Content

Anhang III in:

Michael Schugk

Interkulturelle Kommunikation, page 509 - 527

Grundlagen und interkulturelle Kompetenz für Marketing und Vertrieb

2. Edition 2014, ISBN print: 978-3-8006-4888-7, ISBN online: 978-3-8006-4889-4, https://doi.org/10.15358/9783800648894_509

Bibliographic information
V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 495 A n h an g III A n hang III A n hang III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Schweiz 5,37 Niederlande 4,70 Japan 4,07 Venezuela 3,44 Schweden 5,32 England 4,65 Ägypten 4,06 Griechenland 3,39 Singapur 5,31 Südafrika (schwarz) 4,59 Israel 4,01 Bolivien 3,35 Dänemark 5,22 Kanada (englisch) 4,58 Katar 3,99 Guatemala 3,30 West-Deutschland 5,22 Albanien 4,57 Spanien 3,97 Ungarn 3,12 Österreich 5,16 Frankreich 4,43 Thailand 3,93 Russland 2,88 Ost-Deutschland 5,16 Australien 4,39 Portugal 3,91 Finnland 5,02 Taiwan 4,34 Philippinen 3,89 Schweiz (französisch) 4,98 Hongkong 4,32 Costa Rica 3,82 China 4,94 Irland 4,30 Italien 3,79 Malaysia 4,78 Nigeria 4,29 Slowenien 3,78 Neuseeland 4,75 Kuwait 4,21 Ecuador 3,68 Namibia 4,20 Iran 3,67 Mexiko 4,18 Kasachstan 3,66 Indonesien 4,17 Marokko 3,65 Simbabwe 4,15 Argentinien 3,65 Indien 4,15 Türkei 3,63 USA 4,15 Polen 3,62 Sambia 4,10 El Salvador 3,62 Südafrika (weiß) 4,09 Brasilien 3,60 Kolumbien 3,57 Südkorea 3,55 Georgien 3,50 Tab elle III-1: U n sich erh eitsverm eid u n g : G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: Su lly d e Lu q u e; Javid an (20 0 4), S. 622) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 496 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 497 496 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Thailand 5,61 Slowenien 4,99 Kasachstan 4,42 Schweiz (französisch) 3,83 Nigeria 5,60 Brasilien 4,99 Israel 4,38 Dänemark 3,82 Albanien 5,37 Kolumbien 4,98 Japan 4,33 Kanada (englisch) 3,75 Iran 5,36 Malaysia 4,88 Frankreich 4,26 Österreich 3,66 Ägypten 5,36 Guatemala 4,88 Singapur 4,22 Schweden 3,60 El Salvador 5,32 Katar 4,82 England 4,11 West-Deutschland 3,32 Marokko 5,32 Südafrika (schwarz) 4,79 Neuseeland 4,10 Taiwan 5,31 Kuwait 4,77 Irland 4,02 China 5,28 Spanien 4,76 USA 4,00 Venezuela 5,26 Simbabwe 4,73 Australien 3,98 Mexiko 5,26 Indien 4,73 Ost-Deutschland 3,94 Georgien 5,24 Polen 4,71 Finnland 3,85 Gruppe E Indonesien 5,23 Bolivien 4,70 Land Punktzahl Ecuador 5,16 Türkei 4,67 Niederlande 3,24 Philippinen 5,14 Sambia 4,67 Schweiz 3,16 Namibia 5,13 Südkorea 4,67 Griechenland 5,09 Südafrika (weiß) 4,67 Russland 5,07 Ungarn 4,66 Argentinien 4,66 Hongkong 4,63 Costa Rica 4,58 Italien 4,47 Portugal 4,43 Tab elle III-2: U n sich erh eitsverm eid u n g : G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: Su lly d e Lu q u e; Javid an (20 0 4), S. 623) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 496 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 497 497 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Marokko 5,80 West-Deutschland 5,25 Katar 4,73 Niederlande 4,11 Nigeria 5,80 Mexiko 5,22 Israel 4,73 Südafrika (schwarz) 4,11 El Salvador 5,68 Georgien 5,22 Albanien 4,62 Dänemark 3,89 Simbabwe 5,67 Taiwan 5,18 Bolivien 4,51 Argentinien 5,64 Indonesien 5,18 Thailand 5,63 Malaysia 5,17 Südkorea 5,61 Südafrika (weiß) 5,16 Guatemala 5,60 England 5,15 Ecuador 5,60 Irland 5,15 Türkei 5,57 Kuwait 5,12 Kolumbien 5,56 Japan 5,11 Ungarn 5,56 Polen 5,10 Ost-Deutschland 5,54 China 5,04 Russland 5,52 Singapur 4,99 Spanien 5,52 Hongkong 4,96 Indien 5,47 Österreich 4,95 Philippinen 5,44 Ägypten 4,92 Portugal 5,44 Schweiz 4,90 Iran 5,43 Finnland 4,89 Italien 5,43 Neuseeland 4,89 Griechenland 5,40 USA 4,88 Venezuela 5,40 Schweiz (französisch) 4,86 Slowenien 5,33 Schweden 4,85 Brasilien 5,33 Kanada (englisch) 4,82 Sambia 5,31 Australien 4,74 Kasachstan 5,31 Costa Rica 4,74 Namibia 5,29 Frankreich 5,28 Tab elle III-3: M ach td istan z: G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: C arl; G u p ta; Javid an (20 0 4), S. 539) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 498 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 499 498 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Südafrika (schwarz) 3,65 Hongkong 3,24 Namibia 2,86 Ungarn 2,49 Neuseeland 3,53 Ägypten 3,24 Thailand 2,86 Italien 2,47 Albanien 3,52 Katar 3,23 Japan 2,86 Niederlande 2,45 Bolivien 3,41 Kuwait 3,17 USA 2,85 Österreich 2,44 Kasachstan 3,15 Mexiko 2,85 Schweiz 2,44 Polen 3,12 Georgien 2,84 Sambia 2,43 Marokko 3,11 Iran 2,80 Türkei 2,41 China 3,10 Schweiz (französisch) 2,80 Griechenland 2,39 Taiwan 3,09 England 2,80 Portugal 2,38 Singapur 3,04 Australien 2,78 Brasilien 2,35 Malaysia 2,97 Dänemark 2,76 Guatemala 2,35 Frankreich 2,76 Argentinien 2,33 Philippinen 2,72 Ecuador 2,30 Israel 2,72 Venezuela 2,29 Irland 2,71 Spanien 2,26 Schweden 2,70 Finnland 2,19 Kanada (englisch) 2,70 Nigeria 2,69 Ost-Deutschland 2,69 Indonesien 2,69 El Salvador 2,68 Simbabwe 2,67 Gruppe E Indien 2,64 Land Punktzahl Südafrika (weiß) 2,64 Kolumbien 2,04 Russland 2,62 Costa Rica 2,58 Slowenien 2,57 Südkorea 2,55 West-Deutschland 2,54 Tab elle III-4: M ach td istan z: G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: C arl; G u p ta; Javid an (20 0 4), S. 540) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 498 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 499 499 A n h an g III Gruppe A Gruppe B noch Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Schweden 5,22 Indonesien 4,54 Türkei 4,03 Portugal 3,92 Südkorea 5,20 Albanien 4,54 Venezuela 3,96 Ecuador 3,90 Japan 5,19 Polen 4,53 Costa Rica 3,93 Iran 3,88 Singapur 4,90 Russland 4,50 Frankreich 3,93 Marokko 3,87 Neuseeland 4,81 Katar 4,50 Spanien 3,85 Dänemark 4,80 Ägypten 4,50 Brasilien 3,83 China 4,77 Kuwait 4,49 Kolumbien 3,81 Philippinen 4,65 Israel 4,46 West-Deutschland 3,79 Irland 4,63 Niederlande 4,46 El Salvador 3,71 Finnland 4,63 Südafrika (schwarz) 4,39 Guatemala 3,70 Südafrika (weiß) 4,62 Kanada (englisch) 4,38 Italien 3,68 Sambia 4,61 Indien 4,38 Argentinien 3,66 Malaysia 4,61 Österreich 4,30 Ost-Deutschland 3,56 Taiwan 4,59 Australien 4,29 Ungarn 3,53 Kasachstan 4,29 England 4,27 Schweiz (französisch) 4,22 USA 4,20 Nigeria 4,14 Hongkong 4,13 Gruppe D Namibia 4,13 Land Punktzahl Slowenien 4,13 Griechenland 3,25 Simbabwe 4,12 Schweiz 4,06 Mexiko 4,06 Bolivien 4,04 Thailand 4,03 Georgien 4,03 Tab elle III-5: In stitu tio n eller K o llektivism u s: G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: G elfan d ; B h aw u k; H isae N ish ii; B ech to ld (20 0 4), S. 468) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 500 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 501 500 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl El Salvador 5,65 Nigeria 5,03 Ungarn 4,50 Korea 3,90 Brasilien 5,62 Marokko 5,00 Albanien 4,44 Russland 3,89 Iran 5,54 Mexiko 4,92 Hongkong 4,43 Georgien 3,83 Ecuador 5,41 Simbabwe 4,87 Australien 4,40 Griechenland 5,40 Malaysia 4,87 Südafrika (weiß) 4,38 Venezuela 5,39 Frankreich 4,86 Namibia 4,38 Kolumbien 5,38 Ägypten 4,85 Slowenien 4,38 Argentinien 5,32 West-Deutschland 4,82 Schweiz (französisch) 4,31 Portugal 5,30 Philippinen 4,78 England 4,31 Türkei 5,26 Sambia 4,74 Südafrika (schwarz) 4,30 Guatemala 5,23 Österreich 4,73 Israel 4,27 Spanien 5,20 Indien 4,71 Polen 4,22 Indonesien 5,18 Schweiz 4,69 Neuseeland 4,20 Costa Rica 5,18 Ost-Deutschland 4,68 Dänemark 4,19 Taiwan 5,15 Irland 4,59 Kanada (englisch) 4,17 Kuwait 5,15 China 4,56 USA 4,17 Katar 5,13 Singapur 4,55 Finnland 4,11 Italien 5,13 Niederlande 4,55 Kasachstan 4,04 Thailand 5,10 Japan 3,99 Bolivien 5,10 Schweden 3,94 Tab elle III-6: In stitu tio n eller K o llektivism u s: G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: G elfan d ; B h aw u k; H isae N ish ii; B ech to ld (20 0 4), S. 470) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 500 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 501 501 A n h an g III Gruppe A noch Gruppe A Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Philippinen 6,36 Bolivien 5,47 Costa Rica 5,32 Kanada (englisch) 4,26 Georgien 6,19 Spanien 5,45 Hongkong 5,32 USA 4,25 Iran 6,03 Slowenien 5,43 Griechenland 5,27 Australien 4,17 Indien 5,92 El Salvador 5,35 Kasachstan 5,26 England 4,08 Türkei 5,88 Ungarn 5,25 Finnland 4,07 Marokko 5,87 Brasilien 5,18 West-Deutschland 4,02 Sambia 5,84 Irland 5,14 Schweiz 3,97 Ecuador 5,81 Südafrika (schwarz) 5,09 Schweiz (französisch) 3,85 China 5,80 Italien 4,94 Niederlande 3,70 Kuwait 5,80 Österreich 4,85 Neuseeland 3,67 Albanien 5,74 Katar 4,71 Schweden 3,66 Kolumbien 5,73 Israel 4,70 Dänemark 3,53 Mexiko 5,71 Japan 4,63 Thailand 5,70 Namibia 4,52 Indonesien 5,68 Ost-Deutschland 4,52 Ägypten 5,64 Südafrika (weiß) 4,50 Singapur 5,64 Frankreich 4,37 Guatemala 5,63 Russland 5,63 Taiwan 5,59 Simbabwe 5,57 Nigeria 5,55 Südkorea 5,54 Venezuela 5,53 Polen 5,52 Malaysia 5,51 Portugal 5,51 Argentinien 5,51 Tab elle III-7: G ru p p en -K o llektivism u s: G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: G elfan d ; B h aw u k; H isae N ish ii; B ech to ld (20 0 4), S. 469) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 502 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 503 502 A n h an g III Gruppe A Gruppe B noch Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl El Salvador 6,52 Mexiko 5,95 Griechenland 5,46 Schweiz (französisch) 5,35 Kolumbien 6,25 Portugal 5,94 Taiwan 5,45 Indien 5,32 Neuseeland 6,21 Südafrika (weiß) 5,91 Kasachstan 5,44 Österreich 5,27 Philippinen 6,18 Iran 5,86 Kuwait 5,43 Japan 5,26 Ecuador 6,17 Malaysia 5,85 Frankreich 5,42 Ost-Deutschland 5,22 Venezuela 6,17 Simbabwe 5,85 Finnland 5,42 Albanien 5,22 Argentinien 6,15 Russland 5,79 Korea 5,41 West-Deutschland 5,18 Guatemala 6,14 Spanien 5,79 Niederlande 5,17 Costa Rica 6,08 Sambia 5,77 Brasilien 5,15 Namibia 6,07 USA 5,77 Hongkong 5,11 Schweden 6,04 Türkei 5,77 China 5,09 Bolivien 6,00 Thailand 5,76 Südafrika (schwarz) 4,99 Kanada (englisch) 5,97 Israel 5,75 Schweiz 4,94 Australien 5,75 Polen 5,74 Irland 5,74 Italien 5,72 Slowenien 5,71 Marokko 5,68 Indonesien 5,67 Georgien 5,66 Katar 5,60 Ägypten 5,56 England 5,55 Ungarn 5,54 Dänemark 5,50 Singapur 5,50 Nigeria 5,48 Tab elle III-8: G ru p p en -K o llektivism u s: G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: G elfan d ; B h aw u k; H isae N ish ii; B ech to ld (20 0 4), S. 471) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 502 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 503 503 A n h an g III Gruppe A Gruppe B noch Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Ungarn 4,08 Schweiz (französisch) 3,42 Sambia 2,86 Kuwait 2,58 Russland 4,07 Australien 3,40 Marokko 2,84 Südkorea 2,50 Polen 4,02 Finnland 3,35 Ägypten 2,81 Slowenien 3,96 Thailand 3,35 Dänemark 3,93 USA 3,34 Namibia 3,88 Brasilien 3,31 Kasachstan 3,84 Südafrika (weiß) 3,27 Schweden 3,84 Indonesien 3,26 Albanien 3,71 Italien 3,24 Kanada (englisch) 3,70 Neuseeland 3,22 Singapur 3,70 Irland 3,21 Kolumbien 3,67 Japan 3,19 England 3,67 Israel 3,19 Portugal 3,66 Taiwan 3,18 Südafrika (schwarz) 3,66 El Salvador 3,16 Philippinen 3,64 West-Deutschland 3,10 Frankreich 3,64 Österreich 3,09 Mexiko 3,64 Ecuador 3,07 Katar 3,63 Ost-Deutschland 3,06 Venezuela 3,62 China 3,05 Costa Rica 3,56 Simbabwe 3,04 Georgien 3,55 Guatemala 3,02 Bolivien 3,55 Nigeria 3,01 Malaysia 3,51 Spanien 3,01 Niederlande 3,50 Iran 2,99 Argentinien 3,49 Schweiz 2,97 Griechenland 3,48 Indien 2,90 Hongkong 3,47 Türkei 2,89 Tab elle III-9: G esch lech terg leich h eit: G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: Em rich ; D en m ark; D en H arto g (20 0 4), S. 365) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 504 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 505 504 A n h an g III Gruppe A noch Gruppe A Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl England 5,17 Costa Rica 4,64 Südafrika (weiß) 4,60 Taiwan 4,06 Schweden 5,15 Ungarn 4,63 Ecuador 4,59 Indonesien 3,89 Irland 5,14 Philippinen 4,58 Malaysia 3,78 Portugal 5,13 Guatemala 4,53 Iran 3,75 Kanada (englisch) 5,11 Polen 4,52 Marokko 3,74 Dänemark 5,08 Indien 4,51 Georgien 3,73 USA 5,06 Singapur 4,51 China 3,68 Australien 5,02 Türkei 4,50 Kolumbien 5,00 Simbabwe 4,46 Brasilien 4,99 Frankreich 4,40 Niederlande 4,99 Hongkong 4,35 Argentinien 4,98 Japan 4,33 Schweiz 4,92 Sambia 4,31 Gruppe D Ost-Deutschland 4,90 Südafrika (schwarz) 4,26 Land Punktzahl West-Deutschland 4,89 Namibia 4,25 Kuwait 3,45 Griechenland 4,89 Finnland 4,24 Katar 3,38 Italien 4,88 Nigeria 4,24 Ägypten 3,18 Österreich 4,83 Neuseeland 4,23 Slowenien 4,83 Südkorea 4,22 Spanien 4,82 Albanien 4,19 Venezuela 4,82 Russland 4,18 Bolivien 4,75 Thailand 4,16 Kasachstan 4,75 Mexiko 4,73 Israel 4,71 Schweiz (französisch) 4,69 El Salvador 4,66 Tab elle III-10: G esch lech terg leich h eit: G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: Em rich ; D en m ark; D en H arto g (20 0 4), S. 366) Vahlen – Allg. Reihe – Schugk – Interkulturelle Kommunikation in der Wirtschaft (2. Aufl.) – Herst.: Frau Deuringer Status: Imprimatur Datum: 25.08.2014 Seite 504 Vahlen – Allg. Reihe – Schugk – Interkulturelle Kommunikation in der Wirtschaft (2. Aufl.) – Herst.: Frau Deuringer Status: Imprimatur Datum: 25.08.2014 Seite 505 505Anhang III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Albanien 4,89 Frankreich 4,13 Schweiz (französisch) 3,47 Nigeria 4,79 Katar 4,11 Neuseeland 3,42 Ungarn 4,79 Ecuador 4,09 Schweden 3,38 Ost-Deutschland 4,73 Sambia 4,07 Hongkong 4,67 Italien 4,07 Österreich 4,62 Simbabwe 4,06 El Salvador 4,62 Polen 4,06 Südafrika (weiß) 4,60 Kanada (englisch) 4,05 Griechenland 4,58 Iran 4,04 West-Deutschland 4,55 Philippinen 4,01 USA 4,55 Slowenien 4,00 Türkei 4,53 Irland 3,92 Marokko 4,52 Taiwan 3,92 Schweiz 4,51 Namibia 3,91 Kasachstan 4,46 Ägypten 3,91 Mexiko 4,45 Guatemala 3,89 Spanien 4,42 Malaysia 3,87 Südkorea 4,40 Indonesien 3,86 Südafrika (schwarz) 4,36 Finnland 3,81 Venezuela 4,33 Dänemark 3,80 Niederlande 4,32 Bolivien 3,79 Australien 4,28 China 3,76 Israel 4,23 Costa Rica 3,75 Argentinien 4,22 Indien 3,73 Brasilien 4,20 Russland 3,68 Kolumbien 4,20 Portugal 3,65 Georgien 4,18 Thailand 3,64 Singapur 4,17 Kuwait 3,63 England 4,15 Japan 3,59 Tabelle III-11: Bestimmtheit: Gesellschaftskulturelle Praktiken (Quelle: Den Hartog (2004), S. 410) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 506 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 507 506 A n h an g III Gruppe A Gruppe B noch Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Japan 5,56 Sambia 4,38 Portugal 3,58 West-Deutschland 3,09 China 5,44 Georgien 4,35 Neuseeland 3,54 Niederlande 3,02 Philippinen 5,14 USA 4,32 Thailand 3,48 Griechenland 2,96 Iran 4,99 Kanada (englisch) 4,15 Marokko 3,44 Brasilien 2,91 Hongkong 4,81 Costa Rica 4,05 Kolumbien 3,43 Russland 2,83 Malaysia 4,81 Spanien 4,00 Dänemark 3,39 Österreich 2,81 Indien 4,76 Irland 3,99 Frankreich 3,38 Türkei 2,66 Indonesien 4,72 Namibia 3,91 Ungarn 3,35 Simbabwe 4,60 Polen 3,90 Venezuela 3,33 Slowenien 4,59 Kasachstan 3,84 Ägypten 3,28 Albanien 4,41 Italien 3,82 Taiwan 3,28 Singapur 4,41 Südafrika (schwarz) 3,82 Argentinien 3,25 Australien 3,81 Nigeria 3,23 Katar 3,80 Ost-Deutschland 3,23 Mexiko 3,79 Schweiz 3,21 Schweiz (französisch) 3,78 Israel 3,76 Kuwait 3,76 Südkorea 3,75 Bolivien 3,73 England 3,70 Südafrika (weiß) 3,69 Finnland 3,68 Ecuador 3,65 Guatemala 3,64 El Salvador 3,62 Schweden 3,61 Tab elle III-12: B estim m th eit: G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: D en H arto g (20 0 4), S. 411) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 506 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 507 507 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Singapur 5,07 Schweden 4,39 El Salvador 3,80 Polen 3,11 Schweiz 4,73 Japan 4,29 Katar 3,78 Argentinien 3,08 Südafrika (schwarz) 4,64 England 4,28 Simbabwe 3,77 Russland 2,88 Niederlande 4,61 Schweiz (französisch) 4,27 China 3,75 Malaysia 4,58 West-Deutschland 4,27 Türkei 3,74 Österreich 4,46 Finnland 4,24 Ecuador 3,74 Dänemark 4,44 Indien 4,19 Portugal 3,71 Kanada (englisch) 4,44 Philippinen 4,15 Iran 3,70 USA 4,15 Sambia 3,62 Südafrika (weiß) 4,13 Bolivien 3,61 Nigeria 4,09 Costa Rica 3,60 Australien 4,09 Slowenien 3,59 Hongkong 4,03 Kasachstan 3,57 Irland 3,98 Spanien 3,51 Südkorea 3,97 Namibia 3,49 Taiwan 3,96 Frankreich 3,48 Ost-Deutschland 3,95 Neuseeland 3,47 Mexiko 3,87 Thailand 3,43 Ägypten 3,86 Georgien 3,41 Indonesien 3,86 Griechenland 3,40 Albanien 3,86 Venezuela 3,35 Israel 3,85 Kolumbien 3,27 Brasilien 3,81 Kuwait 3,26 Marokko 3,26 Italien 3,25 Guatemala 3,24 Ungarn 3,21 Tab elle III-13: Zu ku n ftso rien tieru n g : G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: A sh kan asy; G u p ta; M ayfi eld ; Trevo r-R o b erts (20 0 4), S. 30 4) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 508 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 509 508 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Thailand 6,20 Kolumbien 5,68 Australien 5,15 Dänemark 4,33 Namibia 6,12 Südafrika (weiß) 5,66 Österreich 5,11 Simbabwe 6,07 Bolivien 5,63 Finnland 5,07 Nigeria 6,04 Spanien 5,63 Niederlande 5,07 El Salvador 5,98 Indien 5,60 England 5,06 Ecuador 5,94 Georgien 5,55 Kasachstan 5,05 Philippinen 5,93 Neuseeland 5,54 Frankreich 4,96 Katar 5,92 Singapur 5,51 Schweden 4,89 Italien 5,91 Hongkong 5,50 West-Deutschland 4,85 Guatemala 5,91 Russland 5,48 Schweiz (französisch) 4,80 Sambia 5,90 Portugal 5,43 Schweiz 4,79 Malaysia 5,89 Slowenien 5,42 China 4,73 Mexiko 5,86 Albanien 5,42 Marokko 5,85 Kanada (englisch) 5,35 Iran 5,84 USA 5,31 Türkei 5,83 Japan 5,25 Ägypten 5,80 Israel 5,25 Venezuela 5,79 Ost-Deutschland 5,23 Argentinien 5,78 Irland 5,22 Kuwait 5,74 Polen 5,20 Indonesien 5,70 Costa Rica 5,20 Ungarn 5,70 Taiwan 5,20 Südkorea 5,69 Südafrika (schwarz) 5,20 Brasilien 5,69 Griechenland 5,19 Tab elle III-14: Zu ku n ftso rien tieru n g : G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: A sh kan asy; G u p ta; M ayfi eld ; Trevo r-R o b erts (20 0 4), S. 306) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 508 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 509 509 A n h an g III Gruppe A Gruppe B noch Gruppe B Gruppe C Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Schweiz 4,94 Ägypten 4,27 Guatemala 3,81 Namibia 3,67 Singapur 4,90 Schweiz (französisch) 4,25 Schweden 3,72 Slowenien 3,66 Hongkong 4,80 West-Deutschland 4,25 El Salvador 3,72 Argentinien 3,65 Albanien 4,81 Indien 4,25 Bolivien 3,61 Neuseeland 4,72 Simbabwe 4,24 Portugal 3,60 Südafrika (schwarz) 4,66 Dänemark 4,22 Italien 3,58 Iran 4,58 Japan 4,22 Kasachstan 3,57 Taiwan 4,56 Ecuador 4,20 Katar 3,45 Südkorea 4,55 Sambia 4,16 Ungarn 3,43 Kanada (englisch) 4,49 Costa Rica 4,12 Russland 3,39 USA 4,49 Südafrika (weiß) 4,11 Venezuela 3,32 Philippinen 4,47 Frankreich 4,11 Griechenland 3,20 China 4,45 Mexiko 4,10 Österreich 4,44 Ost-Deutschland 4,09 Indonesien 4,41 England 4,08 Australien 4,36 Israel 4,08 Irland 4,36 Brasilien 4,04 Malaysia 4,34 Spanien 4,01 Niederlande 4,32 Marokko 3,99 Kuwait 3,95 Kolumbien 3,94 Thailand 3,93 Nigeria 3,92 Polen 3,89 Georgien 3,88 Türkei 3,83 Finnland 3,81 Tab elle III-15: Leistu n g so rien tieru n g : G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: Javid an (20 0 4), S. 250) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 510 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 511 510 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl El Salvador 6,58 Südafrika (weiß) 6,23 Schweiz 5,82 Russland 5,54 Simbabwe 6,45 Mexiko 6,16 Griechenland 5,81 Niederlande 5,49 Kolumbien 6,42 Kanada (englisch) 6,15 Spanien 5,80 Kasachstan 5,41 Slowenien 6,41 Guatemala 6,14 Schweden 5,80 Türkei 5,39 Namibia 6,40 USA 6,14 Marokko 5,76 Südkorea 5,25 Portugal 6,40 Brasilien 6,13 Israel 5,75 Venezuela 6,35 Polen 6,12 Thailand 5,74 Argentinien 6,35 Finnland 6,11 Taiwan 5,74 Ecuador 6,32 Österreich 6,10 Indonesien 5,73 Philippinen 6,31 Ost-Deutschland 6,09 Singapur 5,72 Nigeria 6,27 Iran 6,08 Georgien 5,69 Sambia 6,24 Italien 6,07 China 5,67 Bolivien 6,05 Frankreich 5,65 Gruppe E Indien 6,05 Hongkong 5,64 Land Punktzahl Malaysia 6,04 Albanien 5,63 Japan 5,17 Kuwait 6,03 Dänemark 5,61 Südafrika (schwarz) 4,92 West-Deutschland 6,01 Schweiz (französisch) 5,98 Irland 5,98 Katar 5,96 Ungarn 5,96 Neuseeland 5,90 Costa Rica 5,90 Ägypten 5,90 England 5,90 Australien 5,89 Tab elle III-16: Leistu n g so rien tieru n g : G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: Javid an (20 0 4), S. 251) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 510 V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 511 511 A n h an g III Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Sambia 5,23 Indonesien 4,69 USA 4,17 Italien 3,63 Philippinen 5,12 Ecuador 4,65 Taiwan 4,11 Polen 3,61 Irland 4,96 Albanien 4,64 Schweden 4,10 Schweiz 3,60 Malaysia 4,87 Indien 4,57 Nigeria 4,10 Südafrika (weiß) 3,49 Thailand 4,81 Kuwait 4,52 Israel 4,10 Singapur 3,49 Ägypten 4,73 Kanada (englisch) 4,49 Bolivien 4,05 Ost-Deutschland 3,40 Simbabwe 4,45 Kasachstan 3,99 Frankreich 3,40 Dänemark 4,44 Argentinien 3,99 Ungarn 3,35 Katar 4,42 Mexiko 3,98 Griechenland 3,34 Costa Rica 4,39 Finnland 3,96 Spanien 3,32 China 4,36 Namibia 3,96 West-Deutschland 3,18 Südafrika (schwarz) 4,34 Türkei 3,94 Neuseeland 4,32 Russland 3,94 Japan 4,30 Schweiz (französisch) 3,93 Australien 4,28 Portugal 3,91 Venezuela 4,25 Hongkong 3,90 Iran 4,23 Guatemala 3,89 Marokko 4,19 Niederlande 3,86 Georgien 4,18 Südkorea 3,81 Slowenien 3,79 Österreich 3,72 Kolumbien 3,72 England 3,72 El Salvador 3,71 Brasilien 3,66 Tab elle III-17: H u m an o rien tieru n g : G esellsch aftsku ltu relle Praktiken (Q u elle: K ab asakal; B o d u r (20 0 4), S. 573) V ah len – A llg. R eihe – Schugk – Interku ltu relle K om m u n ikation in d er W irtschaft (2. A u fl.) – H erst.: Frau D eu ringer Statu s: Im prim atu r D atu m : 25.08.2014 Seite 512 512 A n h an g III Gruppe A noch Gruppe B Gruppe C Gruppe D Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Land Punktzahl Nigeria 6,09 Sambia 5,53 Philippinen 5,36 Costa Rica 4,99 Finnland 5,81 USA 5,53 Albanien 5,34 Singapur 5,79 Türkei 5,52 Hongkong 5,32 Österreich 5,76 Malaysia 5,51 China 5,32 Marokko 5,51 Portugal 5,31 Ungarn 5,48 Venezuela 5,31 Irland 5,47 Katar 5,30 Gruppe E West-Deutschland 5,46 Polen 5,30 Land Punktzahl El Salvador 5,46 Indien 5,28 Neuseeland 4,49 Gruppe B Dänemark 5,45 Taiwan 5,26 Land Punktzahl Ost-Deutschland 5,44 Ecuador 5,26 Spanien 5,69 England 5,43 Guatemala 5,26 Brasilien 5,68 Japan 5,41 Slowenien 5,25 Frankreich 5,67 Namibia 5,40 Griechenland 5,23 Südafrika (weiß) 5,65 Niederlande 5,20 Schweden 5,65 Simbabwe 5,19 Kanada (englisch) 5,64 Ägypten 5,17 Schweiz (französisch) 5,62 Indonesien 5,16 Kasachstan 5,62 Mexiko 5,10 Israel 5,62 Südafrika (schwarz) 5,07 Iran 5,61 Bolivien 5,07 Kolumbien 5,61 Kuwait 5,06 Georgien 5,60 Thailand 5,01 Südkorea 5,60 Russland 5,59 Italien 5,58 Australien 5,58 Argentinien 5,58 Schweiz 5,54 Tab elle III-18: H u m an o rien tieru n g : G esellsch aftsku ltu relle W erte (Q u elle: K ab asakal; B o d u r (20 0 4), S. 574) Vahlen – Allg. Reihe – Schugk – Interkulturelle Kommunikation in der Wirtschaft (2. Aufl.) – Herst.: Frau Deuringer Status: Imprimatur Datum: 25.08.2014 Seite 513 Literaturverzeichnis Adler, Nancy J.: Communicating across Cultural Barriers. In: Bolten, Jürgen; Ehrhardt, Claus (Hrsg.): Interkulturelle Kommunikation. Texte und Übungen zum interkulturellen Handeln. Sternenfels: Verlag Wissenschaft & Praxis Dr. Brauner GmbH, 2003, S. 247–273. Alt, Elisabeth; Gelbrich, Katja: Beschwerdebehandlung und Nachbeschwerdeverhalten im interkulturellen Kontext. Ilmenauer Schriften zur Betriebswirtschaftslehre 1/2009. Ilmenau: VERLAG proWIWI e.V., 2009. Althaus, Hans P. et al.: Lexikon der Germanistischen Linguistik. Tübingen: Niemeyer, 1980. Anton, Waldemar-Fred: Gesprächsführung in Verkaufsgesprächen unter dem besonderen Aspekt der Beratung. Lüneburg: Univ., 1989. Apfelthaler, Gerhard: Interkulturelles Management. Die Bewältigung kultureller Differenzen in der internationalen Unternehmenstätigkeit. Wien: Manz-Verlag Schulbuch GmbH, 2002. Ashkanasy, Neal; Gupta, Vipin; Mayfield, Melinda S.; Trevor-Roberts, Edwin: Future Orientation. In: House, Robert J.; Hanges, Paul J.; Javidan, Mansour; Dorfman, Peter W.; Gupta, Vipin: Culture, Leadership, and Organizations. The GLOBE Study of 62 Societies. Thousand Oaks; London; New Delhi: SAGE Publications, Inc., 2004, S. 282–342. Backhaus, Klaus; Voeth, Markus: Industriegütermarketing. 9., überarbeitete Auflage. München: Verlag Franz Vahlen GmbH, 2010. Backhaus, Klaus; Voeth, Markus: Internationales Marketing. 6., überarbeitete Auflage. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2010. Bänsch, Axel: Verkaufspsychologie und Verkaufstechnik. 9., überarbeitete Auflage. München: R. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, 2013. Balser-Eberle, Vera: Sprechtechnisches Übungsbuch. 28. Auflage. Nachdruck 2012. Wien: G&G Verlagsgesellschaft mbH, 2012. Bannys, Frank: Interkulturelles Management. Konzepte und Werkzeuge für die Praxis. 1. Auflage: Weinheim: WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, 2012. Barker, Randolph T.; Gilbreath, Glenn H.; Stone, Warren S.: The Interdisciplinary Needs of Organizations. Are New Employees Adequately Equipped? In: Journal of Management Development (1998), Vol. 17, No. 3., MCB University Press, S. 219–232. Barnlund, Dean: Interpersonal Communication: Survey and Studies. Boston: Houghton Mifflin, 1968. Barrios, Catarina: Interkulturelle Mediation in Teams mit multinationaler Belegschaft aus Deutschland und Lateinamerika. In: Kumbier, Dagmar; Schulz von Thun, Friedemann: Interkulturelle Kommunikation: Methoden, Modelle, Beispiele. 3. Auflage. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Verlag GmbH, 2009, S. 248–310. Beerman, Lilly; Stengel, Martin: Werte im interkulturellen Vergleich. In: Bergemann, Niels; Sourisseaux, Andreas L. J. (Hrsg.): Interkulturelles Management. Dritte, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Berlin; Heidelberg; New York: Springer-Verlag, 2003, S. 21–68. Literaturverzeichnis

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Kompetenz zur Interkulturellen Kommunikation für jeden Markt der Welt

Kommunikation in der Wirtschaft ist von essentieller Bedeutung und unabdingbar für den Erfolg, wobei die fortschreitende Globalisierung und Internationalisierung die Interkulturelle Kommunikation immer bedeutsamer machen. Erst die Kenntnis kultureller Unterschiede und Besonderheiten ermöglicht eine erfolgreiche Kommunikation auch zwischen Vertretern unterschiedlicher Kulturen.

Dieses Buch gibt kulturübergreifend einen umfassenden Überblick über

- Begriffe der Kommunikation und Kultur

- Interkulturelle Besonderheiten in der interpersonalen und massenmedialen

- Kommunikation (Interkulturelle Marketing-Kommunikation)

- Verbale und nonverbale Kommunikation

- Kulturvergleichende Studien (z.B. GLOBE-Studie)

- Neuere Forschungsgebiete wie Interkulturelle Kommunikationspsychologie und Kulturelle Neurowissenschaft

Durch zahlreiche Fallbeispiele und Fallstudien eignet sich dieses Buch für die Aus- und Weiterbildung an Universitäten, Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen sowie für die Praxis.