Content

Stichwortverzeichnis in:

PwC Düsseldorf

Regulierung in der deutschen Energiewirtschaft, page 487 - 521

Band II Strommarkt

1. Edition 2017, ISBN print: 978-3-648-09631-4, ISBN online: 978-3-648-09633-8, https://doi.org/10.34157/9783648096338-487

Bibliographic information
487 Stichwortverzeichnis A Abregelungsmaßnahmen Entwicklung 262 Verteilernetzebene 264 abschaltbare Lasten Ausschreibung ÜNB 269 Beispiele 268 Bereitstellungsdauer 274 Definition AbLaV 269 Entwicklungspotenzial 270 Erlöse 268 Poolbildung 269 stromintensive Verbraucher 268 technisches Potenzial 274 Umlage 269 Vergütung 269 vertragliche Vereinbarung 269 wöchentliche Abschaltleistung 269 Abschaltkaskade Vorgaben 176 Abschaltleistung Abruf 269 Ausschreibung 184 Leistungspreis 269 Abweichungsverbot EEG 112 Allokationspläne offene Versteigerungen 102 Analysemethoden operative Daten 330 Anlagen der Sicherheitsbereitschaft vorzeitige Stilllegung 161 Anlagen-Contracting Maßnahmen 380 Anpassungsverlangen Adressat 176 Anreizregulierung Eigenkapitalzinssätze 467 Kosteneffizienz 466 System 466 Anschlussnehmer Schnellladungen für E-Fahrzeuge 405 Anschlusspflicht wirtschaftliche Zumutbarkeit 405 Antriebstechnik gasbetriebene Kfz 313 Asset Management Dienstleistung für Netzbetreiber 401 AtG-Novelle Verfassungsgemäßheit 151 Atomgesetz Änderungen 145 Auditierung Informationssicherheits- Managementsystem 344 Nachweis 344 Auktionsverfahren Abschaltleistung 269 Ausbauziele EEG 2017 109 Ausfallarbeit Entschädigungszahlungen 264 Entwicklung 264 Ausgleichsenergie Abrechnungskriterien 125 Entwicklung Arbeitspreise 263 Ausgleichsenergiemengen Kostentragung 32 Ausgleichsenergiepreis extremer 128 Ausschreibung Kapazitätssegment 191 Kostensenkung 108 Stichwortverzeichnis 488 Ausschreibungen grenzüberschreitende 117 Kooperationsvereinbarung 117 physikalischer Stromim-, export 118 Sicherheitsleistung 115 Ausschreibungsdesign pay as bid-Modell 114 uniform-pricing-Modell 114 Ausschreibungsmechanismu Preisdruck 458 Ausschreibungsmodell Ausdehnung aufgrund EEG 2017 114 Ausschreibungspflicht PV-Anlage 116 Ausschreibungsrunden Teilnahmevoraussetzungen 114 Ausschreibungsverfahren Ausbauziele 108 Teilnahmevoraussetzungen 109 Ausschüttungsquote regionale Energieversorger 448 Ausspeicherung kein Netzentgelt 239 Ausstieg Kernenergie 145 Stromerzeugung aus Kohle 152 Automobil-Industrie Batteriemarkt 10 autonome Mobilität Potenzial 316 Verkehrssicherheit 316 B BAFA Begrenzungsbescheid 428 Ballungsräume Anstieg Verkehre 304 Batterie-Großspeicher Referenzprojekte 234 Stromsteuer 242 Batterieheimspeicher Kosten 10 lohnende Investition 10 Batterien Arten 230 Batteriespeicher Bedeutung für erneuerbare Energien 484 Förderprogramm KfW 233 Privatverbraucher 233 spezifische Investitionskosten 232 Technologien 232 Baunebenkosten Bauherrenleistung 36 BDEW Roadmap Smart Grid 213 Begrenzungsbescheid EEG-Umlage 429 Übertragung 429 Beihilfen Betriebskosten 96 EEG 2017 94 Energiebereich 94 Gruppenfreistellungsverordnung 94 Höchstgrenze 95 Netzreserve 95 Notifizierung 94 Berechnung reBAP 127 Bergwerksschächte Pumpspeicher 231 Beschaffungsportfoliomanagement Ablesewerte 327 Besondere Ausgleichsregelung Antragstellung 429 Bestandsanlagen Kauf 457 Bestandsliste Wechselprozesse 327 Betonkugelspeicher Funktionsweise 231 Stichwortverzeichnis 489 Betriebskosten abnutzungsbedingte 39 erzeugungsunabhängige 39 Stromerzeugung 39 Bewertung Assets 471 Betafaktor 474 Bewertungszweck 470 DCF-Verfahren 469 EEG-Anlagen 473 energiespezifische Besonderheiten 472 Energieversorgungsunternehmen 474 Ertragswertverfahren 469 Gesamtkapitalwert 470 gezahlter Kaufpreis 477 Kapitalisierungszinssatz 474 Marktportfolio 475 Multiplikatorbewertung 477 Planung Cash-Flow 472 Plausibilisierung des Kaufpreises 477 Risikozuschlag 474 Rückbauverpflichtung 473 Substanzwertverfahren 470 Unternehmenswert 477 Weighted-Average-Cost-of-Capital- Ansatz 469 Bewertung EEG-Anlagen langfristige Marktpreise 473 stabiler Cash-Flow 473 Bewertung Energieversorgungsunternehmen Wachstumsrate 473 Bewertung Kraftwerke Entwicklung der Strompreise 472 jährliche Preiskurven 472 Merit-Order-Effekt 472 Bewertung Netze Kaufering-Urteil 478 objektivierter Ertragswert 478 Bewertungsmethoden Transaktionsobjekt 468 Bewertungszeitraum Langfristprämisse 473 Bidding-Area Schweden 204 Bilanzausgleich Abwicklung 391 Bilanzkreis Begriff 391 Funktion 387 Lieferanten 31 Netzstabilität 387 Versorgungssicherheit 387 Bilanzkreisabrechnung MaBiS 33 reBAP 33 Bilanzkreisausgleich Anreize 124 Börsengeschäfte 181 Bilanzkreise Funktion 387 Bilanzkreismanagement Dienstleister 33 Bilanzkreistreue Stärkung 125 Bilanzkreisverantwortliche Aufgaben 391 Regelenergie 32 Bilanzkreisverantwortlicher Pflichten 126 Binnenmarkt Multi-Regionen-Kopplung 89 Preiskopplung 89 Binnenmarktpolitik EU 87 Biomasse-Anlagen Anschlussförderung 117 Auschreibungspflicht 116 Stichwortverzeichnis 490 Blockchain Abrechnungsdienstleister 356 Abrechnungsmodell 356 Begriff 349 Besitzhistorie Zertifikate 353 Betriebskosten 357 Chancen und Risiken 357 dezentrale Steuerung 353 dezentrales System 359 Elektromobilität 356 Energiebereich 352 Finanzbereich 352 Peer-to-Peer 359 Pilotprojekte Energie 351 Prosumer 351 Sicherheitsniveau 349 Smart Contracts 353 Steuerungsfunktion 353 technische Möglichkeiten 351 Transparenz für Verbraucher 358 Veränderung der Marktrollen 351 Zwischenhändler 354 Blockchain-Anwendungen Energiewirtschaft 351 Blockchain-Konzept Anonymität 359 Blockchain-Technologie Anwendungsbereiche 352 BMWi Energieeffizienzstrategie Gebäude 297 Börse Funktionsweise 395 Preisbildung 59 börsengehandelte Produkte Vorteile 374 Börsenhandel Central Counterparty 395 Clearing-Preis 60 Merit-Order 60 Optionen 58 Orderbuch 56 Phelix-Futures 57 physiche Stromlieferung 57 Regulierungsvorhaben 63 Strom 55 Terminmarkt 57 Börsenprodukte Vorteile 374 Börsenstrompreis Entwicklung seit 2008 50 Börsenstrompreise negative 62 Braunkohleblöcke Stilllegungsdatum 155 Braunkohlekraftwerk Sicherheitsbereitschaft 155 Braunkohleverstromung Kohlendioxid-Emmission 154 Teilausstieg 154 Breitbandtechnologie Nutzung 403 Brennelemente Entsorgung 148 Brennstoffkosten konventionelle Stromerzeugung 40 Brennstoffzellen-Kraftwerk Stromerzeugung 27 Brennstoffzellentechnologie Martktfähigkeit 313 Vorteile 313 Bruttoendenergieverbrauch Anteil erneuerbare Energien 2 Bruttostromverbrauch Anteil erneuerbare Energien 455 Bundesregierung Energiekonzept 28.09.2010 1 Trends für 2030 484 Bürger passive Beteiligung 452 Bürgerbeteiligung Partizipationsmodelle 452 Stichwortverzeichnis 491 Bürgerbeteiligungsmodelle EEG-Anlagen 451 Bürgerenergie Unterteilung 452 Bürgerenergiegesellschaft Standortkommune 115 Bürgerenergiegesellschaften erleichterte Ausschreibung 453 Bürgerenergieprojekt Projektgröße 115 Vergütung 119 Bürgerenergieprojekte WE-Anlagen 115 Bürgerinvestitionen Renditeerwartungen 452 C Central Counterparty Aufgaben 395 Clearingstelle Umsetzung des EEG 113 Cloud-Lösung Anbieternutzen 403 Voraussetzungen beimAnbieter 403 CO2-Emissionen Kosten 42 CO2-Emissionsanalyse Kohlekraftwerke 165 CO2-Emissionsentwicklung Kohleausstieg 163 CO2-Emissionsreduktion Anreiz 42 CO2-Preis Gaskraftwerk 169 Commodity-Vertrieb Differenzierungsmöglichkeiten 420 Contracting Arten 380 Energieeinsparung 380 Energielieferung 380, 410 Finanzierung 381 Technisches Anlagenmanagement 381 Überblick Leistungen 410 Contractingmarkt Wachstum 411 Contractor Vergütung 381 Countertrading Begriff 175 Cross Commodity Abstimmung 213 Cyber Security Sicherheitsvorkehrungen 338 Vertraulichkeit digitaler Nervenstränge 337 D Dampferzeuger Betrieb mit Braun-/Steinkohle 17 Dampferzeugung Kernspaltung 18 Data Access Manager Aufgaben 208 Daten Echtzeit-Auswertung 209 Datenaustausch Anforderungen 214 Datenmanagementlösungen Energie 214 Datenqualität Analysen 330 Datenqualitätsmanagement Mehrwert 331 Datenübertragung gesicherte 214 Datenvergleich systemunabhängige Auswertung 331 Deckungsbeitrag Ermittlung 390 Dekarbonisierung Energiewende 321 KWKG 2016 293 Stichwortverzeichnis 492 Delphi-Studie Szenario 2040 484 Thesen zur Energiezukunft 483 Demand Side Management Begriff 266 Energieeffizienzrichtlinie 273 Glättung Residualkurve 268 Haushaltskunden 216 Hemmnisse Deutschland 277 IT-Umsetzung 215 Nachbarländer 273 ökonomische Vorteile 268 Produkte für Regelenergie 277 Pufferspeicher 267 spezifische Produkte 277 Steuerboxen 216 Teillastbetrieb 267 Verbraucherbeispiele 267 Demand-Side-Manager Aggregator 208 DER-Systeme Vorteile 365 Desinvestitionsstrategien Wettbewerbsbedenken 445 Deutschland negativer Stromimportsaldo 33 Transitland für Strom 200 Deutsch-Österreichische Strompreiszone Trennung 201 dezentrale Erzeugung virtuelle Kraftwerke 223 dezentrale Erzeugungsanlagen mangelnde Einsatzflexibilität 267 mangelnde Flexibilität 267 dezentrale Netzebene Regelleistungsbedarf 212 dezentrale Prozesstechnik zentrale Intelligenz 225 Dezentralisierung Energiewende 321 Dienstleistungen Risikoverteilung 408 wertschöpfende 408 Wertschöpfungskette 409 Dienstleistungsbereich Typen 407 Dienstleistungsmarkt Kernkompetenzen 412 Dienstleistungsportfolio Wachstumspotenziale 413 digitale Sicherheit Gesetze 340 Regularien 340 digitale Transformation agile Kollaboration 362 Anreizsystem 362 Arbeitsplatzgestaltung 363 Aufteilung der Entscheidungsmacht 363 Bausteine 362 Change Agents 364 Change Management-Maßnahmen 364 Chefsache 364 Partizipation 362 digitale Unternehmenskultur Aufbau 364 Digitalisierung Analysewerkzeuge 322 Bedürfnisse der Kunden 337 Beispielszenario 360 branchenfremde Anbieter 322 Datenschutz 325 Differenzierungsmerkmal 361 disruptive Entwicklung 321 Energiedienstleistungen 465 Energiemanagement 411 Energieunternehmen 321 Energievertrieb 417 Finanzierung 326 gesteigerte Komplexität 340 Stichwortverzeichnis 493 kultureller Wandel 360 Kundenbindung 324 Kundenmangement 334 Kundenverhalten 332 Megatrend 319 Messwesen 324 organisatorische Prozesse 335 Personalmanagement 335 profitable Kundensegmente 336 Risiken 325 serviceorientiertes Denken 361 Stärkung der Kundenbindung 418 Steigerung der Wertschöpfung 324 Umdenken in den Köpfen 360 Unternehmensstrategie 329 Veränderungsresistenz 361 Wertschöpfungskette 339 Wettbewerb 321 Direktvermarktung Anlagenauslegung 107 Marktprämienmodell 107 Vorteile 107 Direktvermarktungspflicht KWKG 123 Disintermediation Konsequenzen 319 Dispatch Begriff 391 bundesdeutscher 32 Zweck 391 Disruptive Innovation Ansatzpunkt 12 Diversifikation Energiebranche 449 Drittes Binnenmarktpaket Inhalt 88 Druckluftspeicher ausgereifte Technologie 231 nutzbares Potenzial 232 spezifische Investitionskosten 231 Wirkungsgrade 232 Druckluftspeicherkraftwerke Funktionsweise 230 E E.ON Abspaltung 445 Uniper SE 445 ECC Hauptaufgabe 395 EEG Ausbaukorridor 114 Ausbauziele 106 Ausschreibungsmenge 115 besondere Ausgleichsregelung 428 Clearingstelle 112 gleitende Marktprämie 107 Ziele 25, 106 EEG 2017 15-Minuten-Intervall 427 abweichende Vereinbarungen 111 Anlagenbegriff 112 Ausbaukorridor 458 Ausdehnung Ausschreibungen 114 Ausschreibungsmechanismus 458 Ausschreibungsverfahren 109, 110 Bürgerenergiegesellschaft 452 Due Diligence 427 Eigenerzeugung 426 Eigenversorgung 426 Mitteilungspflichten 427 Prozessaspekte 119 Systemaspekte 119 Systemwechsel 110 Umwandlung von Unternehmen 429 EEG-Anlage Bürgerbeteiligungsmodell 451 EEG-Anlagen Dispatch 32 Eigentümerstruktur 451 Genzkosten 62 Investitionshemmnisse 457 Stichwortverzeichnis 494 Problemkreise 243 Senkung Investitionsvolumen 456 spezifische Investitionskosten 38 stabiler Cash-Flow 455 EEG-Anlagenbetreiber eigenverantwortliche Vermarktung 371 EEG-Novellierung Bank 461 Finanzierungsanforderung der Bank 461 EEG-Projekte Risiken 457 EEG-Prozess Wälzungsmechanismus 120 EEG-Strom Verbesserung Wettbewerbsbedingungen 293 EEG-Umlage Abrechnung 429 Antrag auf Begrenzung 429 Befreiung von Stromspeichern 240 Begrenzung 52, 428 besondere Ausgleichsregelung 426 Doppelbelastung von Stromspeichern 240 Eigenstromnutzung 426 Einspeichern von Strom 240 Entlastung stromintensiver Unternehmen 12 erweiterter Kreis 429 Höhe 51 Mieterstrommodelle 426 Netzbetreiber 428 Privilegierungstatbestände 425 stromintensive Unternehmen 51 Strompreis 51 Stromspeicher 427 Stromspeicherprivileg 426 Unternehmensumwandlung 429 Zahlungsempfänger 428 Zahlungspflicht 427 Zweck 426 EEX Energiewende-Produkte 375 Funktionsweise 395 Handelsüberwachungsstelle 71 Sitz 55 Tagesgeschäft 55 Terminmarkt 57 Wetterderivate 59 Wind-Power-Future 59 EEX-Spot Day-Ahead-Markt 56 Intraday-Handel 56 Effizienzsteigerung Primärenergieverbrauch 99 Eigenerzeugung Bestandsanlagen 427 Eigenkapitalquote kleinere Energieversorgungsunternehmen 448 Eigenversorgungsprivileg Voraussetzungen 427 Einsatzfahrpläne Optimierungssoftware 213 Einsatzplanung bedarfsorientierte 401 Einsparpotenzial Anschaffungskosten der Anlage 459 Einspeisemanagement 262 Maßnahmen 218 optimale Netzauslastung 219 Übertragungsnetzbetreiber 184 Einspeisevergütung Ausschreibungsverfahren 110 Einzelladevorgang Ausgestaltung 308 elektrische Antriebe Energiebilanz 312 Wirkungsgrad 312 Stichwortverzeichnis 495 elektrische Energie leitungsgebundener Transport 30 Elektrizitätsbeschleunigungs-Richtlinie Inhalt 87 Elektrizitätssektor Risikovorsorge 172 Elektrizitätsversorgung Maßnahmen zur Sicherheit 172 Umsatz 2014 72 Elektrizitätsversorgungssystem Sicherheitsherstellung 177 Störungen 174 Elektrofahrzeuge Bestand 2040 482 Fördermaßnahmen 311 Kaufprämie 465 Ladezeit 312 Reichweiten 312 Elektromobilität Hindernisse Deutschland 311 Markthochlauf EU 307 Neuzulassungen 310 Rechtsrahmen 306 Elektromobilitätsgesetz Sonderrechte Straßenverkehr 308 Elektrospeicherheizung Lastmanagement 273 Emissionen Vermeidungskosten 101 Emissionshandel Allokationspläne 102 Cap & Trade-Prinzip 102 Cap and Trade 102 europäischer 101 Handelsperioden 102 internationaler 101 Luftverkehrsbetreiber 101 Mengenbegrenzug von Emmissionsrechten 101 Reduktion von Treibhausgas 100 Zukunft 485 Emissionshandelssystem Mängel 104 Emissionsminderung Klimaschutz 2020 98 Emissionsrechte Mengenreduktion 104 Emissionszertifikat Kosten 42 Preisentwicklung 42 Emmissionshandel Kritik 103 Ziele der EU 101 E-Mobility Brennstoffzelle 312 Hybridfahrzeuge 312 Ladeinfrastruktur 312 Projekt Ultra-E 312 punktuelles Laden 307 Schnellladesystem 312 Vertrags- und Abrechnungsverfahren 308 EnBW Desinvestitionen 446 Offshore-Windparks 446 Endenergieeffizienz Richtlinnie 2006/32/EG 406 Endenergieverbrauch Anteil Unternehmen 280 Endlagerkommission Abschlussbericht 149 Endlagerstandort Auswahl 148 Suche 148 Endverbraucher Versorgerwechsel 51 Energieaudit Abschlussbesprechung 281 Bericht 281 Durchführung 281 einheitlicher Standard 281 Spitzenausgleich 281 Stichwortverzeichnis 496 Verpflichtung 281 Vorstufe für Energiemanagementsystem 282 Vorteile 281 Ziele 281 Energiebedarfssteuerung Energiewende 276 Energieberatung Dienstleistung 409 Energiebranche Diversifikation 449 Energiedienstleister Begriff 407 Energiedienstleistungen Akteure 407 Begriff 406 Beispiele 407 digitale Kundenlösung 464 Privathaushalte 412 Relevanz für EVU 464 Richtlinie 2006/32/EEG 406 Wachstumspotenziale 411 Wertschöpfung 408 Energiedienstleistungs-Richtlinie Zähler für Endkunden 91 Energieeffizienz Begriffsinhalt 10 Energy-Efficiency-Directive 279 Förderprogramm 279 Grünbuch 279 klimapolitische Herausforderungen 482 Maßnahmen zur Zielerreichung 280 nationaler Allokationsplan XXXIII, 279 Netzwerke 284 Politikziel 279 politsche Vorgaben 411 strategische Entscheidung 282 Umsetzung 279 Winterpaket EU-Kommission 279 Winterpaket Ziele 280 Energieeffizienzmaßnahmen Investitionshemmnisse 283 Energieeffizienz-Netzwerk LEEN-Managementsystem 285 Energieeffizienz-Netzwerke autonomer Lernprozess 284 Bedeutung 284 branchenübergreifende 284 Effizienzfortschritt 285 ganzheitliche Perspektive 289 kritische Aspekte 289 kumuliertes Einsparziel 284 Mindestanforderungen 288 Moderatoren 284 Monitoring 289 Reduktion Energiekosten 289 Reduzierung THG-Emissionen 288 Selbstverpflichtung 288 Senkung PEV 288 Teilnehmer 284 Verantwortung Projektablauf 290 Verbreitung 288 Wissenstransport 284 Energieeinsparverordnung Einhaltung der Vorgaben 292 Regress bei Nichteinhaltung 292 Energieeinsparziel Selbstverpflichtung 284 Energiegroßhandelsmarkt Marktmissbrauch 70 Transparenz 63 Energiehandel derivativer 388 Finanzmarktregulierung 399 Funktionen 388 Geschäftsmodell 399 Herausforderungen 398 Marktplätze 388 Preisverfall 398 Stichwortverzeichnis 497 Regulierungsdichte 398 Terminmarkt 388 zentrale Marktschnittstelle 388 Energielieferungen Großhandelsmarkt 1 Energiemanagement Umsatzsteigerung 411 Umsetzungshemmnisse 283 Energiemanagementsystem besondere Ausgleichsreglung 283 Einbindung Mitarbeiter 282 Einsparpotenzial 282 Energieeffizienzmaßnahmen 282 internationaler Standard 282 ISO 50001 282 Organisations- und Informationsstrukturen 282 Spitzenausgleich 283 Steigerung Energieeffizienz 282 Energiemarkt regionale Märkte 204 Energienachfrage Treiberstaaten 481 Energienetze kosteneffiziente Aufrüstung 403 Energiepolitik EU-Klima- und Energierahmen 89 Oberziel Wirtschaftlichkeit 99 Energiepolitik in der EU Kernziele 87 Ziele 89 Energierecht Efficiency-First-Prinzip 280 Energiesektor Paradigmenwechsel 366 weltweite Investitionen bis 2040 481 Energiesystem Flexibilität 215 Flexibilität Netze 212 Grundpfeiler 82 Vertrieb 215 energieträgerspezifische Höchstwerte Gebote 114 Energieunion Handlungsfelder 90 Energieversorger Anlagenintensität 447 Chancen 324 Desinvestitionsentscheidungen 442 Geschäftsmodelllandschaft 369 Herausforderungen 324 Kapitalgeber 441 künftiges Aufgabenspektrum 484 neue Geschäftsfelder 463 regionale 447 Renditeerwartungen 446 strategische Neuausrichtung 445 überregional integrierte 445 Energieversorgung Bezahlbarkeit 99 Energieversorgungssystem Digitalisierung 321 Energieversorgungsunternehmen Bewertung 474 digitales 360 Kooperationspartner 444 Kundenbedürfnisse 361 Veränderungen 361 Energievertrieb Ausschreibungsplattformen 423 energieferner Service 420 Herausforderungen 424 Kernbereiche 424 kundenorientierte Website 417 Verknüpfung mit energiefernem Bereich 420 Vertriebsplattformen 422 Whitelabel-Produkte 421 Energiewende Chance für Unternehmen 9 Dekarbonisierung 321 Effizienzsteigerungen 279 Stichwortverzeichnis 498 Geschäftsmodelle 365 Grundsätze 96 Kraftwerksmix 138 Marktdesign 329 neue Marktrollen 13 Smart Grid 203 Trilemma 2 Umsetzung 441 Umweltverträglichkeit 97 volkswirtschaftliche Gesamtwirkung 82 volkswirtschaftliche Risiken 486 Wärmesektor 296 Weißbuch der Bundesregierung 4 Energiewirtschaft Digitalisierung 411 Messstellenbetrieb 431 Energy-only-Markt 1 Aufgaben, Ziele 8 Grenzkosten 129 Vergütung für Kapazität 130 Entflechtung eigentumsrechtliche 88 Entsorgung Brennelemente 148 EnWG Inhalte 96 EnWG-Novelle 2005 88 Ziele 88 EOM keine Vergütung für Leistungskapazitäten 372 EPEX Spot Gesellschafter 55 Erdgas-SoS-Verordnung Gasstreit 171 geschützte Kunden 171 Präventionsplan 171 Erdgasversorgung Gewährleistung 171 Notfallplan 171 Präventionsplan 171 erneuerbare Energien Ausbau im Stromsektor 106 Einspeisevorrang 107 Energieinseln 484 Grenzkosten 365 Grundlastfähigkeit 485 erneuerbare Stromerzeugung Biomasse 26 Förderinstrumente 25 erneuerbarer Energie Ausblick 385 erste Elektrizitätsbinnenmarktrichtlinie Inhalte 87 Ertragswertverfahren WACC-Ansatz 471 Erzeugung Grenzkostenvorteil 370 Erzeugung und Verbrauch von Strom notwendige Gleichzeitigkeit 30 Erzeugungsanlage marktbeherrschender Betreiber 67 Erzeugungsanlagen Stärken- und Schwächenprofile 375 Wärmenutzung 379 Erzeugungsauslagen stillzulegende Anlage 161 Erzeugungskapazitäten Druck auf konventionelle 365 Investitionsanreize 129 Erzeugungskonzept dezentrales 121 Erzeugungsstandorte entfernte Lastzentren 198 Erzeugungstechnologien Brennstoffkosten 379 Stichwortverzeichnis 499 EU Energiefahrplan 2050 90 Richtlinien 89 EU-Beihilfenrecht Freistellungsregelung 93 EU-Emmissionshandel Marktstabilitätsreserve 105 EU-Kommission Kapazitätsmärkte 133 Leitlinien für staatliche Umweltschutzund Energiebeihilfen 94 Risikovorsorge im Elektrizitätssektor 172 Winterpaket 90 World Input Output Database 74 EU-Luftqualitätsgrenzwerte Verantwortlichkeit 305 europäische Inselregionen Einbindung 199 europäischer Elektrizitätsbinnenmarkt Funktionsfähigkeit 192 europäisches Verbundnetz Ausgleichsfunktion 198 European Commodity Clearing AG Vertragspartner Börsengeschäfte 395 European Market Infrastructure Regulation Derivatehandel 395 European Power Exchange Teilnehmer 55 EVU Contracting-Angebote 381 Zugriff Kundendaten 210 F Fernwärme A+B-Zwang 300 Fernwärmenetz Grundlast/Spitzenlast 258 Fernwärmewirtschaft ordnungsrechtliche Aufsicht 300 finanzielle Beteiligungsformen Bürger 452 Inhalte 452 Finanzierungszusage Einschränkung 461 Finanzinvestoren EEG-Anlagen 449 Investitionsarten 450 Investitionsvolumen 451 Motivation 449 Versicherer 450 Flexibilitätsprämie Biomasse-Anlage 116 flexible Stromlasten Prozesssteuerung 274 Vermarktung 274 Vermarktung Spotmarkt 270 Fondsvermögen Kernenergieausstieg 151 Förderung der Energieeffizienz intelligente Messsysteme 91 fossile Energien Investitionsrisiken 482 fossile Energieträger Entkopplung Nachfrage 483 fossiles Kraftwerk Betriebsstrategie 389 Funktionstest Sicherheitsbereitschaft 157 Future Ausfallrisiken 397 Vertragsmodalitäten 397 G Gas- und Dampfturbinenwerk Wirkungsweise 19 Gasbegriff Wasserstoff, synthetisches Methan 249 gasbetriebene Fahrzeuge Vorteile 313 Stichwortverzeichnis 500 Gaskraftwerk Energiesystem der Zukunft 170 stabiles Energiesystem 170 Gaskraftwerke Rentabilität 170 Vorteile 166 wirtschaftliche Situation 169 Gaskraftwerken CO2-Preis 169 Gasstreit Erdgas-SoS-Verordnung 171 Gasturbinenkraftwerk geringe Investitionskosten 37 Wirkungsgrad 19 Gasturbinenwerk Wirkungsweise 19 Gateway Kommunikationsleitung 210 zentrale Drehscheibe 206 Gateway-Administration Kernaufgaben 207 Gebäudebestand CO2-Neutralität 291 Gebäudeeigentümer Handlungsbedarf 300 Gebäudeenergiegesetz Klimaschutz XXX, 299 Kontrollinstanz 299 Streitpunkte 299 Gebäudesanierung Härtefallklausel 299 Gebäudesektor Effizienzhaus 40 plus 292 Gefahrenpotenzial Datensicherheit 337 geografische Marktabgrenzung Regelenergiemarkt 66 Geothermie Wirkungsweise 28 Geothermie-Kraftwerk Risiken 28 Stromerzeugung 28 Geschäftsfeld dezentrale Anlage 463 Geschäftsmodell Energiehandel 387 Metering 431 Geschäftsmodelle Energiewende 365 geschützte Kunden Adressatenkreis 171 Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende, intelligentes Messsystem 92 Gewährleistung Versorgungssicherheit 100 Glasfasernetz Ausbaustufen 404 GPKE Reaktionsfrist 329 Grenzkosten Mark up 130 Merit-Order 1 Grenzkuppelkapazität Ausbau 192 Grenzkuppelkapazitäten Ausbau 195 Einsparpotenzial 193 Stromaustausch 192 Verfügbarkeit 192 Grenzkuppelstelle physikalischer Stromaustausch 33 Großhandelsmärkte Druck durch DER-Systeme 365 Grundlastkraftwerk Regelverhalten 29 grundzuständiger Messstellenbetreiber 10 %-Hürde 435 allgemeine Pflichten 435 Stichwortverzeichnis 501 Geschäftsmodell 433 Kooperation 437 Grundzuständigkeit Messstellenbetreiber 435 Grünstrom EEG-Umlage 62 Regionalnachweise 113 Verdrängung Gaskraftwerke 62 vermehrte Abnahme 267 Grünstromkennzeichnung EEG 2017 113 H Handelstransaktionen Kurzfristhandel 375 Harmonisierung Stromangebot 267 Stromnachfrage 267 Hedging Strommarkt 373 Heimbatteriespeicher EEG-Anlage 237 sonstige Abgaben und Umlagen 238 Stromsteuer 242 Herkunftsnachweisregister UBA 113 Höchstspannungsnetze Anteilsverkäufe 446 I Individualverkehr CO2-Ausstoß 303 Industrieunternehmen Entlastungsmechanismus 48 Informationssicherheits- Managementsystem Auditierung 344 Begriff 347 Dienstleister 348 finale Kontrolle 348 Verantwortung 348 Infrastrukturen kritische 341 Initiative Energieeffizienz-Netzwerke NAPE 287 Input-Output-Analyse Stromwirtschaft 72 Input-Output-Modell Untersuchung der deutschen Stromwirtschaft 72 Input-Output-Tabelle Stromwirtschaft 72 institutionelle Investoren Einschätzung Renewables 483 Integrationsplattform konfigurierbare Schnittstelle 366 intelligente Messsysteme Aufbau Smart Grids 218 Definition 217, 222 Einsparpotenzial 219 Erfassung Einzelwerte 218 gesetzliche Definition 93 Informationen 221 Kommunikationsmodul 222 Komponenten 211 Mindestanforderungen 222 Steuerbox 218 Tarifanwendungsfälle 209 Zusammensetzung 431 intelligentea Messsystem Einbauverpflichtung 92 intelligentes Messsystem Begriff 93 stufenweise Einführung 92 Internal Rate of Return Auswahlkriterium 450 Internationale Energieagentur World Energy Outlook 481 Stichwortverzeichnis 502 Internet of Things Cyberangriffe 338 Risiken 340 Internetprotokoll Chancen 338 digitale Sprache 338 direkte Kommunikation 339 Effizienzsteigerung 339 IPv6 339 Risiken 339 Sicherheitsrisiken 339 Zukunft 338 Intraday-Handel physikalischer Lieferzeitpunkt 372 Intraday-Markt Handelsplattform 373 Investitionen Kapitalbindungsdauer 445 Partnerschaftsmodelle 444 Investitionsausgaben Kapitaldienst 36 Investitionsentscheidungen Haupttreiber 371 Investitionsmöglichkeit Onshore-Windenergie 459 Investitionsvolumen Windenergie 456 Investor institutioneller 460 Investorzuwachs Auswirkung auf Rendite 459 IT-Architektur Umsetzungsaspekte 209, 213 IT-Sicherheitsgesetz Inhalte 344 IT-Sicherheitskatalog 341 Testaudit 343 Umsetzungsfristen 342 IT-Sicherheitskatalog Anforderungen 345 BNetzA 345 Dienstleister 347 Geltungsbereich 346 Kernanforderungen 347 Netzbetreiber 345 Netzstrukturplanung 346 IT-Systeme Auslagerung 209 J Jahresverbrauchsprognose Tarifierung 327 K Kapazitätsmarkt Ausgestaltung 132 Ergänzung des Energieerzeugungsmarktes 5 Kapazitätsmechanismus Arten 132 strategische Reserve 134 Kapazitätsmenge Bemessung 191 Kapazitätsreserve Absicherung des Strommarkts 190 Ausschreibung 190 Beschaffungsverfahren 191 Bildung 190 Definition 190 Einsatz 191 physikalische Absicherung des Strommarktes 8 Systemdienstleistung 191 Vergütung 190 Vorhaltung 190 Kapazitätsreserveverordnung Regelungsgegenstand 191 Kapazitätssegment Ausschreibung 191 Kapazitätszurückhaltung Ausbeutungsmissbrauch 67 Stichwortverzeichnis 503 Kapitalkosten EEG-Anlagen 476 konventionelle Stromerzeugung 476 Netze 476 Peer-Group 475 Kartellrecht Preisaufsicht 64 Kaskadenstufenzeit Dauer 178 Zusammensetzung 178 Kernbrennstoffsteuer Verbrauchsteuer 146 Kernenergie Zielsetzung 145 Kernenergieausstieg Finanzierung 149, 150 Verursacherprinzip 149 Kernenergieerzeugung Ausstieg 145 Kernherausforderung klimafreundliche Stromerzeugung 141 Kernkraftwerk Kraft-Wärme-Kopplung 21 Rückbauverfahren 147 Stilllegungsverfahren 147 Kernkraftwerksbetreiber Nachschusspflicht 151 Zwischenlager 145 Klimaabkommen COP21 1 klimafreundliche Stromerzeugung Systemwechsel 141 Klimaschutz Wirtschaftlichkeit als Treiber 483 Klimaschutz 2020 volkswirtschaftliche Effekte 82 Klimaschutzinstrument EEG 106 KWKG 106 Klimaschutzplan 2050 Bundesregierung vom November 2016 98 November 2016 1 Zielgrößen für Sektoren 291 Klimaschutzvorgaben Landesebene 292 Klimaziele Energiewende 97 Kohleausstieg CO2-Emissionsentwicklung 163 Kohlendioxidbilanz Kohleverstromung 152 Kohleverstromung Klimaschutz 152 Kohlendioxidbilanz 152 kommerzielle IT Komponenten 225 Kommunale Energieversorgungsunternehmen Spannungsfeld 447 Kommunikation digitale Zertifikate 439 Kommunikationsweg informatorische Kaskade 177 konventionelle Kraftwerke Niveau Cash-Flow 473 Stilllegung 454 konventionelle Stromerzeugung Begriff 15 Konzessionen Neuvergabe 466 Konzessionsverträge Endschaftsklauseln 478 Kooperation Zweck 444 Kooperationsmodell Offshore-Park 456 Kooperationsvereinbarung Deutschland/Dänemark 117 Stichwortverzeichnis 504 Kosten Stromerzeugung 36 Kosten der Stromerzeugung Betriebskosten 39 Kostensenkungen Ausschreibung 108 Kraft-Wärme-Kopplung 122 Stromerzeugung 20 Zuschlagszahlungen 302 Kraftwerk Realoption 389 Sekundärenergie 389 Stromvermarktung 389 Kraftwerke Einsatzplanung 32 Fixkosten, Grenzkosten 390 Stilllegungsanzeigen 130 Kraftwerksarten spezifische Investitionsausgaben 37 Kraftwerksbau Refinanzierung 38 Kraftwerksbetreiber Betriebsstrategie 390 Erzeugungskosten 390 Investitionsstrategie 390 Make-or-buy-Entscheidung 390 Risiken 373 Sicherungsgeschäfte 373 Verkaufserlöse 390 Kraftwerksbetrieb Abrufgeschwindigkeiten 379 Kapitalkosten 36 Kraftwerksbewirtschaftung Optimierung 389 Kraftwerkseinsatzplanung dezentrale Anlage 464 Orientierungsgrößen 391 Kraftwerkskapazität keine eigene Vergütung 129 Kraftwerksmix Energiewende 138 volatile EEG-Erzeugung 173 Kraftwerkspark Alter 386 durchschnittliche Grenzkosten 378 flexibler Einsatz 128, 266 lukrative Fahrweise 391 mangelnde Wirtschaftlichkeit 386 Veränderungen 138 Zukunft 110 Kraftwerkstypen Verwendungszweck 28 Kraftwerksverbund modularer Aufbau 371 Kreditrisiko Marginzahlungen 395 kritische Infrastruktur Begriff 341 Sektoren 343 Kunden dynamische Schnittstelle 367 Erwartungen 367 Interaktion durch Digitalisierung 366 Kundenansprache Automatisierung 336 Kundenbedürfnisse Serviceebenen 420 Kundendaten Nutzung 333 Kundenorientierung Engergieversorger 334 Kundenportfolio Management 334 Kundenportfoliomanagement verhaltensbezogene Bewertung 335 Kundensegment Vertragstypus 417 Kundensegmentierung Arten 417 Begriff 416 Stichwortverzeichnis 505 Branchen 417 Kriterien 335 soziodemografische Merkmale 417 Ziele 416 Kundenwert Analyse 334 Kundenwertanalyse Effizienzsteigerung 336 Kurzfristhandel Energiebörse 324 Entwicklung 63 KWK-Anlagen Kohle-Bonus 292 Privilegierung bei Einspeisung 292 Selbstverbrauch 292 Sonderrolle 386 Stilllegung 386 KWKG Direktvermarktungspflicht 123 Verpflichtungen der Netzbetreiber 123 Ziele 122 Zweck 123 KWKG 2017 Systemwechsel 430 KWKG-Umlage Begrenzung 430 Begrenzungsbescheid 430 Letztverbraucher 430 Nachzahlungen 430 Privilegierungsregeln 430 Strompreis 52 verkleinerter Kreis 430 Zweck 430 L Ladeinfrastruktur Kooperation 11 rechtliche Einordnung 307 Lademöglichkeiten diskriminierungsfreier Zugang 308 Ladepunktbetreiber Recht auf Netzanschluss 307 Ladesäulen Netzdienlichkeit 406 Pachtmodell 405 Ladestationen Kundenanlagen 405 technische Vorleistungen durch Netzbetreiber 405 Lastausgleichseffekte Netznutzerdichte 267 Lastflexibilisierung Gesamtpotenzial Deutschland 275 Wirtschaftlichkeit 275 Lastflussanalyse Kapazitätsengpass 184 Lastmanagement Bereitstellung Regelleistung 270 betriebliches 271 BHKW 272 energieintensive Prozesse 274 Glättung Residuallast 276 Investitionsbedarf Energiewende 276 Kosten Ausgleichsenergie 270 Kosteneinsparung 271 künftige Zielsetzung 276 Maßnahmen Nachbarländer 277 Potenzial 274 Prozesssteuertechnik 274 Querschnittstechnologien 272, 276 Rundsteuerung 272 Spitzenlast 271 Steuerung 271 überbetriebliches 272 Zeitschaltuhr 272 zentrales 271 Ziele 271 zusätzliche Erlöse 270 Lastpotenziale Poolung 272 Stichwortverzeichnis 506 Lastreduzierung Lastmanagement 271 Lastschwankungen dezentrale Erzeugungsanlagen 267 Lastverschiebung Lastmanagement 271 Laufwassergrundlastkraftwerk Lastfolgefähigkeit 29 Laufwasserkraftwerk Stromerzeugung 21 Lebensqualität grüne Städte 305 LEEN-Managementsystem Historie 285 Laufzeit 285 Methoden 285 Standardisierung 285 zeitlicher Ablauf 285 Leistungsbegrenzung Steuerung 271 Leistungserbringung Terminhandel 396 Leistungspreis Gleichzeitigkeitskomponente 138 Leittechnik Herausforderung 205 Letztverbraucher Lastgang 34 Standardlastprofil 34 Stromkunde 34 Lithium-Ionen-Batterien Überlegenheit 232 M Margin Begriff 397 Marktdesign wettbewerbliche Ordnungselemente 3 Marktgebiete Stromhandel 196 Marktkommunikation Anpassungsbedarf 206 Datenverarbeitungsprozesse 327 Marktkoppelung Ziel 192 Marktkopplung Strombinnenmarkt 88 Marktmanipulation Sanktion 70 Marktmanipulationen Sanktionierung 70 Marktprämie Ausgleichswirkung 107 Direktvermarktung 107 Marktpreisaufsicht Möglichkeiten 68 Strommarktgesetz 68 Marktprozesse Lieferantenwechsel 326 Marktstabilitätsreserve EU-Emmissionshandel 105 Marktteilnehmer Bilanzkreis 124 Markttransparenz Strommarktgesetz 68 Massendaten fristgerechte Verarbeitung 329 Plausibilitätskontrollen 329 Megatrend Digitalisierung 319 Mengenabrechnung zählpunktscharfe Bilanzierung 328 Merit-Order 60 Aufbau 61 Einsatzreihenfolge 61 Preisbildung 62 Merit-Order-Effekt Abbildung 454 Messeinrichtung technische Ausgestaltung 92 Stichwortverzeichnis 507 Messstellenbetreiber freie Auswahl 431 grundzuständiger 431 Grundzuständigkeit 435 Verantwortlichkeiten 431 wettbewerblicher 431 Messstellenbetrieb gesetzliche Regeln 431 Neuregelung MsBG 431 Preisobergrenzen 433 separate Engelte 433 Standardleistungen 433 Messsystem technische Ausgestaltung 92 Messwerte Prozessabwicklung 206 Sicherheit 206 Verarbeitung 207 Messwesen Digitalisierung 90, 210, 324 Wertschöpfungsstufen 431 Wettbewerbssituation 431 Methanisierung Methangehalte 246 Verfahren 246 Wirkungsgradverlust 246 Mieterstromgesetz Folgeänderungen 301 Referentenentwurf 301 Mieterstrommodell Förderung 426 Mieterstrommodelle Sektorkopplung 294 Verordnungsermächtigung 427 Mieterstrom-Modelle Förderung 301 Minutenreserveleistung Bereitstellung 181 Mittellastkraftwerk Einsatzzeit 29 Mobilität wachsende Nachfrage 304 moderne Kraftwerke Wirkungsgradvorteile 143 moderne Messeinrichtung Begriffsbestimmung 220 elekronischer Zähler 431 flexible Tarife 219, 220 Full Rollout 206 Informationen 221 Verbrauchsoptimierung 219, 220 moderne Messsysteme Datenschutz 219, 220 Momentanreserve Bereitstellung 180 Monopolstrukturen Abschaffung 87 motorisierter Individualverkehr Alternativen 315 N Nachbetriebsphase Kernenergie 148 nationale Kosten-Nutzen-Analyse Strommarkt 92 nationale Strommärkte zunehmende Vernetzung 198 Nebenleistungen wichtige Einnahmequelle 365 negative Regelleistung Entwicklung Leistungspreise 263 negative Sekundärregelleistung erzielbare Erlöse 271 Nettostrommenge Strombilanz 35 Nettostromverbrauch Konjunktur 36 Ursache für Rückgang 36 Netzausbau Kosten 196 Stichwortverzeichnis 508 Netzbereich Konzessionsvergabe 466 Netzbetreiber Anforderungn an IT 208 Anschlusspflichten 404 Bereitstellung von Ressourcen 401 Betriebsführungsleistungen 401 Breitbandausbau 404 Datendrehscheibe 326 E-Mobility-Struktur 405 feste Eigenkapital-Verzinsung 466 Koordinationsstelle 400 Marktplatz für Dienstleistungen 403 Sicherheitsmaßnahme 177 Steuerboxen 208 Verteilernetze 33 Workforce Management 401 Netzbetrieb Energieinformationssystem 214 Netzentgelt Anstieg 45 Einflussfaktoren 45 Einsehbarkeit 43 Entwicklung 45 Erlösobergrenze 44 Grundpreis 43 individuelle 44 Leistungspreis 43 Zusammensetzung 43 Netzentgelte Arbeitspreis 43 regionale Unterschiede 46 Umfang 43 Netzgebiete Lieferantendichte 422 Netzgeschäft Rendite 466 Netzinstabilität Ringflüsse 197 Netzknoten zuordenbare Lasten 212 Netznutzer Netzentgelt 43 Netznutzungsrecht Beeinträchtigung 175 Netzreserve Bildung 188 Einsatz der Anlagen 189 Kosten 189 Zweck 189 Netzstabilität drohender Verlust 174 Regelenergie 178 Netzübertragung objekivierter Ertragswert 466 Netzversorgungssystem Lastfluss 175 Netzverstärkung Lade- und Strominfrastruktur 405 Netzwerkfähigkeit Alltagsgegenstände 340 Netzzusammenbruch Maßnahmen 176 Niedrigzins Investition 460 Notfallmaßnahme Anpassung durch Netzbetreiber 176 Anpassungsverlangen 176 Notfallmaßnahmen Elektrizitätsversorgung 174 Nutzeneffekte Bürgerenergie 452 O öffentliche Gebäude Vorbildfunktion 299 Offshore-Bereich Kostenreuktionen 456 Offshore-Haftungsumlage Strompreis 52 Offshore-Park Kooperationsmodell 456 Stichwortverzeichnis 509 Offshore-Windparks Finanzinvestoren 446 ökonomisches Grundprinzip Anreizregulierung 44 Onshore-Projekte Rendite 459 Onshore-Wind Anteil bei erneuerbaren Energien 2 Onshore-Windenergie Ausbau 459 Wachstum 458 Onshore-Windenergieprojekte Renditedruck 462 Onshore-Windmarktes Nachfrage 462 Onshore-Windprojekte Wettbewerb 460 operative Kaskade Handlungsabfolge 177 Ortsnetzeinrichtungen fernwirktechnische Einbindung 214 Österreich Vorteile einheitliche Strompreiszone 202 OTC-Handel Risiken 55 P Partnermanagement Wettbewerbsfähigkeit 412 Partnerschaften Kooperationsfelder 412 passive Beteiligung Bürger 452 Personal Betriebskosten 39 Photovoltaik-Anlage Stromerzeugung 27 physikalischer Stromimport Voraussetzungen 118 Pilot-Konditionierungsanlage Kernenergie 148 Pilot-Netzwerke-Projekt Einzelheiten 287 Senkung Energiebedarf 287 Pkw-Bestand demografischer Wandel 303 positive Sekundärregelleistung erzielbare Erlöse 271 Power-to-Gas Engpassmanagement 247 erneuerbare Gasquelle 247 Integration erneuerbarer Energien 244 Lastausgleich 247 Pilotanlagen 247 Produkte 245 spartenübergreifende Systemlösung 244 Speichertechnologie 231 Systemdienstleister 246 Umsetzungsstand in Deutschland 248 Wasserelektrolyse 245 Power-to-Gas-Anlagen Anbindung an Strom-Gasnetz 252 Anspruch auf Netzanschluss 250 Befreiung von Umlagen 250 EEG-Umlage Rückverstromung 251 Methanisierung 246 Netzentgeltbefreiung bei Rückverstromung 250 Nutzung Gasinfrastruktur 247 Privilegierung wie Biogas 249 Regelenergiemarkt 247 Standorte 244 Standortwahl 252 Stromsteuer 251 Voraussetzungen für Biogas 249 Wasserstoffeinspeisung 249 Power-to-Gas-Konzept Funktionen 246 Stichwortverzeichnis 510 Power-to-Gas-Produkte Reduktionspotenzial 253 Power-to-Gas-Prozesse EEG-Umlage 251 Power-to-Gas-Technologie Begriff 244 Mobilitätssektor 253 Vorzüge 244 Power-to-Gas-Verfahren niedriger Wirkungsgrad 233 spezifische Investionskosten 233 Power-to-Heat Abregelungsmaßnahmen 264 ausgereifte Technologie 256 keine gesetzlichen Sonderregelungen 259 Systemdienstleistungen 257 Power-to-Heat-Anlage EEG-Umlage 259 Stromsteuer 259 Stromsteuerbefreiung 260 Power-to-Heat-Anlagen Amortisationszeiten 257 Anwendungsfälle 255 Begrenzung der Wirkleistung 261 Dimensionierung 258 EEG-Umlage 260 Faktoren für Rentabilität 257 hybrides Heizsystem 254 Integration Wärmespeicher 258 Kauf Überschussstrom 255 Netzentgelte 259 Standortwahl 262 strompreisorientierter Einsatz 264 Stromsteuer 260 technologisches Potenzial 259 Vorhaltung negativer Regelenergie 255 wirtschaftliche Bedingungen 254 Zuschaltung in besonderen Fällen 261 Power-to-Heat-Konzept Grundidee 254 Instrument der Wärmeversorgung 254 Power-to-Heat-Systeme Gesamtkapazität 258 Leistungsbandbreite 258 Power-to-Heat-Technologie Abregelungsmaßnahmen 264 Ausgleichsleistungen i.S.d. EnWG 262 zwei Klassen 256 Präventionsplan Inhalt 171 Praxisleitfaden Strom Geltungsbereich 177 Preisänderungsrisiko Handelsplätze 373 Produkte 373 Preisaufsicht Behörden 64 Kartellrecht 64 marktbeherrschende Stellung 65 Marktmanipulation 70 Markttransparenzstelle 69 Markups 67 Sektoruntersuchungen 65 Preisbestandteil Beschaffung 50 Struktur 49 Vertrieb 50 Preisbildung Börse 59 OTC-Handel 54 relevante Märkte und Produkte 53 Preismechanismus Funktionsfähigleit 4 Preisschwankungen Cap und Floor Futures 374 Preisspitzen Absicherung 374 kurzfristige Märkte 374 Stichwortverzeichnis 511 Preissystem Neubau von Erzeugungsanlagen 135 zweistufiges 137 Price Forward Curve Berechnung 397 Bewertung Derivate 397 Primärenergieträger Volatilität 41 Primärenergieverbrauch Entwicklung 99 Senkung bis 2020 279 Primärregelleistung Vorlaufzeit 181 Private-Equity-Geber Renditeerwartungen 479 Privatinvestoren Nutzeneffekte 452 Projektvorhaben Rolle der Bank 460 Prosumer Netzausbau 205 Prozessautomatisierung neue IT-Systeme 211 Prozessmanagement Dienstleister 412 Prozesssteuertechnik Lastmanagement 274 Prozesswärme Anstieg CO2-Emissionen 298 Endenergieverbrauch 290 Rückgang Endenergieverbrauch 298 Pumpspeicherkraftwerk Einspeisungsmenge 23 Funktionsweise 230 Nettogesamtleistung 23 Problem 231 spezifische Investitionskosten 23 Stromerzeugung 23 Wirkungsgrad 23 PV-Anlagen Erträge 463 Projektrisiken 463 R Rahmenvertrag Nebenbedingungen 213 Raumwärme Endenergieverbrauch 291 Rückgang Endenergieverbrauch 298 Raumwärmebedarf Senkung 298 Realoption Begriff 389 reBAP Berechnung 125 Redispatch Anstieg der Eingriffe 265 Bedarf 185 Begriff 175 Funktionsweise 184 Kosten 186 Übertragungsnetzbetreiber 184 Umlage auf Netzentgelte 186 Redox-Flow-Batterien Wirtschaftlichkeit 232 Referenzertragsmodel WE-Anlage 115 Reformen normativer Flickenteppich 425 Regelenergie 5 MW-Grenze 271 Abruf 201 Angebotspooling 182 Arbeitspreis 183 Bereitschaftsvergütung 183 Kostentragung 183 kurzfristiger Ausgleich 393 positive 179 Präqualifikationsvorgaben 182 Stichwortverzeichnis 512 technische Anforderungen 396 Zuschlagsvergabe 183 Regelenergiearten Abgrenzung 180 Regelenergiebedarf Entwicklung 262 Ursachen 179 Regelenergiemarkt geografische Abgrenzung 66 Grenzkuppelkapazität 193 Regelenergiemärkte Aggregatoren 201 Öffnung des Zugangs 201 Regelleistung Ausschreibung 182 geforderte Leistungsdynamik 212 negative 180 positive 180 Rahmenvertrag 212 zeitliche Abrufabfolge 182 Regelleistungsbedarf Ermittlung 212 Regelleistungskosten Finanzierung der Kapazitätsreserve 127 Regelleistungsmarkt Beschaffungsprozess 396 erleichtertw Zugangsvoraussetzungen 274 Lieferanten 396 Regelzonen technischer Störfall 178 regenerative Energie erneuerbare Energie 26 regionale Energieversorger Auschüttungsquote 448 registrierende Leistungsmessung Kosten 34 Lastgang 34 regulatorische Vorgaben Anpassungsnotwendigkeinten 328 Rekommunalisierung lokale Investitionspolitik 466 REMIT Anwendbarkeit 69 Aufgaben 69 Marktmanipulation 69 Normadressaten 69 Rentabilität Gaskraftwerke 170 Reservekapazität Beschaffungsverfahren 455 Residuallastkurve nicht durch EEG-Anlagen gedeckte Last 268 Residualleistung Netzstabilität 174 Ringflüsse Netzinstabilität 196 Risikominimierung Börsenhandel 373 Risikovorsorgeplan Mindestanforderungen 173 Stromversorgungskrise 173 Rollout Automatisierungszwang 207 Logistik 207 moderne Messseinrichtung 220 Rückbau Kernenergie 147 RWE innogy SE 445 Rekommunalisierung 446 S Schleswig-Holstein Energiewende- und Klimaschutzgesetz 292 Sektorkopplung Automobil-Industrie 11 beschleunigte Umsetzung 10 Blockchain 11 Stichwortverzeichnis 513 Digitalisierung 11 Impulspapier Strom 2030 293 künftige Herausforderung 294 Systemlösungen 11 Technologien 5 Wärmemarkt 293 Zunahme bis 2040 483 Sektor-Untersuchung Kapazitätsmärkte 133 Sekundärregelleistung Aktivierung 181 Sharing Economy Ausprägungen 350 Sicherheitsarchitektur digitale 'Kommunikation 341 Quantenverschlüsselung 341 Sicherheitsbereitschaft Betriebskonzept 156 Braunkohlekraftwerk 155 Dauer 156 Funktionstest 157 Probestart 157 Vergütung für Vorhaltung 157 Vergütungshöhe 162 Vorwarnzeit 156 Smart City Dienstleistungen 400 Treiber für Pilotprojekte 400 Smart City Operator Datendrehscheibe 400 Smart Grid aktiv steuerbares Energienetz 224 Anforderungen zum Aufbau 204 Aufgaben 203 Auslastung Netze 204 Auswirkungen für Erzeugungsanlagen 205 Bedeutung 399 Begriff 203, 224 Betrieb für Dritte 399 Datenkommunikation 203 dezentrale Energieerzeuger 203 Industrie 4.0 204 Lastflüsse 205 Leittechnik 205 neue Geschäftsmodelle 216 Option für Netzbetreiber 399 Risiken 205 Smart Home 204 Steuerbox) 205 Smart Grid Operator Aufgaben 400 Smart Home starker Wettbewerb 366 Smart Market Begriff 224 Smart Meter Datenübertragung 404 nationale Rollout-Strategie 92 Pflichtanbindungsfälle 404 Rechtsgrundlagen 403 Rollout 217 verpflichtender Einbau 217 Smart Meter Rollout EU-Grundlagen 91 technische Infrastruktur 212 Smart Metering Impulswirkung 91 Smart-Meter-Gateway Standardkommunikation 219, 220 zertifizierte Kommunikationseinheit 218 Smart-Metering-Architektur Data Management System 211 Gateway Administrator Tool 211 Meter Management System 211 SMG Aufgaben 206 Definition 221 Sichere Kommunikation 206 Stichwortverzeichnis 514 SMGA Aufgaben 437 Geschäftsmodell 437 ISMS 438 Outsourcing 438 schlüsselfertige PKI-Lösung 439 Softwareapplikation 438 Verantwortlichkeit 437 SNG Integration Gasnetz 248 Software zählpunktscharfe Bilanzierung 328 Solarbranche wirtschaftliche Entwicklung 456 Sollfrequenz Abweichungen 180 Speicherbetreiber individuelles Netzengelt 237 Speichertechnologien Überblick 230 Speicherwasserkraftwerk Stromerzeugung 22 Wirkungsgrad 22 Spitzenlastkraftwerk Flexibilität 30 Spotmarkt Ausgleichsenergie 56 Baseload 393 Peakload 393 physische Stromlieferung 393 Preisbildung 394 zeitlicher Horizont 393 Staatsziel Umweltverträglichkeit 97 Stadtwerke Ertragslage 447 Kooperation mit start-ups 465 Kooperationen 449 Rekommunalisierung 448 Residuallieferant 449 statistisches Bundesamt Input-Output-Tabelle 74 steuerbare Lasten E-Mobility 276 Steuerbox Funktionen 208 Strom Börsenhandel 55 Handelsware 53 Produktdifferenzierung 415 Verbundnetz 196 Wettbewerbsnachteil durch Umlagen 293 Stromachfrage unelastisch 266 Stromaustausch Grenzkuppelaktivitäten 192 Strombedarf Baden-Württemberg + Bayern 274 Strombinnenmarkt Liberalisierung 387 Residuallast 5 Strombörsen Regulierung 63 Stromdirektheizung Übergang zu Wärmepumpen 298 Stromdurchleitung Netzentgelt 43 Stromerstabsatzmarkt Marktmacht 66 Monopolkommission 66 Stromerzeugung Brennstoffkosten 40 Brennstoffzellen-Kraftwerk 27 Dampfturbinenstufen 16 Entkopplung von Nachfrage 268 erneuerbare 25 Erzeugungsprognosen 373 Geothermie-Kraftwerk 28 GuD-Kraftwerk 19 Kapitalkosten 36 Stichwortverzeichnis 515 konventionelle 15 Kosten 36 Kosten für Emissionszertifikate 42 Kraft-Wärme-Kopplung 20 Kraftwerkstypen 15 Laufwasser 21 Laufwasserkraftwerk 21 Photovoltaik-Anlage 27 Primärenergieträger 17 Pumpspeicherkraftwerk 23 räumliche Verlagerung 265 Richtwerte für Betriebskosten 39 Speicherwasserkraftwerk 22 Vermarktungsrisiken 372 Wasserkraftwerk 21 Windkraftwerk 26 Stromerzeugung aus Stein- und Braunkohle Ausstieg 152 Stromerzeugungstechnologie Beurteilung 375 Stromexport Anstieg 194 Stromfluss grenzüberschreitender 118 Stromflüsse ungeplante 196 Stromgroßhandel Teilmärkte 392 Stromhandel Clearinghaus 395 Ertragsoptimierung 390 grenzüberschreitender 192 Händler-Portfolio 392 Kreditrisiko 395 Lieferverpflichtung 396 Marktpreisrisiko 392 Optimierungsgeschäfte 392 Partner 395 physikalischer Ausgleich 395 physischer 389 Stromhandelsunternehmen fehlende Marktbeherrschung 67 Strommarkt branchefremde Investoren 442 dezentrale Stromerzeugung 463 Erfolgskriterien für Anbieter 367 Grundlagen 15 Grundsätze 96 Liberalisierung 99 Marktkommunikation 326 Marktmechanismen 7 Martkrollen 326 massive Veränderung 485 Preisbildung 53 Preiswettbewerb 413 staatliche Lenkung 135 Transaktionsumfeld 441 Strommarkt 2030 Ausblick 481 Strommarktdaten Informationsplattform 68 Strommarktdesign Bilanzkreistreue 125 StrommarktG Markttransparenz 68 Planungssicherheit 485 Strommarktgesetz Anreiz für Marktteilnehmer 8 Marktstammdatenregister 68 Stärkung des Bilanzkreis- /Ausgleichsenergiesystems 8 Versorgungssicherheit 8 Stromnachfrage Börsenhandel 55 Demand Side Management 266 Stromerzeugung 265 Stromnetz Ringflüsse über Ausland 196 Stromnetze Eigenschaften 204 Stichwortverzeichnis 516 Stromnetzinfrastruktur grenzüberschreitende 198 StromNEV-Umlage 52 Strompreis § 19 StromNEV-Umlage 52 ansteigendeVolatilität 265 Bestandteile 46, 49 EEG-Umlage 51 Entwicklung 46 Haushaltskunden 47, 49 Höhe der Umlagen 48 Industriekunden 47, 50 KWKG-Umlage 52 Offshore-Haftungsumlage 52 Stromsteuer 46, 51 Umlagen 51 Umlagen 46 Umsatzsteuer 46 Zusammensetzung 424 Strompreise negative 2 Strompreiszone Auftrennung DE-AT 202 Stromspeicher Anschlusspflicht 236 Befreiung für Eigenverbrauch 242 Beispiele 216 Besserstellung Netzentgelte 238 Beurteilung im EEG 239 E2P-ratio 230 EEG-Anlage 236 EEG-Umlagepflicht für Verlustenergie 241 energierechtliche Zwitter 235 Graustrom 239 kein Ausschließlichkeitsgebot 239 Netzentgelte 237 Rolle 229 Senkung der Investitionskosten 233 Sonderregelung Netzentgelte 235 Stromsteuer 242 vermiedene Netzentgelte 243 Vorzüge Power-to-Gas-Technologie 246 Zweck 229 Stromspeichertechnologien Kategorien 229 Stromsystem Änderungen im Design 482 Flexibilisierung 128 Synchronisierung 124 wettberwerbliche Ausgestaltung 486 Stromübertragung Verbundnetz 30 Stromverbrauch Gründe für Anstieg 36 Kundengruppen 34 Stromversorgung Margen unter Druck 366 Stromversorgungskrise Risikovorsorgeplan 173 Stromversorgungssystem Transformation 371 Stromvertrieb Wechselquoten 413 Zählpunkte 413 Stromwandlung bidirektionale 254 Stromwirtschaft Bedeutung in Deutschland 72 Beschäftigungseffekt 80 Bruttoinlandsprodukt 78 Bruttowertschöfpung 78 Treibhausgas-Emissionen 81 Verflechtungen 74 volkswirtschaftliche Effekte 77 Stromwirtschaft Deutschland Bedeutung 72 Strukturänderungen Stromsektoren 482 Substanzwert keine eigene Bedeutung 471 Stichwortverzeichnis 517 Synergieeffekte Grenzkuppelkapazität 193 synthetisches Standardlastprofil Berechnung 34 Systemdienstleistung Kapazitätsreserve 191 Systemdienstleistungen erhöhter Bedarf 265 Systemlandschaft Analysetechniken 330 Systemverantwortung Übertragungsnetzbetreiber 174 T Tarifanwendungsfälle Beispiele 210 technische IT Komponenten 225 Termingeschäfte Forward 397 Future 397 Terminhandel Option 398 Swap 397 zeitlicher Horizont 393 Terminmarkt fallende Strompreise 399 Leistungserbringung 396 Long Position 396 Short Position 397 Zweck 398 Transaktionen ausländische Investoren 444 Entwicklung 442 Kooperationsformen 444 Netzbereich 466 Private Equity 450 Transformatoren physikalische Phasenschieber 198 Transparenzmaßnahmen Strommarkt 68 Treibhausgase klimapolitische Ziele 98 U Überschussstrom Entstehungsmöglichkeiten 254 lokale Häufigkeit 262 Übertragungskapazitäten 4G-Mobilfunkstandard 209 Übertragungsnetz Ausfall 174 europaweiter Ausbaubedarf 199 Übertragungsnetzbetreiber Aufgaben 174 Beseitigung von Störungen 174 Bilanzausgleich 391 Netzgebiete 31 Regelzonen 31 Umbau des Strommarktes beihilfenrechtlicher Rahmen 93 Umlagesystem EEG 107 Umwelt- und Klimapolitik EU 89 Umweltpolitik Zertifikatehandel 100 Unternehmen Marktbeherrschung 65 stromkostenintensive 425 Wettbewerbsfähigkeit 425 Unternehmensführung Bereiche 227 Unternehmenskultur Silodenken 361 Unternehmensumwandlung EEG-Umlage 429 Unterspannung Lastabschaltung 176 Stichwortverzeichnis 518 V Vattenfall Asset-Verkäufe 446 Verkauf Braunkohlekraftwerke 446 Venture-Capital Renditeerwartungen 479 Verbindlichkeitenquote regionale Energieversorger 448 Verbraucher intelligentes Messsystem 92 Steuerung des Energieverbrauchs 465 Verbrennungskraftwerk Kolbenmaschine 19 Wirkungsweise 19 Vergleichsportal Energievertrieb 422 Vergleichsportale Informationsquelle 423 Vertriebskanal 423 Vergütungsanspruch Strom aus Speicheranlagen 240 Verlust 161 Vergütungsformel Sicherheitsbereitschaft 158 Verkehrsgefüge Binnenwanderung 303 Verkehrsmittel geringer Endenergieverbrauch und Schadstoffausstoß 304 Verkehrssektor alternative Antriebe ÖPNV 314 Anschlussmobilität ÖPNV 314 Anteil Endenergieverbrauch 303 Ausbau Infrastruktur 314 autonomes Fahren 316 Carsharing Entwicklung 315 Einsatz alternativer Kraftstoffe 317 EU-Kontrollstelle 310 Grenzwerte Feinstaub 305 Grenzwerte Stickstoffoxid) 305 grüne Citylogostik 316 intermodale Mobilitätskette 314 jährlicher CO2-Ausstoß 303 kein Rechtsrahmen E-Mobility 306 klimapolitische Debatte 309 Ladepunktbetreiber 307 Ladesäulenverordnung 307 Lastenträger 316 Lösungsansätze Kommunen 314 Mikrodepots 316 PkW-Bestand nach Kraftstoff 311 Stromtankstellen 314 Umsetzung Energiewende 306 urbanes Mobilitätskonzept 314 Ziele BReg 310 Zulassungsverbote Ausland 309 Vermarktung von Regelenergie Bundeskartellamt 66 Versatz Erzeugung und Verbrauch 173 Versicherungskosten Betriebskosten 39 Versorgerwechsel Endverbraucher 51 Gründe 415 Versorgungsengpässe Netzüberlastung 265 Versorgungsgebiete dezentrale 267 Versorgungsgeschäft Rückläufigkeit 442 Versorgungsmodell Herausforderungen 365 Versorgungssicherheit Europa 170 Gasversorgung 170 Gewährleistung 100 nationaler Regelungsrahmen 174 Netzstabilität 173 Reduzierung Spitzenlast 268 Speichertechnologie 174 Stichwortverzeichnis 519 Stilllegung Kraftwerke 455 Strommarkt 172 Versorgungssicherheitsrichtlinie Echtzeit-Nachfragesteuerung 90 Strom 172 Versorgungssystem Umstellung 279 Verteilernetze dezentrale Automatisation 213 Einspeiser 33 Vertragsmanagement Monitoring 412 virtuelle Großspeicher Bündelung Heimspeicher 234 Wirtschaftlichkeit 234 virtuelle Kraftwerke Ablösung Großkraftwerke 382 Aktivierungsgeschwindigkeit 383 Anbieter 383 Anlagenredundanz 371 Aufbau 225 Ausblick 385 Back Office 227 Begriffsdefinition 223 Betrieb 226 Dienstleister 228 Dienstleistungsbedarfe 383 Eigenschaften 223 Einordnung Merit-Order 382 Einsatzziele 381 Einspeisevorrang 382 Einzelanlagen 225 Flexibilität 223 Frontoffice 226 Integration IT-Komponenten 384 Lastflussoptimierung 383 Middle Office 226 Netzstabilität 463 neue Flexibilitätsquellen 365 paralleler Betrieb 213 Regelleistung 224 Regelleistungskraftwerk 382 Shared-Service-Center 228 sichere Gewinne 464 Smart-Meter-Rollout 226 Spitzenlastausgleich 382 technischer Betrieb 227 übergeordnete Stabsstelle 229 Unternehmenssteuerung 227 verbrauchsnahe Kleinkraftwerke 464 vermiedene Netzentgelte 464 zentrale Steuerung 223 virtueller Kraftwerksmarkt aktuelle Situation 384 Marktteilnehmer 384 virtueller Kraftwerksverbund Bündelung EEG-Anlagen 213 virtuelles Kraftwerk dezentrale Einheit 463 volatile Erzeugung erneuerbare Energie 193 Vorleistungsverflechtung Stromerzeugung 74 Vorwarnzeit Sicherheitsbereitschaft 156 W Wärme Begriff 290 Sektorkopplung 291 Wärmebedarf Austausch Wärmeerzeuger 298 Sanierungsmaßnahmen 298 Wärmeerzeugung Anteil an Endenergie 290 Wärmelieferungsverträge schärfere Kontrollen 302 Wärmemarkt Bedeutung 290 Sektorkopplung 293 Transparenz 300 Stichwortverzeichnis 520 Wärmenutzung relevante Sektoren 294 Wärmepumpen Energieeffizienz 256 niedrige variable Kosten 257 Wärmesektor Anwendungsbereiche 290 CO2-Ziele 291 Einsatz EEG-Strom 293 Energiewende 295 Mieterstrom-Modelle 301 Ressourcenknappheit 296 Szenarien 295 Verteilung Endenergiebedarf 295 Vorgaben 291 Vorgaben Gebäudeebene 292 Wärmewende Beitrag Power-to-X 298 Wartung- und Instandhaltung Betriebskosten 39 Wasserelektrolyse Verfahren 245 Wirkungsgrad bei Rückverstromung 245 Wasserkraftwerk Stromerzeugung 21 Wirkungsgrad 22 Wasserstoff Anteil im Erdgasnetz 248 Energieträger der Zukunft 245 Speicherung 245 Wasserstoffgewinnung Energieeinsatz 313 WE-Anlagen finanzielle Förderung 115 Referenzertragsmodell 115 Wechselprozesse Unsicherheiten 413 Wechselquoten Haushaltsbereich 413 Weißbuch der Bundesregierung Maßnahmepaket 6 Weltklimagipfel Regelmäßigkeit 100 Wettbewerb Kundenwert 332 wettbewerblicher Messstellenbetreiber Flexibilität 436 Geschäftsmodell 435 Preiswettbewerb 436 Produktangebot 436 Produktportfolio 436 Spartenbündelung 437 Umsatzrendite 436 Wettbewerbsordnung Prinzipien 3 Whitelabel-Produkte Energiedach 421 Onlineshop 421 Widerstands- und Elektrodenheisswasserkessel spezifische Investitionskosten 256 Vorteile 256 Wind Power Futures Wetterprognosen 375 Windkraftwerk Stromerzeugung 26 Windstrom Wind Power Future 374 Wirkungsgradvorteile moderne Kraftwerke 143 Wirtschaftlichkeit Energieversorgung 99 Wohnungswirtschaft Nachfrage BHKW 293 Workforce Management Kundennutzen 402 Planungstools 401 Ziele 401 World Energy Outlook Hauptszenario 481 Stichwortverzeichnis 521 Z Zähler Austausch konventioneller 204 zentrale Intelligenz Hauptaufgaben 225 technische kommerzielle IT 225 zentrales Portfoliomanagement Aufgaben 226 Zertifizierung Dienstleister 439 ISO 50003 283 Ziele Deutschland 96 zweistufiges Beihilfenkontrollregime EU-Kommission 94

Chapter Preview

Schlagworte

e-pdf, e-pub, e-book, epdf, EPUB, ebook, Zukunftstrend, Energiewirtschaft, EU-Vorgaben, Zertifikatehandel, KWKG, EEG, Kostenstruktur, Energiewende, Strommarkt

References

Zusammenfassung

Das Autorenteam erklärt Ihnen die verschiedenen gesetzlichen Vorgaben und die Auswirkungen auf den deutschen Strommarkt: z.B. das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), das Kraft-Wärmekopplungs-Gesetz (KWKG) und deren Novelle von 2016, den Zertifikatehandel und wichtige EU-Vorgaben sowie das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewirtschaft. Der Band befasst sich zudem mit Zukunftsthemen wie virtuellen Kraftwerken, intelligenten Messsystemen, E-Mobility und den neuen Geschäftsmodellen, die sich durch die technologische Weiterentwicklung ergeben. Darüber hinaus wagen die Experten einen Ausblick auf den Strommarkt im Jahr 2030.

 

Inhalte:

  • Technisch-wirtschaftliche Grundlagen des Strommarktes

  • Kostenstrukturen und Preisbildung

  • Politische Ziele und gesetzliche Rahmenbedingungen

  • Marktintegration von Renewables und Auswirkungen auf den Kraftwerkspark

  • Zukunftsthemen: Digitalisierung, neue Technologien und Systemansätze

  • Smart Grids und intelligente Mess-Systeme

  • Geschäftsmodelle auf dem Strommarkt der Energiewende

Arbeitshilfen online:

  • Gesetzessammlung und Richtlinientexte

  • Begründungen zu den Gesetzen und Verordnungen

  • Weitere Unterlagen zu ausgewählten Einzelfragen

Schlagworte

e-pdf, e-pub, e-book, epdf, EPUB, ebook, Zukunftstrend, Energiewirtschaft, EU-Vorgaben, Zertifikatehandel, KWKG, EEG, Kostenstruktur, Energiewende, Strommarkt