Content

Yvonne Salazar, Klaus Zimmermann, Holger Regber

Bereit für das Unerwartete

Unternehmen in turbulenten Zeiten führen

1. Edition 2014, ISBN print: 978-3-03909-204-8, ISBN online: 978-3-03909-726-5, https://doi.org/10.24096/9783039097265

Bibliographic information

Zusammenfassung

Veränderungen in Unternehmen sind nichts Außergewöhnliches. Wir erleben sie nahezu täglich und haben gelernt, damit umzugehen. Was aber, wenn sie in einem Ausmaß daherkommen, das die Existenz des Unternehmens, der Organisation bedroht? Auftragsschwankungen, die weit über den Grenzen der geplanten Flexibilität liegen, Naturkatastrophen, die sorgsam geplante Logistikketten zerstören, oder Gesetzesänderungen, die die Rahmenbedingungen des Unternehmens erschüttern. Illusion, meinen Sie? Dann denken Sie an die Finanzkrise, an Fukushima oder an die wechselnden gesetzlichen Regelungen zur Förderung alternativer Energien. In 'Bereit für das Unerwartete' untersuchen die Autoren, was Unternehmen befähigt, solche existenziellen Bedrohungen zu bewältigen. Mit verblüffenden Erkenntnissen.

References

Zusammenfassung

Veränderungen in Unternehmen sind nichts Außergewöhnliches. Wir erleben sie nahezu täglich und haben gelernt, damit umzugehen. Was aber, wenn sie in einem Ausmaß daherkommen, das die Existenz des Unternehmens, der Organisation bedroht? Auftragsschwankungen, die weit über den Grenzen der geplanten Flexibilität liegen, Naturkatastrophen, die sorgsam geplante Logistikketten zerstören, oder Gesetzesänderungen, die die Rahmenbedingungen des Unternehmens erschüttern. Illusion, meinen Sie? Dann denken Sie an die Finanzkrise, an Fukushima oder an die wechselnden gesetzlichen Regelungen zur Förderung alternativer Energien. In 'Bereit für das Unerwartete' untersuchen die Autoren, was Unternehmen befähigt, solche existenziellen Bedrohungen zu bewältigen. Mit verblüffenden Erkenntnissen.