Content

Sachverzeichnis in:

Gerhard Mussel, Jürgen Pätzold

Grundfragen der Wirtschaftspolitik, page 397 - 300

8. Edition 2012, ISBN print: 978-3-8006-4261-8, ISBN online: 978-3-8006-4374-5, https://doi.org/10.15358/9783800643745_308

Bibliographic information
Mussel/Pätzold – Grundfragen der Wirtschaftspolitik, 8. Auflage – Verlag: Vahlen Herstellung: Frau Deuringer – Status: Imprimatur – Ausgabedatum: 16.01.2012, 11:18 SachverzeichnisSachverzeichnis Abwertung 59 f., 233 f. administrierte Preise 117, 137 f. Agrargesellschaft 65 Allokationsfunktion 2, 107 Allokationsplan, nationaler 281 ff. Allokationspolitik 5 ff. Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik 62, 91 ff. 100, 188 ff., 192 ff. Arbeitslosenquote 28 ff., 35 ff. Arbeitslosigkeit 26 ff., 38 ff. – altersspezifische- 70 f., 78 f. – berufsspezifische- 70 f., 76 f. – demographische- 87 ff., 100 ff. – friktionelle- 38 f., 40 – geschlechtsspezifische- 70, 79 – Hochlohn- 86 – Kapitalmangel- 85, 97 – konjunkturelle- 41 ff. – Mismatch- 64 – Mobilitätsdefizit- 64 – nationalitätsbedingte- 71, 79 – natürliche- 109 – qualifikationsspezifische- 70 f., 76 ff. – regionale- 69, 75 ff. – saisonale- 38 f., 40 – sektorale- 67 ff., 72 ff. – Stagnations- 84 f. – strukturelle- 38 f., 63 ff. – systemwandelbedingte- 97 – verdeckte- (s. Stille Reserve) – technologische- 81 f. – wachstumsdefizitäre- 38 f., 80 ff., 96 Arbeitsmarktbilanz 31 ff. Arbeitsproduktivität 81 ff., 133 ff., 137, 200 f. Arbeitszeitverkürzung 93 ff. Aufwertung 131, 141, 227, 233 Auflagenpolitik 262 ff. Ausfuhrkontingente 245 Auslastungsgrad 41 f., 123, 169 f. Außenbeitrag 59, 216, 220 Außenwirtschaftliches Gleichgewicht 22, 211 ff., 224 ff. Außenwirtschaftspolitik 59 f., 130 f., 231 ff. Bankenliquidität 54, 162 Beschäftigungsindikatoren 28 ff. Beschäftigungsschwelle 84 Beschäftigungsstand 25 ff. Bildungspolitik 74, 77, 207 f. built-in stabilizer 46 ff. Bundesbankgewinn 212 burden-sharing 280 Budgetdefizit 45 ff., 126 f., 193 ff. – konjunkturelles- 46 f. – strukturelles- 50, 193 ff. Coase-Theorem 257 ff. crowding-out-Effekt – inflatorischer- 91, 193 – steuerlicher- 90 – zinsbedingter- 51, 193 Defizit (s. Budgetdefizit) deficit spending 47 Deflation 107 Deflator 115 demand management 20, 129 Deregulierung 204, 207 Devisenbewirtschaftung 246 f. Devisenbilanz 215, 217, 220, 223 f. Devisenmarkt 231 ff. Dienstleistungsbilanz 215, 222 Dienstleistungsgesellschaft 65 Direktinvestitionen 223, 243 Disinflation 105 Drei-Sektoren-Hypothese 65 ff. Einfuhrkontingente 245 Einkommenspolitik 140 f. Einlagefazilität 160 Emissionsabgaben (s. Umweltabgaben) Emissionsrechtehandel 258 f. End-of-pipe-Politik 260, 265 Energiesteuer 271 Sachverzeichnis298 Mussel/Pätzold – Grundfragen der Wirtschaftspolitik, 8. Auflage – Verlag: Vahlen Herstellung: Frau Deuringer – Status: Imprimatur – Ausgabedatum: 16.01.2012, 11:18 Erwerbspersonenpotenzial 30 ff., 81, 98 ff. Europäische Zentralbank (s. Eurosystem) Eurosystem – Eurokrise 58, 126 f. – Europäische Zentralbank 53 ff., 145 ff., 147 ff. Exportsubventionen 131, 239 Exportzölle 239 f. externe Effekte 252 externe Kosten 252 ff. Feinsteuerungsoperationen 158 Finanzierungsabgaben 269 Finanzpolitik – neoklassisch-angebotsorientierte- 192 ff. – keynesianische (s. Fiskalpolitik) Fiskalisten (s. Fiskalpolitik) Fiskalpolitik 15 ff., 45 ff., 129 ff. – expansive- 45 ff. – kontraktive- 129 ff. Floating 218, 234 Forschungs- und Entwicklungspolitik 206 f. Freihandelspolitik 240 Geburtenrate 100 f. Geldmarkt 54 Geldmarktsätze 54 Geldmenge 54, 142 ff., 197 f. Geldmengen-Preis-Mechanismus 226 f. Geldpolitik – expansive- 53 ff. – kontraktive- 130 – potenzialorientierte- 146 ff., 197 ff. – Instrumente der - 153 ff. – krisenbedingte Sondermaßnahmen der G. 157 ff. Geldmengenziel 146 ff., 198 Geldwertstabilität (s. Preisniveaustabilität) Gemeinlastprinzip 262 Gläubiger-Schuldner-Hypothese 112 Globalsteuerung 18 Grandfathering 277 f. Grenzerlös 253 Grenzkosten 253 ff. Grenzvermeidungskosten 263 Handelsbilanz 215, 221 harmonisierter Verbraucherpreisindex (s. Verbraucherpreisindex) Hauptrefinanzierungsgeschäfte 156 f. Humanisierungspolitik 7 Hyperinflation 105 Immigrationspolitik 103 f. Inflation – Allokationseffekte der - 122, 131 ff. – Angebots- 122, 131 ff. – cost-push- 133 – demand-pull- 123 – Geldmengen- 122, 142 ff. – Gewinndruck- (s. Marktmacht-) – hausgemachte- 125 – importierte- 115, 128, 138 f., 141, 212 – Investitionsnachfrage- 125 – Kern- 117 – konjunkturelle- (s. Nachrfage-) – Konsumnachfrage- 124 – Kostensteuern- 137 f. – Kostendruck- 133 ff., 137 f. – Lohnkosten- 133 ff., 140 f. – Marktmacht- 133, 140, 142 – Nachfrage- 123 ff. – offene- 106 – Staatsnachfrage- 125 f. – Umverteilungseffekte der I. 111 f. – Ursachen der - 121 ff. – Verteilungskampf- 106, 131 ff. – zurückgestaute- 106 inflatorische Lücke 124 Informationsgesellschaft 66 Inlandsprodukt 19, 169, 175 ff. ff. Instabilitäten 4 Instabilitätshypothese 15 ff. integrierter Umweltschutz 260, 289 f. Internalisierung externer Kosten 255 ff. Investitionsfalle 55 IS-LM-Diagramm 18, 49 ff. Kapitalbilanz 215, 217, 223, 226 ff., 242 ff. Kapitalverkehrskontrollen 246 f. Sachverzeichnis 299 Mussel/Pätzold – Grundfragen der Wirtschaftspolitik, 8. Auflage – Verlag: Vahlen Herstellung: Frau Deuringer – Status: Imprimatur – Ausgabedatum: 16.01.2012, 11:18 Keynesianismus 15 ff., 44 ff., 90, 180 ff. Klimaveränderung (s. Treibhauseffekt) Konjunkturschwankungen (s. Auslastungsgrad) Konjunkturausgleichsrücklage 46 f., 129 Konjunkturpolitik 8, 20, 44 ff., 128 ff. – expansive- 44 ff. – kontraktive- 128 ff. Konzertierte Aktion (s. Einmommenspolitik) Kyoto-Protokoll 251 f., 279 f. Laffer-Theorem 189 f. Laspeyres-Methode 116 Leistungsbilanz 215 ff. Leitzinsen 157 f. Lenkungsabgaben (s. Umweltabgaben) Lenkungssteuer (s. Umweltabgaben) Liquiditätsfalle 20 f., 49, 55 Lohn-lag-Hypothese 111 Lohnpolitik 77, 95, 133 ff., 135, 199 ff., Lohn-Preis-Spirale 108 Maastricht-Kriterien 50, 194 magisches Viereck 22 ff. managed floating 234 Marktergänzungspolitik 5 f., 23 Marktsubstitutionspolitik 5 f. Mengentender 155 f. Mobilitätsbeihilfen 76 Mindestreservepolitik 160 ff. Mismatch-Arbeitslosigkeit 64 Multiplikator 52 f., 91, 185 f. Nachfragepolitik 19 f., 44 ff. nachhaltige Entwicklung 249 f. Nationaler Allokationsplan 281 ff. Neoklassik 11 ff. nicht-tarifäre Handelshemmnisse 59, 244 f. Nonaffektationsprinzip 274 Öko-Abgaben (s. Umweltabgaben) Öko-Audit 285 ff. ökologisches Gleichgewicht 249 ff. ökologische Gesamtrechnung 178 f., 287 ff. Ökoinlandsprodukt (s. ökologische Gesamtrechnung) Offenmarktpolitik 154 ff. Operationalisierung 27 Ordnungsrecht (s. Auflagenpolitik) Outputlücke (s. Auslastungsgrad) Pareto-Optimum 254 f. Pensionsgeschäfte 155 f. Phillips-Kurve 57, 107 ff. Pigou-Steuer 256 f. Postkeynesianismus (s. Keynesianismus) Preisindizes 114 ff. Preismechanismus 2 Preisniveaustabilität 22, 105 ff. Produktionspotenzial – Begriff der - 14 f., 169 f. – Ermittlung des - 173 ff. – Determinanten des - 171 f. Produktivitätsfortschritt (s. Arbeitsproduktivität) Progression, kalte 113 Protektionismus 549 f., 72 f., 239 ff., 244 ff. Quantitätsgleichung 143 ff. Qualitätsänderungen 106 quartärer Sektor 60 Rationalisierung (s. Arbeitsproduktivität) Refinanzierungspolitik 156 ff. Restverschmutzung 268 Ressourcenpolitik 208 f. Sättigungshypothese 17, 85, 181 f. Satellitenrechnungen (s. ökologische Gesamtrechnung) Saysches Theorem 12, 188 f. Schumpeter-Hypothese 189, 206 Sonderabgaben (s. Umweltabgaben) soziale Indikatoren 289 Sozialpolitik 6, 205 Sozialprodukt (s. Inlandsprodukt) Spitzenrefinanzierungsfazilität 160 Staatsverschuldung (s. Budgetdefizit) Stabilisierungskrise 61, 127 Stabilisierungspolitik 8 ff., 11 ff. Sachverzeichnis300 Mussel/Pätzold – Grundfragen der Wirtschaftspolitik, 8. Auflage – Verlag: Vahlen Herstellung: Frau Deuringer – Status: Imprimatur – Ausgabedatum: 16.01.2012, 11:18 Stabilitätshypothese 11 ff., 188 Stabilitäts- und Wachstumsgesetz 22, 47 f., ständige Fazilitäten (s. Refinanzierungspolitik) Stagflation 109 f., 132 Stagnation 179 ff., 186 ff. Standard-Preis-Ansatz 266 ff. Stille Reserve 31 ff. Stop-and-go-Politik 50 strukturelle Operationen 158 Strukturwandel 563 ff. Subventionen 45 f., 73, 193 sustainable development 249 Tarifpolitik (s. Lohnpolitik) technischer Fortschritt 81 ff., 102 f., 133 f. Technologiepolitik 74, 78 terms of trade 139 time lag 56 f. Transferleistungen 45., 205 Treibhauseffekt 250 f. Übertragungsbilanz 215, 222 Umlaufgeschwindigkeit des Geldes 143 ff., 163 Umverteilungspolitik 6, 136 f. Umwelt – abgaben 256, 266 ff., 269 ff. – haftungsrecht 259, 284 f. – kosten 208 f. – politik 5, 168, 208 f., 259 ff.,, 262 ff. – steuern (s. Umweltabgaben) – zertifikate 258 f., 261, 275 ff. – ziel 22, 249 f. Verbraucherpreisindex 115 ff. Verursacherprinzip 259 f. Vollbeschäftigung (s. Beschäftigungsstand) Vollbeschäftigungsgarantie 61 Vorsorgeprinzip 261 Verteilungskonflikte 10 f., 106, 131 ff., 167 f., Verteilungsspielraum 134 ff. Wachstumspolitik 8 f. 100, 166 ff., 180 ff., 186 ff., Warenkorb 116 f. Wechselkurs 59 f., 224 ff., 231 ff. – erwartungen 225, 227 – system 59 f., 146, 218, 232, 235 f. – mechanismus 233 – politik 234 Wettbewerbspolitik 5, 142, 183 ff., 202 ff., 229 Wirtschaftsprozess 1 Wirtschaftskrise 48, 57 f., 92, 126 f. 154, 194 ff. Wirtschaftswachstum 8, 84 f., 165 ff., 179 ff. Zahlungsbilanz 214 ff., 221 Zentralbankpolitik 53 ff., 142 ff., 197 ff., 242 ff. – geldmenge 54, 153 ff., 198 f. Zentralverwaltungswirtschaft 1 Zielprojektionen 27 Zinstender 156 Zollpolitik (s. Protektionismus) Zwei-Säulen-Strategie 147 ff. zweiter Arbeitsmarkt 34, 77 ff.

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Wirtschaftspolitik verständlich erklärt.

"Wer eine kompakte und verständliche Einführung in die Wirtschaftspolitik sucht, ist mit diesem schon seit langem erfolgreichen und weitverbreiteten Lehrbuch bestens bedient."

in: Studium 90/2012

Alles zur Wirtschaftspolitik

Dieses Lehrbuch befasst sich mit den Grundfragen und den aktuellen, zentralen Aufgabenfeldern der Wirtschaftspolitik: Sicherung des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts und Gewährleistung einer nachhaltigen ökologischen Entwicklung. Die Neuauflage geht jetzt noch ausführlicher auf die Problematik des demografischen Wandels sowie die Eurokrise ein.

"Wer immer eine gelungene Einführung in die Wirtschaftspolitik sucht - ob Studierende der Wirtschaftswissenschaften im Grundstudium bzw. Teilnehmer vergleichbarer Aus- und Fortbildungsstätten oder am Wirtschaftsgeschehen interessierte Praktiker - wird von diesem Lehrbuch nicht enttäuscht werden."

in: www.rezensionen.ch 15.5.12

Autoren

Prof. Dr. Gerhard Mussel unterrichtet Volkswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule

Baden-Württemberg Stuttgart.

Prof. Dr. Jürgen Pätzold ist Honorarprofessor an der Universität Hohenheim.