochen- und Fraktursonografie bei Kindern ▪ Dopplersonografie peripherer Arterien ▪ Mit OnlinePlus: – Die Webseite zum Buch: https://ultraschallkurs.aerzteverlag.de – 113 Videos mit Erläuterung der Untersuchungstechnik – Frage-Antwort-Katalog zum Überprüfen des eigenen Wissens – Alle Abbildungen des Buches (über 2000) – Interview mit dem Herausgeber Ihre Vorteile: ▪ Übersichtlich: organbezogene, topografische Gliederung ▪ Strukturiert: US-Bilder mit korrespondierendem Schema ▪ Vielfältig: B-Bild, Farb-(Power-)Doppler, Kontrastmittel, Elastografie und andere innovative Ultraschall-Methoden Mit dem Ultraschall-Kurs zum Sono-Profi ! www.aerzteverlag.de ISBN 978-3-7691-0633-6 Prof. Dr. med. Christoph F. Dietrich, MBA Chefarzt Departement für Allgemeine Innere Medizin (DAIM), Kliniken Hirslanden Beau Site, Salem und Permanence, Bern, Schweiz. Gastroenterologe, Proktologe, Hämato- Onkologe, Arzt für Palliativmedizin, Pneumologe, Geriater und DEGUM- Kursleiter (Abdomen, Thorax und Endosonografie) OnlinePlus C . F. D ietrich (H rsg.) U ltraschall-K urs Umschlag_Dietrich_Ultraschall_A4_Druckvorlage_3.indd 1 12.11.2020 10:04:46 C.F. Dietrich (Hrsg.) Ultraschall-Kurs Innentitelei_Dietrich_Ultraschall_A4.indd 1 09.11.2020 14:20:05 Innentitelei_Dietrich_Ultraschall_A4.indd 2 09.11.2020 14:20:05 C. F. Dietrich (Hrsg.) Ultraschall-Kurs Organbezogene Darstellung von Grund- und Aufbaukurs sowie weiterführender Module (Postgraduierten-Kurse) Nach den Richtlinien von KBV, DEGUM, ÖGUM und SGUM Mit Beiträgen von O. Ackermann, F. Bär, A.-P. Barreiros, B. Braden, C.F. Dietrich, H. Frey, C. Görg, C. Greis, N. Gritzmann, M. Heitz, M. Hocke, A. Hollerweger, R. Horn, A. Ignee, C. Jenssen, G. von Klinggräff, G. Lesnik, G. Lock, S. Morf, D. Nürnberg, H. Reinwald, G. Schüßler, C. Trenker, J. Tuma und H. Weiss Mit Fragen-Antwort-Katalog, 47 Tabellen, über 2000 Abbildungen und mehr als 100 Videos Innentitelei_Dietrich_Ultraschall_A4.indd 3 09.11.2020 14:20:05 Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://portal.dnb. de abrufbar. Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Waren- bezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- oder Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürften. Wichtiger Hinweis: Die Medizin und das Gesundheitswesen unterliegen einem fortwährenden Entwicklungsprozess, sodass alle Angaben immer nur dem Wissensstand zum Zeitpunkt der Drucklegung entsprechen können. Die angegebenen Empfehlungen wurden von Verfassern und Verlag mit größtmöglicher Sorgfalt erarbeitet und geprüft. Trotz sorgfältiger Manuskripterstellung und Korrektur des Satzes können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der Benutzer ist aufgefordert, zur Auswahl sowie Dosierung von Medikamenten die Beipackzettel und Fachinformationen der Hersteller zur Kontrolle heranzuziehen und im Zweifelsfall einen Spezialisten zu konsultieren. Der Benutzer selbst bleibt verantwortlich für jede diagnostische und therapeutische Applikation, Medikation und Dosierung. Verfasser und Verlag übernehmen infolgedessen keine Verantwortung und keine daraus folgende oder sonstige Haftung für Schäden, die auf irgendeine Art aus der Benutzung der in dem Werk enthaltenen Informationen oder Teilen davon entstehen. Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen bedarf deshalb der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Verlages. Copyright © 2021 by Deutscher Ärzteverlag Dieselstraße 2, 50859 Köln Umschlagkonzeption: Deutscher Ärzteverlag Produktmanagement: Marie-Luise Bertram Content Management: Alessandra Provenzano Manuskriptbearbeitung: Satz: Dr. Doortje Cramer-Scharnagl Plaumann, 47807 Krefeld 5 4 3 2 1 0 / 614 ISBN (eBook): 978-3-7691-3715-6 aerzteverlag.de Innentitelei_Dietrich_Ultraschall_A4.indd 4 09.11.2020 14:20:05 V Danksagung Die Herstellung wurde in schöpferischer Arbeitsgemeinschaft mit dem Lektorat des Deutschen Ärzteverlags vorge nommen. Die Zusammenarbeit mit Marie-Luise Bertram, Alessandra Provenzano, Dr. Doortje Cramer- Scharnagl und Christian Ruhmann war vorzüglich. Die Falk Foundation hat mit großem Engagement die Voraussetzungen für die Lehrvideos unserer Online- Seite geschaffen. Besonderer Dank gilt hier Herrn Dr. Strünkelnberg. Frau Steinberger, Frau Tesanovic, Frau Glatz und Frau Zbinden danke ich herzlich für das perfekt organisierte Sekretariat und ihre immerwährende Hilfe früher in Bad Mergentheim und jetzt in Bern. Gedankt sei den früheren Ko-Autoren, deren Kapitel durch ihren Einsatz geprägt wurden. Namentlich nennen nöchte ich hier Gert Hetzel, Dr. Jörg Bönhof und Dr.  Bruno Stelzel, deren „Handschrift“ und Stil noch heute erkennbar ist. Gedankt ist meinen früheren und aktuellen Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Frankfurt, Bad Mergentheim und jetzt in Bern. Ein besonderer Dank gilt auch den Winterschülern, die jährlich seit 2005 den praktischen Ultraschall-Kurs mitgestaltet haben, sei es durch Lehrvideos, Optimierungen der Geräteeinstellungen („Knöpfologie“) oder auch einfach nur durch Rat und Tat sowie gute Laune. Ein herzliches Dankeschön erfolgt auch an das Bad Mergentheimer Leberzentrum e.V., das mir seit vielen Jahren Computertechnik und Stipendien zur Verfügung stellt. VII Herausgeber- und Autorenverzeichnis Herausgeber Prof. Dr. med. Christoph F. Dietrich Kliniken Hirslanden Bern Beau-Site, Salem und Permanence CH-3013/CH-3018 Bern Autoren PD Dr. med. Ole Ackermann Ruhr-Universität Bochum Raiffeisenstraße 58–60 D-47259 Duisburg Dr. med. Frances Bär Wertachklinik Bobingen Abteilung Innere Medizin Wertachstraße 55 86399 Bobingen PD Dr. med. Ana-Paula Barreiros Deutsche Stiftung Organtransplantation – Region Mitte Organisationszentrale Haifa-Allee 2 D-55128 Mainz Prof. Dr. med. Barbara Braden Gastroenterology Unit John Radcliffe Hospital Headley Way GB-OX3 9DU Oxford Dipl.-Ing. Holger Frey Mozartstraße 69 D-89551 Königsbronn Prof. Dr. med. Christian Görg Klinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Immunologie Philipps-Universität Marburg Baldingerstraße D-30543 Marburg Dr. rer. nat. Christian Greis Bracco Imaging Deutschland GmbH Max-Stromeyer-Straße 116 D-78467 Konstanz Univ.-Prof. Dr. Norbert Gritzmann SONOSEMINARE Valeriestraße 7/1/1 A-2500 Baden bei Wien Dr. med. Matthias Heitz Urologische Praxisgemeinschaft Hamburg-Blankenese Blankeneser Bahnhofstraße 15 D-22587 Hamburg PD Dr. med. Michael Hocke Medizinische Klinik 2 Klinikum Meiningen GmbH Bergstraße 3 D-98617 Meiningen Dr. med. Alois Hollerweger Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Kajetanerplatz 1 A-5010 Salzburg Dr. med. Rudolf Horn Center da sandà Val Müstair Sielva 122 CH-7536 Sta. Maria PD Dr. med. André Ignee Medizinische Klinik 2 Caritas-Krankenhaus Uhlandstraße 7 D-97980 Bad Mergentheim Dr. med. Christian Jenssen Abteilung für Innere Medizin Krankenhaus Märkisch-Oberland GmbH Sonnenburger Weg 11 D-16269 Wriezen Herausgeber- und AutorenverzeichnisVIII Dr. med. Gotthard von Klinggräff Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Asklepios Klinik Harburg Eißendorfer Pferdeweg 52 D-21075 Hamburg MedR Dr. med. Gerald Lesnik Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Klinikum Klagenfurt am Wörthersee Feschnigstraße 11 A-9020 Klagenfurt Prof. Dr. med. Guntram Lock Klinik für Innere Medizin Albertinen-Krankenhaus Süntelstraße 11a D-22457 Hamburg Dr. med. Susanne Morf Center da sandà Val Müstair Sielva 122 CH-7536 Sta. Maria Prof. Dr. med. Dieter Nürnberg Institut Klinischer Ultraschall Medizinische Hochschule Brandenburg Fehrbelliner Straße 38 D-16816 Neuruppin Dr. med. Helmut Reinwald Innere Medizin Kreiskrankenhaus Tauberbischofsheim Albert-Schweitzer-Straße 37 D-97941 Tauberbischofsheim Gudrun Schüßler Medizinische Klinik 1 Caritas-Krankenhaus Uhlandstraße 7 D-97980 Bad Mergentheim Dr. med. Corinna Trenker Klinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Immunologie Philipps-Universität Marburg Baldingerstraße D-30543 Marburg PD Dr. med. Jan Tuma Institut für Allgemeine Innere Medizin und Nephrologie Klinik Hirslanden Witellikerstraße 40 CH-8032 Zürich Prof. Dr. Hagen Weiss Belchenstraße 37 D-68163 Mannheim IX Vorwort Die hier präsentierte 7. Auflage des Titels „Ultraschall- Kurs“ wurde zuerst 1984 aufgelegt und hat über mehr als 35 Jahre die Ultraschallausbildung im deutschsprachigen Raum geprägt. Dem Begründer Ulrich Meckler, seinem Gründungsteam unter besonderer Würdigung meines akademischen Lehrers Prof. Dr. Wolfgang Caspary sowie den gestaltenden Generationen von Autoren und den Rückmeldungen der geneigten Leser ist der Erfolg dieses Buches gedankt. Mitautoren wurden zu Freunden. Die 7. Auflage umfasst das Spektrum der internistischen, chirurgischen und urologischen Sonografie (inkl. Urogenitaltrakt und Hoden) mit Berücksichtigung des nicht kardiologischen Thorax (Lunge und Mediastinum sowie Kopf-Hals-Region und Schilddrüse). Das Buch richtet sich somit an sonografische Generalisten in Allgemeinmedizin, Innerer Medizin, Chirurgie, Radiologie und Urologie, die über das engere Fach eine umfassendere Darstellung wünschen. Was ist neu? Neu ist ein größeres Buchformat. Neu sind auch eine Vielzahl von didaktisch konzipierten und bewährten Lehrvideos mit Darstellung der Untersuchungstechnik (Patiententenlagerung, Gerätebedienung, Schallkopfführung). Die detaillierte Beschreibung der Anatomie ist Kernelement der Videos. Die Notfallsonografie am Ort des Geschehens (Point of Care) bereichert die aktuelle Auflage dieses Kursbuches und nimmt einen zentralen Platz ein. Erläutert werden in diesen Kapiteln die Basisnotfallsonografie inklusive beispielsweise E-FAST, fokussierter kardialer Ultraschall, Lungenultraschall im Notfall und der fokussierte Ultraschall am Bewegungsapparat. Neu ist auch das Kapitel der Dopplersonografie peripherer Arterien. Jedem Kapitel sind Fragen zur Überprüfung des Lernerfolges beigefügt. Dem Herausgeber ist bewusst, dass einzelne Kapitel (insbesondere Gynäkologie und Urologie) nur eine Einführung in die Thematik darstellen, die dem generalistisch tätigen Arzt (Ärztin) einen reizvollen Einblick geben soll. Im Übrigen wird auf die gängigen Ultraschallkursbücher der Gynäkologie und Urologie verwiesen. Die DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin), SGUM (Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin) und ÖGUM (Österreichische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin) haben sich schon viele Jahre bemüht, die Untersuchungsvoraussetzungen und Qualitätsstandards den Anforderungen unserer Zeit anzupassen. In dem vorliegenden Kursbuch nach den Richtlinien der drei Gesellschaften werden die nur historisch zu verstehenden Schranken der verschiedenen sonografischen Techniken überwunden, ohne die zentrale Bedeutung der B-Bild-Sonografie für den Grund- und Aufbaukurs sowie die Module/Refresher- Kurse zu vernachlässigen. Die im unmittelbaren Kontext ergänzten Farb-, Powerdoppler- und Kontrastmitteltechniken sowie die Elastografie sollen das Verständnis für die Körperarchitektur verbessern und die Faszination für die Methode in ihren vielfältigen Möglichkeiten wecken. Das Buch ist in enger Zusammenarbeit mit der SGUM und der ÖGUM entstanden. Die Mitautoren aus der Schweiz und Österreich tragen wesentlich zum Erfolg des Buches bei und haben die Neuauflage geprägt. Ein besonderer Dank gilt Jan Tuma, der für die Übersetzung des Kursbuchs in die tschechische Sprache gesorgt hat. Das Kursbuch wurde auch in das Polnische übersetzt. Wir haben erneut eine knappe und präzise Darstellung angestrebt, ohne von seltenen, aber typischen Befunden abzusehen. Der klinische Stellenwert sonografischer Befunde wurde besonders hervorgehoben. Der Bildteil wurde in den Text integriert und enthält typische und häufige Befunde. Im Anschluss an jedes Kapitel ist eine kleine Auswahl diesem Kursbuch zugrundeliegender und weiterführender Literatur angefügt. Durch die Optimierung der konventionellen Sonografie und Einführung der Kontrastmittelsonografie und Elastografie müssen die Anforderungen an ein Ultraschallkursbuch neu geordnet werden. Klassischerweise wurde in den Grund- und Aufbaukursen sowie den Modulen/Refresher-Kursen weitestgehend nur die B-Bild- Sonografie abgehandelt und die Farbdopplersonografie als eigenständige Technik im Kursablauf nicht immer integriert, sondern erst nach Abschluss der jeweiligen Kurse gelehrt. Unberücksichtigt bleibt hierbei allerdings, dass diese Trennung zwischen konventioneller B- Bild-Sonografie und gefäßdarstellenden Techniken eine künstliche Grenze ist und somit nur historisch zu verstehen ist. In der Computer- und Magnetresonanztomografie wurden kontrastverstärkte Techniken zunächst skeptisch gesehen und vielerorts kategorisch abgelehnt. VorwortX Heute dagegen gelten CT- oder MRT-Schnitt bild tech niken ohne Kontrastmittelanwendung in den meisten Fällen als inadäquat. Analog zu diesen sekundären Schnittbildtechniken wird auch im Ultraschall durch Kontrastmittel (Echosignalverstärker) der Kontrast zwischen Leberparenchym und Tumoren verbessert, was zu einer optimierten Ermittlung und Charakterisierung benigner und maligner fokaler Läsionen führt. Die Anwendung von Ultraschallkontrastmitteln hat sich in den letzten 20 Jahren etabliert und wurde in entsprechende Empfehlungen und Leitlinien inkorporiert. Eine besondere Bedeutung haben hierbei die Leitlinien der European Federation of Societies for Ultrasound in Medicine and Biology (EFSUMB) und World Federation for Ultrasound in Medicine and Biology (WFUMB). Elastografische Techniken haben sich im routinemä- ßigen Alltag etabliert und werden anhand evidenzbasierter EFSUMB- und WFUMB-Leitlinien praxisnah dargestellt. Unsere Leser möchte ich weiterhin bitten, durch Anregungen und Kritik das Buch in Zukunft mitzugestalten und freuen uns auf Rückmeldungen. Christoph F. Dietrich Bern, August 2020 XI Inhaltsverzeichnis Geschichte und Entwicklung der Ultraschalldiagnostik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Hagen Weiss 1 Grundlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Christoph F. Dietrich, Holger Frey, Christian Greis Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Schwingung, Schallwelle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Ultraschallerzeugung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Physikalische Effekte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Reflexion und Brechung – 6 Streuung – 6 Interferenz – 6 Absorption – 6 Bildaufbauverfahren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Impuls-Echo-Verfahren – 7 Time gain control (Tiefenselektive Verstärkung) – 7 A-Mode – 7 B-Mode – 7 M-Mode – 8 Schallfeld . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Auflösungsvermögen – 8 Fokussierung – 9 Kontrastauflösung und zeitliche Auflösung – 9 Scanverfahren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Funktionsprinzip – 10 Linear array – 10 Curved oder Convex array – 10 Sektorscanner – 11 Phased array – 11 Bildoptimierung – 11 Ultraschallartefakte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Schallschatten – 12 Distale Schallverstärkung – 12 Randschatten – 13 Nebenkeulenartefakt – 13 Reverberationsartefakt – 13 Geometrische Verzeichnung – 14 Spiegelartefakt – 14 Dopplersonografie – physikalische Grundlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Dopplersonografie – theoretischer Hintergrund – 14 Technik der Dopplersonografie – 16 Farbkodierte Dopplersonografie – 18 Powerdopplersonografie („Power-Mode“) – 21 InhaltsverzeichnisXII Ultraschallkontrastmittel und Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 Aufbau der Ultraschallkontrastmittel – 23 Eigenschaften und Anwendung der Ultraschallkontrastmittel – 23 Kontrastspezifische Bildgebungsverfahren – 24 Zukünftige Entwicklungen bei den mikrobläschenbasierten Kontrastmitteln – 29 Elastografische (elastometrische) Methoden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 Kompressionssonografie – 30 Scherwellenelastografie – 32 Leberfibrosemessungen, transiente Elastografie (FibroScan) – 32 Acoustic radiation force impulse imaging (ARFI) mittels Punkt-Scherwellenelastografie (pSWE) – 33 Leberfibrosemessungen, 2-D-Scherwellenelastografie – 34 Sind die SWE-Methoden ohne Einschränkung vergleichbar? – 34 Beurteilungskriterien und Befundbeschreibung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Grundlagen der Terminologie – 34 Dokumentation – 37 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Grundlagen“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 2 Leber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41 Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45 Anatomische Orientierung – 45 Normalbefund – 47 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49 Lebersegmentzuordnung – 50 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51 Größe – 51 Form und Kontur – 51 Echomuster – 52 Architektur – 52 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52 Diffuse Lebererkrankungen – 52 Vaskuläre Lebererkrankungen – 61 Benigne umschriebene Leberveränderungen – 66 Maligne umschriebene Leberveränderungen – 76 Transjugulärer intrahepatischer portosystemischer Shunt (TIPSS) – 80 Perihepatische Veränderungen – 81 Elastografie der Leber – 83 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 86 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Leber“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89 3 Hepatobiliäres System . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91 Christoph F. Dietrich, Michael Hocke, Frances Bär, Ana Paula Barreiros Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 94 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 94 Inhaltsverzeichnis XIII Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 94 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 94 Gallenblase . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96 Allgemeine sonografische Pathologie – 96 Gallenblasengröße – 96 Spezielle sonografische Befunde – 96 Pathologie der Gallenblasenwand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 Diffuse Veränderungen – 100 Fokale Wandveränderungen – 103 Gallenwege . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 106 Abklärung des Ikterus – 106 Choledocho-/Hepatikolithiasis – 106 Mirizzi-Syndrom – 107 Cholangitiden – 108 Gallengangkarzinome (cholangiozelluläre Karzinome, CCC) – 109 Zystische Gallengangstumoren – 110 Aerobilie – 110 Traumata/postoperative Komplikationen – 111 Weiterführende Diagnostik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 113 Farbdopplersonografie – 113 Kontrastmittelultraschall – 113 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Hepatobiliäres System“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 4 Pankreas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 119 Christoph F. Dietrich, Christian Jenssen Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 119 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 124 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 124 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126 Größe – 126 Form und Kontur – 126 Echomuster – 126 Architektur – 127 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 127 Akute Pankreatitis – 127 Chronische Pankreatitis – 130 Komplikationen der Pankreatitis – 132 Differenzialdiagnose der Pankreatitis – 132 Pankreastumoren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 133 Duktales Adenokarzinom des Pankreas – 133 Neuroendokrine Tumoren – 135 Metastasen – 137 Andere Pankreastumoren – 137 Zystische Pankreastumoren – 137 Pankreastrauma – 141 InhaltsverzeichnisXIV Farbdopplersonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141 Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141 Elastografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 142 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 142 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 142 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Pankreas“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 144 5 Milz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147 Christian Görg, Corinna Trenker Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150 Farbdopplersonografie (FDS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150 Kontrastmittelultraschall (CEUS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Größe – 151 Form und Kontur – 151 Echomuster – 151 Vaskularisation – 151 Nebenmilzen – 152 Diffuse Milzveränderungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 152 Splenomegalie – 152 Kleine Milz (Hyposplenie) – 153 Diffuse Parenchyminhomogenität – 154 Primäre fokale Milzveränderungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 155 Sekundäre fokale Milzveränderungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 157 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 159 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 163 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Milz“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 165 6 Abdominelle Kompartimente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 167 Alois Hollerweger Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 167 Bauchwand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 172 Anatomie und Topografie – 172 Untersuchungstechnik – 172 Spezielle sonografische Befunde – 172 Entzündung und Hämatom – 172 Hernien – 172 Tumoren – 172 Farbdopplersonografie – 173 Stellenwert – 174 Peritoneum und Mesenterium . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 177 Anatomie und Topografie – 177 Untersuchungstechnik – 177 Normalbefund – 177 Inhaltsverzeichnis XV Spezielle sonografische Befunde – 177 Aszites – 177 Peritonitis – 178 Hämaskos – 179 Peritonealkarzinose – 179 Perforation – 180 Mesenteriale Lymphknoten – 180 Weitere Befunde – 182 Farbdopplersonografie und Kontrastmittelultraschall – 182 Stellenwert – 182 Retroperitoneum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 186 Anatomie und Topografie – 186 Untersuchungstechnik – 186 Spezielle sonografische Befunde – 186 Aorta abdominalis – 186 V. cava inferior – 187 Tumoren – 188 Entzündliche Prozesse – 188 Hämatome – 188 Lymphknoten – 189 Weitere Befunde – 190 Farbdopplersonografie und Kontrastmittelultraschall – 191 Stellenwert – 191 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 192 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Abdominelle Kompartimente“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 193 7 Gastrointestinaltrakt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 195 Alois Hollerweger, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 195 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 200 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 200 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 201 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 202 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 202 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 202 Magenektasie – 202 Magentumoren – 203 Andere Ursachen für Magenwandverdickungen – 204 Darmektasie und mechanischer Ileus – 205 Divertikulitis – 208 Appendizitis – 208 Chronisch entzündliche Darmerkrankungen – 210 Ischämische Darmerkrankungen – 211 Akute Enterokolitis – 211 Sonderformen von Darmentzündungen – 213 Darmtumoren – 213 Farbdopplersonografie und Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 215 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 216 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 216 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Gastrointestinaltrakt“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 218 InhaltsverzeichnisXVI 8 Perinealer (perianaler) Ultraschall (PNUS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 221 Dieter Nürnberg, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 221 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 223 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 223 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 223 Untersuchungsposition – 223 Schallkopfführung – 224 Ergänzende Ultraschalltechniken – 224 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 225 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 225 Fisteln und Abszesse – 225 Anale und rektale Tumoren – 228 Inkontinenzabklärung – 231 Diagnostische und therapeutische Interventionen – 231 Weiterführende Diagnostik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 231 PNUS und ERUS – 231 Varia . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 232 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 233 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 233 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Perinealer (perianaler) Ultraschall (PNUS)“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 234 9 Kleines Becken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 235 Alois Hollerweger Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 235 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 240 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 240 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 240 Harnblase und Ureteren – 240 Prostata und Samenblasen – 241 Uterus, Vagina und Adnexe – 241 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 241 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 242 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 242 Harnblase – 242 Weibliches Becken – 244 Männliches Becken – 248 Farbdopplersonografie und Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 249 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 249 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 250 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Kleines Becken“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 251 Inhaltsverzeichnis XVII 10 Niere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 253 Jan Tuma, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 253 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 254 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 254 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 258 Lage – 258 Größe – 258 Parenchym – 258 Echomuster – 259 Architektur – 259 Gefäßversorgung – 259 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 260 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 261 Lage und Form – 261 Größe – 262 Kontur – 262 Echomuster des Nierenparenchyms – 262 Architektur – 263 Anomalien der Anlage, Lage und Form . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 263 Rotationsanomalien – 263 Agenesie, Aplasie, Hypoplasie, Dystopie, Nephroptose – 263 Doppelnieren, Hufeisenniere, Kuchenniere – 264 Nierenparenchymerkrankungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 265 Vergrößerte Nieren – 265 Verkleinerte Nieren – 267 Nieren mit Konturveränderungen – 269 Nieren mit abnormem Echomuster – 269 Fokale Nierenparenchymveränderungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 271 Echofreie Veränderungen – 271 Echoreiche Veränderungen – 277 Echoarme und komplexe Veränderungen – 279 Perirenale Veränderungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 281 Hämatome – 281 Perinephritische Abszesse – 282 Veränderungen des Nierensinus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 282 Normvarianten – 282 Erweitertes Nierenbeckenkelchsystem (Hydronephrose) – 283 Harnwegsobstruktion (HO) – 283 Vesikoureteraler Reflux (VUR) – 288 Differenzialdiagnose der Harnstauung – 289 Tumoren des Nierenbeckenkelchsystems – 289 Nierengefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 289 Nierenarterien – 289 Nierenvenen – 289 Transplantatniere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 290 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 292 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 292 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Niere“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 294 InhaltsverzeichnisXVIII 11 Nebenniere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 297 Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 297 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 300 Anatomie und Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 300 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 301 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 301 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 302 Nebennierenzyste – 302 Verkalkung – 302 Hämatom – 302 Myelolipom der Nebenniere – 302 Nebennierenadenom – 302 Nebennierenkarzinom – 303 Nebennierenmetastase – 303 Tumoren des Nebennierenmarks – 304 Differenzialdiagnose . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 304 Farbdopplersonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 304 Konstrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 304 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 305 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 305 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Nebenniere“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 306 12 Schilddrüse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 309 Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 309 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 312 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 312 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 313 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 313 Größe, Echomuster – 313 Anforderungen an einen Sonografiebefund – 313 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 314 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 314 Diffuse Schilddrüsenkrankheiten – 314 Benigne umschriebene Schilddrüsenveränderungen – 317 Maligne umschriebene Veränderungen der Schilddrüse – 318 Nebenschilddrüse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 320 Farbdopplersonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 321 Neue Ultraschalltechniken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 322 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 322 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 322 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Schilddrüse“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 323 Inhaltsverzeichnis XIX 13 Kopf und Hals, Speicheldrüsen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 325 Norbert Gritzmann Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 325 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 328 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 328 Gl. parotis – 328 Gl. submandibularis – 328 Gl. sublingualis – 328 Pathologische Veränderungen der Speicheldrüsen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 328 Akute Entzündungen der Speicheldrüsen – 328 Chronische Entzündungen der Speicheldrüsen – 329 Sialolithiasis – 330 Tumoren der Speicheldrüsen – 330 Halsweichteile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 333 Halszysten – 333 Weichteiltumoren – 334 Zervikale Lymphknoten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 334 Entzündliche Lymphknoten – 335 Tuberkulöse Lymphadenitis – 335 Lymphknotenmetastasen – 336 Maligne Lymphome – 337 Farbdopplersonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 337 Echosignalverstärkte Sonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 338 Elastografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 338 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 338 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 338 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Kopf und Hals, Speicheldrüsen“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 340 14 Thoraxwand, Lunge und Pleura . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 341 Christoph F. Dietrich, Barbara Braden, Susanne Morf, Rudolf Horn Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 341 Topografie und Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 344 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 344 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 344 Spezielle sonografische Befunde der Thoraxwand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 344 Spezielle sonografische Befunde des Diaphragmas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 345 Spezielle sonografische Befunde von Pleura und Lunge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 345 Pleuraerguss – 346 Pneumothorax – 347 Spezielle sonografische Befunde, fokale Veränderungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 347 Pleuraschwarte – 347 Pleuratumoren – 347 Atelektasen – 348 Pneumonische Infiltrationen – 348 Bronchialkarzinom – 350 Lungenembolie und Lungeninfarkt – 350 InhaltsverzeichnisXX Lungenkontusion – 351 Lungenödem – 352 Zusammenfassung der speziellen Lungenbefunde – 352 Farbdopplersonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 352 Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 352 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 352 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 353 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Thoraxwand, Lunge und Pleura“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 354 15 Mediastinum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 357 Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 357 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 360 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 360 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 360 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 361 Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 361 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 361 Farbdopplersonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 361 Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 362 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 362 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 364 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Mediastinum“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 365 16 Skrotum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 367 Guntram Lock, Matthias Heitz, Gotthard von Klinggräff Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 367 Embryogenese . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 370 Descensus testis – 370 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 370 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 370 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 372 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 372 Hoden – 372 Hodentumoren – 373 Hodenzysten, Verkalkungen – 375 Entzündung: Orchitis – 375 Nebenhoden – 376 Entzündung: Epididymitis – 377 Samenstrang und paratestikuläres Gewebe – 378 Sonografie des akuten Skrotums . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 379 Trauma – 379 Hodentorsion – 380 Hydatidentorsion – 381 Stellenwert der Skrotalsonografie, Einsatz neuerer sonografischer Verfahren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 382 Inhaltsverzeichnis XXI Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 384 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Skrotum“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 385 17 Abdominelle Gefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 387 André Ignee, Gudrun Schüßler, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 387 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 390 Messwerte – 390 Einschallwinkel – 390 Die relativen Indizes – 391 Der Gefäßquerschnitt und das Blutflussvolumen – 391 Messort – 392 Truncus coeliacus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 392 Pathologische Veränderungen – 393 Darmgefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 393 A. mesenterica superior (AMS) – 393 A. mesenterica inferior (AMI) – 394 Lebergefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 394 Leberarterien – 394 Varianten der arteriellen Leberversorgung – 395 V. portae – 395 Lebervenen – 396 Nierengefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 398 Nierenarterienstenosen – 398 Fokale Läsionen – 399 Diffuse Nierenerkrankungen – 399 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 400 Analyse der Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 400 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 400 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Abdominelle Gefäße“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 401 18 Sonografie am Bewegungsapparat . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 403 Rudolf Horn, Helmut Reinwald, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 403 Vorbemerkungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 404 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 404 Dokumentation – 404 Allgemeine und spezielle Sonoanatomie – regionenübergreifend . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 404 Punktionen – 406 Ultraschallphänomene . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 406 Phänomen der Reflexumkehr bzw. Anisotropie – 406 Phänomen der Pseudousur – 406 Obere Extremität . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 411 Schulter – 411 Untersuchungstechnik/Standardschnitte – 411 Punktion – 412 Omarthritis – 412 InhaltsverzeichnisXXII Bursitis subacromialis – 413 Rotatorenmanschettenruptur – 413 Ellenbogen – 414 Untersuchungstechnik – 414 Kubitalarthritis – 414 Bursa olecrani – 415 Tennisellenbogen – 415 Handgelenke und Finger – 416 Untersuchungstechnik – 416 Karpalarthritis und Tenosynovitis – 416 Karpaltunnelsyndrom – 417 Handgelenkganglion – 418 Untere Extremität . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 421 Hüfte – 421 Untersuchungstechnik – 421 Koxarthritis – 421 Amyloidarthropathie versus Infektarthritis – 422 Koxarthrose – 422 Knie – 423 Untersuchungstechnik – 423 Gonarthritis – 423 Poplitealzyste/Baker-Zyste – 423 Gonarthrose – 424 M. quadriceps femoris – 425 Sprunggelenk und Achillessehne – 425 Untersuchungstechnik – 425 Artikulosynovitis versus Tenosynovitis versus Unterhautödem – 425 Sprunggelenkarthritiden – 425 Tenosynovitis – 426 Achillessehnenerkrankungen – 426 M.-gastrocnemius-Ruptur – 427 Ligamente des oberen Sprunggelenks – 428 Vorfuß – 430 Untersuchungstechnik – 430 Vorfußarthritis bei rheumatoider Arthritis und bei Gicht – 430 Stellenwert der Ultraschalldiagnostik am Bewegungsapparat – 430 Diagnostik und Differenzialdiagnostik – 430 Therapie und Verlauf – 432 Spezielle Körperregionen – 432 Bewertung neuer Techniken – 433 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 434 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Sonografie am Bewegungsapparat“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 435 19 Knochen- und Fraktursonografie bei Kindern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 437 Ole Ackermann Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 437 Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 438 Anatomie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 438 Anatomische Orientierung – 438 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 438 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 439 Inhaltsverzeichnis XXIII Allgemeine sonografische Pathologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 439 Frakturformen – 439 Weichteilläsionen – 440 Deformitäten – 440 Dokumentation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 440 Spezielle Indikationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 441 Distale Unterarmfraktur – 441 Ellenbogenfraktur – 441 Proximale Humerusfraktur – 442 Screening okkulter Frakturen – 443 Sternum – 443 Rippen – 444 Stellungskontrollen – 444 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 444 Rationelles Vorgehen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 445 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 445 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Knochen- und Fraktursonografie bei Kindern“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 446 20 Farbkodierte Dopplersonografie der Halsgefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 449 Gerald Lesnik, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 449 Anatomie und Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 452 Indikation und Voruntersuchung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 453 Klinische Indikationen – 453 Klinische Voruntersuchungen – 454 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 454 A. carotis communis – 454 A. vertebralis – 461 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 462 A. carotis – 462 A. vertebralis – 462 Intima-Media-Dicke (IMD) – 463 Pathologische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 465 Gefäßelongationen – 465 Atherosklerose – 465 Plaques – 466 Stenosen – 468 Pseudookklusion – 480 Verschluss – 481 Dissektion – 482 Fibromuskuläre Dysplasie – 486 Vaskulitis – 486 Pulsierende Schwellung am Hals – 488 Hypoplasie der A. vertebralis – 488 Subclavian steal – 488 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 490 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 490 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Farbkodierte Dopplersonografie der Halsgefäße“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 492 InhaltsverzeichnisXXIV 21 Peripheres Venensystem . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 495 Alois Hollerweger, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 495 Anatomie und Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 498 Untere Extremität – 498 Obere Extremität – 498 Physiologie des Venensystems . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 498 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 499 Kontinuierliche dopplersonografische (cw-)Untersuchung – 499 B-Bild-Sonografie – 499 Farbduplexsonografie – 499 Patientenlagerung – 500 Dokumentation – 500 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 500 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 501 Tiefe Beinvenenthrombose – 501 Oberflächliche Thrombophlebitis – 504 Klappeninsuffizienz – 505 Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 506 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 506 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 507 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Peripheres Venensystem“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 508 22 Dopplersonografie peripherer Arterien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 511 Gerald Lesnik, Alois Hollerweger, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 511 Anatomie und Topografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 512 Untere Extremität – 512 Obere Extremität – 521 Physiologie peripherer Arterien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 524 Untersuchungstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 525 Dopplersonografische (cw-)Untersuchung – 525 B-Bild-Sonografie – 525 Farbdopplersonografie – 527 Spektraldoppler – 527 Patientenlagerung – 528 Dokumentation – 528 Normalbefund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 529 Indikationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 531 Was sollten wir vor einer Sonografie wissen? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 532 Spezielle sonografische Befunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 534 Einführung Stenosekriterien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 534 Stenosen und Verschlüsse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 540 Akute Ischämie – 541 Sonderform Leriche-Syndrom – 543 Aneurysmen – 543 Inhaltsverzeichnis XXV Gefäßverletzungen – 543 Popliteal entrapment („Kniegelenkfalle“) – 544 Stents – 546 Thorakales Ausflusssyndrom (TOS) – 546 Krankheiten der Armarterien – 546 Kathetereinlagen – 547 Postoperative Beurteilung von Fisteln zur Hämofiltration bzw. Dialysetherapie – 548 Bypass – 549 Kontrastmittelultraschall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 550 Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 550 Stellenwert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 551 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 551 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Dopplersonografie peripherer Arterien“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 553 23 Notfallsonografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 555 Rudolf Horn, Susanne Morf, Christoph F. Dietrich Kursgliederung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 555 Vorbemerkungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 556 Untersuchungstechnik – 556 Geräte – 556 Speicherung – 557 Literatur – 557 Basisnotfallsonografie (BNFS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 558 Rudolf Horn, Susanne Morf, Christoph F. Dietrich Einführung – 558 E-FAST (Extended focussed assessment with sonography in trauma) – 558 Untersuchungstechnik – 558 Allgemeine sonografische Pathologie – 559 Stellenwert – 564 Zusammenfassung – 565 Abdominales Aortenaneurysma – 566 Untersuchungstechnik – 566 Allgemeine sonografische Pathologie – 566 Stellenwert – 566 Zusammenfassung – 568 Cholezystolithiasis, Choledocholithiasis und Cholezystitis – 568 Untersuchungstechnik – 568 Allgemeine sonografische Pathologie – 568 Stellenwert – 569 Zusammenfassung – 569 Tiefe Beinvenenthrombose (tBVT) – 570 Untersuchungstechnik – 570 Allgemeine sonografische Pathologie – 571 Stellenwert – 571 Zusammenfassung – 571 Hydronephrose – 571 Untersuchungstechnik – 572 Allgemeine sonografische Pathologie – 572 Stellenwert – 572 Zusammenfassung – 573 InhaltsverzeichnisXXVI Harnblasenretention – 573 Untersuchungstechnik – 573 Allgemeine sonografische Pathologie – 573 Stellenwert – 574 Zusammenfassung – 574 Ultraschallgesteuerte Punktionen – 574 Untersuchungstechnik – 574 Punktionen im Einzelnen – 575 Sterilität – 575 Zusammenfassung – 575 Literatur – 576 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Basisnotfallsonografie (BNFS)“ – 577 Fokussierter kardialer Ultraschall (FOCUS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 579 Susanne Morf, Rudolf Horn, Christoph F. Dietrich Einführung – 579 Untersuchungstechnik – 579 Linker Ventrikel – 583 Untersuchungstechnik und allgemeine sonografische Pathologie – 583 Zusammenfassung – 585 Rechter Ventrikel – 585 Untersuchungstechnik – 585 Allgemeine sonografische Pathologie – 585 Zusammenfassung – 586 Perikarderguss – 586 Untersuchungstechnik und allgemeine sonografische Pathologie – 587 Zusammenfassung – 588 Volumenstatus – 588 Untersuchungstechnik und allgemeine sonografische Pathologie – 588 Stellenwert – 589 Dokumentation – 589 Literatur – 589 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Fokussierter kardialer Ultraschall (FOCUS)“ – 590 Lungenultraschall im Notfall (LUS) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 591 Susanne Morf, Rudolf Horn, Christoph F. Dietrich Einführung – 591 Pneumonie, Pleuritis – 591 Untersuchungstechnik – 591 Allgemeine sonografische Pathologie – 591 Stellenwert – 593 Zusammenfassung – 594 Interstitielles Syndrom – 594 Untersuchungstechnik – 594 Allgemeine sonografische Pathologie – 594 Stellenwert – 595 Zusammenfassung – 595 Lungenkontusionen – 595 Untersuchungstechnik – 596 Allgemeine sonografische Pathologie – 596 Stellenwert – 596 Zusammenfassung – 596 Sternumfrakturen – 596 Untersuchungstechnik – 596 Allgemeine sonografische Pathologie – 597 Inhaltsverzeichnis XXVII Stellenwert – 597 Zusammenfassung – 597 Rippenfrakturen – 597 Untersuchungstechnik – 597 Allgemeine sonografische Pathologie – 597 Stellenwert – 597 Zusammenfassung – 597 Lungenembolie – 598 Untersuchungstechnik – 598 Allgemeine sonografische Pathologie – 598 Stellenwert – 598 Zusammenfassung – 598 Zusammenfassung – 599 Literatur – 599 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Lungenultraschall im Notfall (LUS)“ – 600 Fokussierter Ultraschall am Bewegungsapparat (Fok BWA) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 601 Rudolf Horn, Christoph F. Dietrich Einführung – 601 Gelenkerguss – 601 Untersuchungstechnik – 601 Allgemeine sonografische Pathologie – 601 Stellenwert – 603 Zusammenfassung – 603 Frakturen – 604 Untersuchungstechnik – 604 Allgemeine sonografische Pathologie – 604 Stellenwert – 605 Zusammenfassung – 605 Sehnenrupturen – 605 Untersuchungstechnik – 605 Allgemeine sonografische Pathologie – 606 Stellenwert – 606 Zusammenfassung – 607 Muskelrupturen – 607 Untersuchungstechnik – 607 Allgemeine sonografische Pathologie – 607 Stellenwert – 609 Zusammenfassung – 609 Weichteilschwellungen (inkl. Abszess) – 609 Untersuchungstechnik – 609 Allgemeine sonografische Pathologie – 610 Stellenwert – 611 Zusammenfassung – 611 Fremdkörper – 611 Untersuchungstechnik – 611 Allgemeine sonografische Pathologie – 612 Stellenwert – 612 Zusammenfassung – 612 Ultraschallgesteuerte Punktionen – 612 Sterilität – 613 Untersuchungstechnik – 613 Zusammenfassung – 613 Literatur – 613 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Fokussierter Ultraschall am Bewegungsapparat (Fok BWA)“ – 614 InhaltsverzeichnisXXVIII Notfallsonografie im klinischen Kontext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 616 Rudolf Horn, Christoph F. Dietrich Einführung – 616 Untersuchungstechnik bei Hypotonie (Kreislaufschock) – 616 Einteilung der Schockformen – 616 Praktisches Vorgehen – 617 Untersuchungstechnik bei Dyspnoe – 618 Lungenultraschall (LUS) – 618 Fokaler kardialer Ultraschall (FOCUS) – 620 Krankheiten in Verbindung mit den Ultraschallbefunden – 621 Untersuchungstechnik beim Trauma – 621 Ultraschall während kardiopulmonaler Wiederbelebung – 622 Vorgehen mit dem Ultraschall – 622 Differenzierung der PEA von einer Pseudo-PEA – 622 Diagnostik reversibler Ursachen – 622 Literatur – 623 Prüfen Sie Ihr Wissen zum Kapitel „Notfallsonografie im klinischen Kontext“ – 624 Videos zum Buch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 625 Untersuchungsablauf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 625 Leber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 626 Hepatobiliäres System . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 627 Pankreas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 628 Milz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 628 Abdominelle Kompartimente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 628 Gastrointestinaltrakt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 629 Kleines Becken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 630 Nieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 630 Nebenniere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 631 Mediastinum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 631 Abdominelle Gefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 631 Stichwortverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 633

Chapter Preview

Schlagworte

B-Bild, Elastografie, Lungenultraschall, Ultraschalldiagnostik, Bildgebendes Verfahren, Kursbuch, Farb-(Power-)Doppler, Kontrastmittel, Sonographie, Notfallsonographie, Facharztprüfung, Fraktursonografie, Ultraschall, Facharztausbildung

References

Zusammenfassung

Ultraschall komplett – damit Sie sicher befunden

Mit der Neuauflage dieses Kursbuchs halten Sie Schritt mit den modernen Verfahren der Sonografie. Organ für Organ lernen Sie in klaren, aufschlussreichen Bildern die grundlegende sonografische Anatomie kursübergreifend kennen. Das Spektrum reicht dabei von häufigen, leicht zu erhebenden Befunden bis zu seltenen, schwerer erkennbaren Krankheitsbildern. Alle durch Richtlinien vorgegebenen Inhalte von Grund- und Aufbaukurs sowie der Module (Postgraduierten Kurse) werden berücksichtigt. Darüber hinaus eignet sich das Buch als diagnostischer Leitfaden bzw. Nachschlagewerk für den versierten Sonographeur.

Neu in der 7. Auflage:

- Notfallsonografie: Basisnotfallsonografie, fokussierter kardialer Ultraschall, Lungenultraschall im Notfall, fokussierter Ultraschall am Bewegungsapparat, Notfallsonografie im klinischen Kontext

- Knochen- und Fraktursonografie bei Kindern

- Mit OnlinePlus – die Webseite zum Buch:

über 100 Videos mit Erläuterung der Untersuchungstechnik

Fragen-Antwortkatalog zum Überprüfen des eigenen Wissens

Tipps und Tricks

alle Abbildungen des Buches

Interview mit dem Herausgeber uvm.

Ihre Vorteile:

- Übersichtlich: organbezogene, topografische Gliederung

- Komplett: Inhalt von Grund- und Aufbaukurs sowie weiterführender Spezialkurse

- Strukturiert: US-Bilder mit korrespondierendem Schema

- Vielfältig: B-Bild, Farb-(Power-)Doppler, Kontrastmittel, Elastografie und andere innovative Ultraschall-Methoden

- Anschaulich: mit über 2.000 Abbildungen und mehr als 100 Videos

- Für alle: Kursbuch und diagnostischer Leitfaden

- Auf Nummer sicher: ideal für die Prüfungsvorbereitung

Mit dem Ultraschall-Kurs zum Sono-Profi!

Schlagworte

B-Bild, Elastografie, Lungenultraschall, Ultraschalldiagnostik, Bildgebendes Verfahren, Kursbuch, Farb-(Power-)Doppler, Kontrastmittel, Sonographie, Notfallsonographie, Facharztprüfung, Fraktursonografie, Ultraschall, Facharztausbildung