Content

3.3 Schrittweise Einrichtung der Unternehmensstruktur der Spielzeux GmbH in:

Alexander Baumeister, Claudia Floren, Ulrike Sträßer

Controlling mit SAP Business ByDesign, page 60 - 67

Erfolgsmanagement im Mittelstand

1. Edition 2014, ISBN print: 978-3-8006-4739-2, ISBN online: 978-3-8006-4740-8, https://doi.org/10.15358/9783800647408_60

Series: Controlling Competence

Bibliographic information
44 3. Organisationsmanagement zur Festlegung des Controlling-Aufbaus chungsperioden bestimmt. Abschließend wird dem Rechnungslegungswerk ein Geschäftsjahr zugeordnet. Dieses bildet die Voraussetzung zur Buchung von Geschäftsvorfällen in der Finanzbuchhaltung. 3.3 Schrittweise Einrichtung der Unternehmensstruktur der Spielzeux GmbH 3.3.1 Anlegen der Unternehmensstruktur Betriebswirtschaftliche Vorüberlegungen: Analyse der Struktur der Spielzeux GmbH. Das Unternehmenscontrolling muss bereits in der Aufbauorganisation der Spielzeux GmbH verankert werden. Im ersten Arbeitspaket wird die Unternehmensstruktur der Spielzeux GmbH in SAP Business ByDesign abgebildet. Die Spielzeux GmbH vereint unter ihrem Dach die beiden Betriebsstätten Saarbrücken und St. Ingbert. Abb. 27 zeigt die Aufbauorganisation und die Nummerierung der Organisationseinheiten. Unternehmen Spielzeux GmbH S1000 Betriebsstätte Saarbrücken BS1001 Betriebsstätte St. Ingbert BS1002 Abb. 27: Organisationseinheiten der Spielzeux GmbH Neben der Pflege allgemeiner Daten (Details im jeweiligen Arbeitsschritt) wie Adressen, Arbeitszeit-Einstellungen, Standardwährung und Gültigkeitsdaten sind den Organisationseinheiten vor allem Eigenschaften zuzuweisen (vgl. Abb. 28). Das geplante Reporting-System erfordert z. B. Auswertungen nicht nur auf der Ebene des Unternehmens, sondern auch auf der Ebene der Betriebsstätten. Daher erhalten beide Betriebsstätten im Gegensatz zum Unternehmen die Eigenschaft Abteilung. Bereits an dieser Stelle müssen zudem Angaben zu finanzrechtlichen Eigenschaften erfolgen. Deren ausführliche Erläuterung birgt Kapitel 4. Unternehmensstruktur Stammdaten 453.3 Schrittweise Einrichtung der Unternehmensstruktur der Spielzeux GmbH Organisationseinheiten rechtliche und finanzrechtliche Eigenschaften Unternehmen Spielzeux Betriebsstätte Saarbrücken Betriebsstätte St. Ingbert Unternehmen X Betriebsstätte X X Segment X X Profit Center X X Kostenstelle X X Berichtslinienstruktur Abteilung X X Programm Abb. 28: Eigenschaften der Organisationseinheiten der Spielzeux GmbH Arbeitsschritte in SAP Business ByDesign: – Implementierung der Spielzeux GmbH im System; – Implementierung der Betriebsstätten im System. Arbeitsschritt 1: Implementierung der Spielzeux GmbH im System Work Center: Organisationsmanagement Sicht: Allgemeine Aufgaben – Organisationsstrukturen bearbeiten Starten Sie den Vorgang durch Drücken von NEUORGANISATIONSSTRUKTUR. Registerkarte: Allgemein Eigenschaften Nummer der Organisationseinheit: S1000 Name der Organisationseinheit: Spielzeux GmbH Arbeitstagekalender: 20 – Deutschland – Saarland mit 5 Werktagen (Mo-Fr) Klicken Sie auf die Registerkarte EIGENSCHAFTEN. 46 3. Organisationsmanagement zur Festlegung des Controlling-Aufbaus Registerkarte: Eigenschaften Rechtliche Eigenschaften Markieren Sie den Auswahlbutton UNTERNEHMEN. Registrierungsland: DE – Deutschland Standardwährung: Euro Klicken Sie auf die Registerkarte ADRESSEN. Registerkarte: Adressen Hauptadresse Land: DE – Deutschland Straße/Hausnummer: Spielstraße 14 Postleitzahl/Ort: 66111 Saarbrücken Rechnungsadresse: Analog Hauptadresse Klicken Sie auf die Registerkarte ZEITRÄUME. Registerkarte: Zeiträume Geben Sie als Startdatum den ersten Januar des aktuellen Jahres an. Überprüfen Sie die Daten auf Verletzungen betriebswirtschaftlicher Regeln im Planungsbereich durch Drücken von PRÜFEN – AUSGEWÄHLTE STRUKTUR PRÜFEN ① . AKTIVIEREN Sie die Organisationseinheit②. SICHERN Sie die Anwendung. Ihre Organisationseinheit ist nun angelegt. Sollte sie nicht direkt angezeigt werden, so AKTUALISIEREN Sie die Bildschirmmaske. 1 2 473.3 Schrittweise Einrichtung der Unternehmensstruktur der Spielzeux GmbH Arbeitsschritt 2: Implementierung der Betriebsstätten im System Work Center: Organisationsmanagement Sicht: Allgemeine Aufgaben – Organisationsstrukturen bearbeiten Markieren Sie die Spielzeux GmbH. Starten Sie den Vorgang durch Drücken von Neu Organisationseinheit. Wiederholen Sie den Vorgang für die zweite Betriebsstätte. Die in den Registerkarten für die einzelnen Betriebsstätten zu pflegenden Daten entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle. Eingabefeld Betriebsstätte Saarbrücken Betriebsstätte St. Ingbert Registerkarte: Allgemein Nummer der Organisationseinheit: BS1001 BS1002 Name der Organisationseinheit: Betriebsstätte Saarbrücken Betriebsstätte St. Ingbert Arbeitstagekalender: 20 – Deutschland – Saarland mit 5 Werktagen (Mo-Fr) Vorgesetzter der Organisationseinheit: E0005 – Sandra Mohr bzw. Ihre eigene Nutzernummer Registerkarte: Eigenschaften rechtliche Eigenschaften: Markieren Sie die Auswahlbuttons BETRIEBSSTÄTTE und ABTEILUNG. finanzrechtliche Eigenschaften: Markieren Sie die Auswahlbuttons SEGMENT, PROFITCENTER und KOSTENSTELLE. Registerkarte: Adressen Adresse: Kopieren Sie die Adresse der Spielzeux GmbH DE – Deutschland Sonnenstr. 82 66386 St. Ingbert Hinweis: Im Fallbeispiel wird entgegen der betrieblichen Praxis aus Vereinfachungsgründen nur ein User als Standardvorgesetzter eingetragen. Die Fallstudie sollte dann nach Anmeldung unter dieser User-ID durchgeführt werden. So können Sie bspw. Genehmigungen selbst im System durchführen, wodurch die Umsetzung der Fallstudie erleichtert wird. Achten Sie hierbei darauf, mit einem User zu arbeiten, dem alle Work Center zugeordnet sind und der alle Berechtigungen besitzt. Im vorliegenden Beispiel wurde mit dem Standarduser von Frau Sandra Mohr gearbeitet, da dieser über alle Rechte im System verfügt. 48 3. Organisationsmanagement zur Festlegung des Controlling-Aufbaus Überprüfen Sie Ihre Daten auf Verletzungen betriebswirtschaftlicher Regeln im Planungsbereich durch Drücken von PRÜFEN – AUSGEWÄHLTE STRUKTUR PRÜFEN. Folgende Abbildung zeigt Ihre neu angelegte Unternehmensstruktur. AKTIVIEREN Sie die Organisationseinheit und SICHERN Sie Ihre Daten. SCHLIEßEN Sie die Anwendung. 3.3.2 Anlegen des Rechnungslegungswerks Betriebswirtschaftliche Vorüberlegungen: Analyse des Aufbaus des Berichtswesens der Spielzeux GmbH. Nach der Festlegung der Unternehmensstruktur bedarf es der Grundeinrichtung des Rechnungswesens. In zwei Arbeitsschritten wird der obersten Organisationseinheit zunächst ein Rechnungslegungswerk und diesem anschließend das aktuelle Geschäftsjahr zugeordnet. Die Spielzeux GmbH erstellt ihren Jahresabschluss nach dem Handelsgesetzbuch (HGB). Arbeitsschritte in SAP Business ByDesign: – Zuordnen des Rechnungslegungswerks zur Unternehmensstruktur; – Zuordnen des Geschäftsjahrs zum Rechnungslegungswerk. Rechnungswesen der Unternehmung 493.3 Schrittweise Einrichtung der Unternehmensstruktur der Spielzeux GmbH Arbeitsschritt 1: Zuordnen des Rechnungslegungswerks zur Unternehmensstruktur Work Center: Betriebswirtschaftliche Konfiguration Sicht: Implementierungsprojekte Starten Sie den Vorgang durch Drücken des Buttons AUFGABENLISTE ÖFFNEN. Klicken Sie zweimal auf DATENÜBERNAHME UND ERWEITERUNG. Registerkarte: Datenübernahme und Erweiterung Geben Sie in das Suchfeld den Begriff RECHNUNGSLEGUNGSWERK ① ein und drücken Sie auf START②. Markieren Sie das RECHNUNGSLEGUNGSWERK und drücken Sie ÖFF- NEN③, um die Aufgabe zu starten. Registerkarte: Rechnungslegungswerk Hier finden Sie zunächst die bereits im System angelegten Rechnungslegungswerke und deren Zuordnung zu bereits bestehenden Firmen. Markieren Sie das RECH- NUNGSLEGUNGSWERK HGB und klicken Sie auf BEARBEITEN. Wählen Sie die Registerkarte UNTERNEHMENSEINSTELLUNGEN. 1 2 3 50 3. Organisationsmanagement zur Festlegung des Controlling-Aufbaus Registerkarte: Unternehmenseinstellungen Hier sehen Sie zunächst die aktuellen Zuordnungen. Um das HGB der Spielzeux GmbH zuzuordnen, drücken Sie auf ZEILE HINZUFÜGEN. Wählen Sie die Spielzeux GmbH aus der Liste aus. Markieren Sie den Button STAN- DARDRECHNUNGSLEGUNGSWERK. Übernehmen Sie die bereits eingetragenen Angaben, SICHERN Sie Ihre Eingaben und SCHLIEßEN Sie die Aufgabe. Arbeitsschritt 2: Zuordnen des Geschäftsjahrs zum Rechnungslegungswerk Work Center: Hauptbuch Sicht: Stammdaten – Rechnungslegungswerke und zugeordnete Unternehmen Markieren Sie die Spielzeux GmbH mit dem Rechnungslegungswerk HGB und starten Sie den Vorgang durch Drücken auf GESCHÄFTSJAHRE BEARBEITEN①. Registerkarte: Allgemein Klicken Sie auf NEUES GESCHÄFTSJAHR. Auf diese Weise wird das aktuelle Jahr ausgewählt. SICHERN und SCHLIEßEN Sie die Anwendung. 1 Wie SAP Business ByDesign Erfolgsanalysen unterstützt: Kapitel 4: Abbildung des Unternehmenserfolgs mit kurzfristigen Erfolgsrechnungen 4.1 Management Summary: Gestaltungsmöglichkeiten kurzfristiger Erfolgsrechnungen In der kurzfristigen Erfolgsrechnung werden die betrieblichen Kosten und Erlöse eines Abrechnungszeitraums einander gegenübergestellt (vgl. Brühl [Controlling] 230). Ihren Ausgangspunkt stellt daher die Verknüpfung von Kosten- und Erlösträgerrechnung dar. Entsprechend unterscheidet man stück- und zeitbezogene Erfolgsrechnungen (vgl. Schweitzer/Küpper [Systeme] 190 f.). Stückbezogene Erfolgsrechnungen zeigen an, welchen Beitrag eine Produkteinheit zum Erfolgsziel der Unternehmung leistet (vgl. auch im Weiteren Troßmann/Baumeister [Rechnungswesen] Kap. III f.). Zu diesem Zweck werden den Netto-Verkaufserlösen eines Produktes seine in der Kostenträgerstückrechnung (→ Kapitel 6) kalkulierten Kosten gegenübergestellt. Diese Differenz bezeichnet man als Stückerfolg, wenn vom Stückerlös die vollen Selbstkosten subtrahiert werden, und als Stückdeckungsbeitrag, wenn es sich um Teilkosten handelt. Der vollkostenrechnerisch ermittelte Stückerfolg ist allerdings wenig aussagekräftig und vor allem keine valide Entscheidungsgrundlage etwa für Anpassungsentscheidungen des Produktionsprogramms. So kann ein negativer Stückerfolg auch auf die willkürliche Zurechnung anteiliger Fixkosten auf die einzelne Produkteinheit zurückzuführen sein. Eine Elimination der scheinbar verlustbringenden Produktart würde dann bei Remanenz der Fixkosten den Periodenverlust u. U. noch erhöhen. Der Stückerfolg auf Teilkostenbasis verzichtet hingegen auf eine Verrechnung fixer Kosten auf die Kostenträger (vgl. Jung [Controlling] 72). Als produktorientierte Steuerungsgröße fungiert der Stückdeckungsbeitrag (vgl. Troßmann/Baumeister/Werkmeister [Controlling] 45). Er ist definiert als Differenz zwischen dem um etwaige Erlösschmälerungen verringerten Verkaufserlös und den Teilkosten, etwa im Fall der Grenzplankostenrechnung den va- Merkmal der Erfolgsrechnung Stückerfolg vs. Stückdeckungsbeitrag

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Der praxisorientierte Leitfaden. SAP Business ByDesignTM ist eine umfassende On-Demand-Software für die große Anzahl von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die die deutsche Wirtschaft prägen. Dieses Buch ist die erste schrittweise Einführung in das Controlling mit SAP Business ByDesign.

Zahlreiche Abbildungen, Übungsaufgaben und eine integrierte Fallstudie sorgen für Praxisnähe und ein umfassendes Verständnis.

Aus dem Inhalt:

- Unternehmensplanung mit Absatz-, Kostenstellen- und Ergebnisplanung

- Gemeinkostencontrolling

- Produktkostencontrolling

- Markt- und unternehmensbezogene Erfolgsrechnungen

- Passgenaues Reporting

Die Autoren:

Professor Dr. Alexander Baumeister leitet den Lehrstuhl für Controlling an der Universität des Saarlandes. Claudia Floren und Ulrike Sträßer sind dort als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen tätig.