Andreas Dahmen

Kostenrechnung

4. Edition 2014, ISBN print: 978-3-8006-4697-5, ISBN online: 978-3-8006-4698-2, https://doi.org/10.15358/9783800646982

Series: Vahlens Kurzlehrbücher

Bibliographic information
Citation download Share

Zusammenfassung

Das bewährte Lehrbuch stellt die Kostenrechnung in vier Schritten übersichtlich und praxisorientiert mit vielen Übungsaufgaben und Lösungshinweisen dar. Es vermittelt den Inhalt in verständlicher und leicht erlernbarer Sprache, beschreibt auch neue Konzepte wie z. B. die Prozesskostenrechnung und erläutert die Bedeutung der Kostenrechnung für das Controlling.

Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in Bachelor- und Masterstudiengängen, die sich im Rahmen ihrer Prüfungsvorbereitung einen gezielten Überblick über die Kostenrechnung verschaffen möchten.

Kostenrechnung – die Schwerpunkte

- Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung (Ziele, Grundbegriffe sowie Einführung in traditionelle Kostenrechnungssysteme und strategische Instrumente)

- Detaillierter Ablauf der Kostenrechnung (Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger)

- Kostenrechnung auf Voll- und Teilkostenbasis, Direct Costing und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung

- Methoden der Kostenkontrolle

- Moderne Kostenrechnungsinstrumente (Prozesskostenrechnung, Target Costing)

References
Bastian, Hannelore/Balzer, Stephan/Seeba, Monika: Kosten und Leistungsrechnung, Stuttgart, 2013.
Coenenberg, Adolf G./Fischer, Thomas M./Günther, Thomas: Kostenrechnung und Kostenanalyse, 8. Aufl., Stuttgart 2012.
Ebert, Günter: Kosten- und Leistungsrechnung, 11. Aufl., Wiesbaden 2012. https://doi.org/10.1007/978-3-8349-3878-7_2
Ewert, Ralf/Wagenhofer, Alfred: Interne Unternehmensrechnung, 7. Aufl., Berlin 2008.
Fandel, Günter/Fey, Andrea/Heuft, Birgit/Pitz, Thomas: Kostenrechnung, 3. Aufl., Heidelberg 2009.
Fischbach, Sven/Fischbach, Anja: Grundlagen der Kostenrechnung, 6. Aufl., München 2013. https://doi.org/10.15358/9783800646760
Friedl, Birgit: Kostenrechnung, 2. Aufl., München 2010.
Friedl, Gunther/Hofmann, Christian/Pedell, Burkhard: Kostenrechnung, 2. Aufl., München 2013. https://doi.org/10.15358/9783800646616
Hummel, Siegfried/Männel, Wolfgang: Kostenrechnung Bd. 1 u. Bd. 2, 4. u 3. Aufl., Wiesbaden 1986 u. 1983. https://doi.org/10.1007/978-3-322-84743-0_4
Hoitsch, Hans-Jörg/Lingnau, Volker: Kosten- und Erlösrechnung, 6. Aufl., Berlin 2007.
Horsch, Jürgen: Kostenrechnung, 1. Aufl., Wiesbaden 2010. https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8821-8_8
Keilus, Michael: Managementorientierte Kosten- und Leistungsrechnung, 2. Aufl., Wiesbaden 2006.
Kilger, Wolfgang: Flexible Plankostenrechnung und Deckungsbeitragsrechnung, 13. Aufl., Wiesbaden 2012.
Kilger, Wolfgang: Einführung in die Kostenrechnung, 4. Aufl., Wiesbaden 2012.
Macha, Roman: Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung, 5. Aufl., München 2010. https://doi.org/10.15358/9783800643097
Olfert, Klaus: Kostenrechnung, 17. Aufl., Herne 2013.
Schweitzer, Marcell/Küpper, Hans-Ulrich: Systeme der Kosten- u. Erlösrechnung, 10. Aufl., München 2011. https://doi.org/10.15358/9783800644148
Vahlen – Kurzlehrbücher – Dahmen - Kostenrechnung (4. Auflage) – Herstellung: Frau Deuringer Stand: 22.04.2014 Status: Imprimatur Seite 163

Zusammenfassung

Das bewährte Lehrbuch stellt die Kostenrechnung in vier Schritten übersichtlich und praxisorientiert mit vielen Übungsaufgaben und Lösungshinweisen dar. Es vermittelt den Inhalt in verständlicher und leicht erlernbarer Sprache, beschreibt auch neue Konzepte wie z. B. die Prozesskostenrechnung und erläutert die Bedeutung der Kostenrechnung für das Controlling.

Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in Bachelor- und Masterstudiengängen, die sich im Rahmen ihrer Prüfungsvorbereitung einen gezielten Überblick über die Kostenrechnung verschaffen möchten.

Kostenrechnung – die Schwerpunkte

- Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung (Ziele, Grundbegriffe sowie Einführung in traditionelle Kostenrechnungssysteme und strategische Instrumente)

- Detaillierter Ablauf der Kostenrechnung (Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger)

- Kostenrechnung auf Voll- und Teilkostenbasis, Direct Costing und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung

- Methoden der Kostenkontrolle

- Moderne Kostenrechnungsinstrumente (Prozesskostenrechnung, Target Costing)