Content

Literaturverzeichnis in:

Matthias Sure

Moderne Controlling-Instrumente, page 288 - 295

Bewährte Konzepte für das operative und strategische Controlling

1. Edition 2009, ISBN print: 978-3-8006-3616-7, ISBN online: 978-3-8006-4373-8, https://doi.org/10.15358/9783800643738_288

Series: Controlling Competence

Bibliographic information
Literaturverzeichnis Accenture/IMCS (Hrsg.): Outsourcing 2007. Von der IT-Auslagerung zur Innovationspartnerschaft (2004). ADP (Hrsg.): Analyzing Cost Structures in Human Resource Management (2002/2003). Agraval, V./Farrell, D./Remes, J.K.: Offshoring and beyond, in: McKinsey Quarterly (2003), Special Edition: Global Directions, S. 25–35. APQC (Hrsg.): Beyond Planning: Creating a strategy that promotes alignment, agility and accountability – A Benchmarking Report, Houston (2005). APQC/Arthur Andersen: Activity-based Management 2000 – A Best Practice Report, Houston (2000). Ashton, C.: Strategic Performance Measurement – A Business Intelligence study report, London (1997). ATKearney (Hrsg.): Success through shared services, Chicago (2004). Bäck, H.: Logistik-Controlling, Lektion 6 – Controlling des Bestands-, Sortiments- und Lagermanagements, MC Lehrgangsmanuskript (2007). Balanced Scorecard Collaborative (Hrsg.): Redefining the Planning & Budgeting Process through the Balanced Scorecard – Conference Scriptum, Cambridge MA (1999). Balze, W./Rebel, W./Schuck, P.: Outsourcing und Arbeitsrecht, Heidelberg (2002). Banks, E.: E-Finance – The electronic revolution, Chicester u.a. (2001). Bardwick, J.M.: One Foot out of the Door, New York u.a. (2008). Baum, H.-G./Coenenberg, A.G./Günther, T.: Strategisches Controlling, 3. Aufl., Stuttgart (2004). Baumgarten, H. (Hrsg.): Das Beste der Logistik – Innovationen, Strategien, Umsetzungen, Berlin u.a. (2008). Baumöl, U./Hoffmann, N./Stettler, J.-C.: Koordination von Projekt- und Linien-Controlling in IT-Bereichen am Beispiel der Swiss Life AG, in: Controlling & Management, 51. Jahrgang, Heft 4 (2007), S. 258–263. Becker, A.: Beyond Organization? – Anmerkungen zum Konzept des Beyond Budgeting, in: Zeitschrift für Organisation, 73. Jahrgang, Heft 2 (2004), S. 82–87. Becker, B.E./Huselid, M.A./Ulrich, D.: The HR Scorecard, Boston, MA (2001). Benn, I/Pearcy, J.: Strategic Outsourcing, London (2002). Berg, H./Hölzle, P.: Prozessoptimierung mit der HR-Balanced-Scorecard, in: Personalwirtschaft, Heft 9 (2005), S. 54–56. Binner, H.F.: Arbeitsorganisation und Zeitmanagement in Wertschöpfungsketten, in: Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Industrial Engineering, Heft 1 (2003), S. 14–23. Black, A./Wright, P./Bachman, J.E./PriceWaterhouse: Shareholder Value für Manager, Frankfurt u.a. (1998). Bliesener, M.-M.: Logistik-Controlling, München (2002). Blum, H.S.: Logistik-Controlling, Wiesbaden (2006). Bös, M.: Logistik-Controlling, Lektion 1 – Vom strategischen zum operativen Logistik-Controlling, MC Lehrgangsmanuskript (2007). Boesen, T.: Beyond Budgeting – Strategic and operative planning at Borealis – Seminardokumentation, Stuttgart (2001). Boesen, T.: New tools for a new corporate culture – The budgetless revolution, in: Balanced Scorecard Report, Ausgabe 1 (2002), S. 8–9. Born, K.: Unternehmensanalyse und Unternehmensbewertung, Stuttgart (1995). Bornheim, S.P.: E-Roadmapping, New York (2001). Bragg, S.: Outsourcing, New York (1998). Bragg, S.: Accounting Best Practices, 3rd Edition, New York (2004). Bragg, S.: Inventory Best Practices, New York (2004). Braue, C./Sure, M.: Benchmarking – Die Fehler der Praxis, in: Versicherungswirtschaft, Heft 11 (1998), S. 740–744. Brauner, G.: Logistik-Controlling, Lektion 5 – Prozesskostenrechnung in der Logistik, MC Lehrgangsmanuskript (2007). Buch.indb 277 16.01.2009 9:33:33 Uhr 278 Literaturverzeichnis Brimson, J.A./Antos, J.: Driving Value using Activity-based Budgeting, New York (1998). Brinkhoff, A./Thonemann, U.: Erfolg oder Misserfolg, in: Logistik Heute, Heft 9 (2007), S. 44–46. Brown, S.: Customer Relationship Management, Toronto u.a. (2000) Bunce, P., Fraser, R., Hope, J.: Beyond Budgeting White Paper: The Principles of Beyond Budgeting (2004). Capgemini/CFO Publications (Hrsg.): Outsourcing the Back Office – The path toward sustainable benefits, Boston MA (2006). Capgemini (Hrsg.): The state of logistics outsourcing. 2007 Third-Party-Logistics – Results and findings of the 12th annual study, Atlanta u.a. (2007). Chmiel, C./Bock, D.: Rot für Überbestände, in: LOG, Heft 1 (2007), S. 26–28. Clements, S./Donnellan, M.: CFO Insights, New York (2004). Cokins, G.: Activity-based Cost Management – Making it work, New York u.a. (1996). Cokins, G.: Activity-based Cost Management, New York (2001). Cooper, R.: The Rise of Activity-based Costing – Part One: What is an Activity-based Cost System?, in: Journal of Cost Management, (Fall 1988), S. 45–54. Cooper, R./Kaplan, R.S.: Measure Costs Right: Make the Right Decision, in: Harvard Business Review, Vol. 66, Heft 5 (1988), S. 96–103. Copeland, T./Koller, T./Murrin, J./McKinsey & Co.: Unternehmenswert, 3. Aufl., Frankfurt u.a. (2002). Creelman, J.: Building and Implementing a Balanced Scorecard – A Business Intelligence study report, London (1998). Christopher, M.: Logistics and Supply Chain Management, 3rd Edition, London u.a. (2005). Daum, J. H.: Beyond Budgeting: Ein Management- und Controlling-Modell für nachhaltigen Unternehmenserfolg , in: Der Controlling Berater, Heft 7 (Dezember 2002), S. 397–430. Daum, J. H. (Hrsg.): Beyond Budgeting – Steuern ohn Budgets, München (2003). Deloitte & Touche (Hrsg.): Calling a change in the outsourcing market, New York u.a. (2005). Deloitte & Touche (Hrsg.): Global HR Survey, New York (2007). Deyhle, A.: Controller-Praxis. Führung durch Ziele – Planung – Controlling, Bd.II: Soll-Ist- Vergleich und Führungs-Stil, 10. Aufl., Gauting (1994). Dittrich, J./Braun, M.: Business Process Outsourcing, Stuttgart (2004). Dole, R.D./Switser, J.G.: Business Process Outsourcing, New York (1998). Dun & Bradstreet (Hrsg.): Barometer of global Outsourcing (2000). EFQM (Hrsg.): The EFQM Model for Excellence, Brüssel (1999). Ernst & Young/Füser, K./Heidusch, M.: Rating – einfach und schnell zur erstklassigen Positionierung Ihres Unternehmens, München (2002). Fidelity Employer Services Company (Hrsg.): A higher calling – Three trends driving the need for higher value HR. Whitepaper (2006). Fleig, J.: Personalcontrolling: Mit Kennzahlen den Wert der Mitarbeiter beschreiben, in: FTD. de, abgerufen am 27.12.2007, S. 1–5. Forrest, E.: Activity-based Management – A Comprehensive Implementation Guide, Boston MA (1996). Fraunhofer Institut/Deutsche Post World Net (Hrsg.): eLogistics Facts 1.0, Bonn (2002). Frazelle, E.H.: World-Class Warehousing and Material Handling, New York u.a. (2002) Freidank, C.-C./Mayer, E. (Hrsg.): Controlling-Konzepte, 6. Aufl., Wiesbaden (2003). Freidank, C.-C. (Hrsg.): Bilanzreform und Bilanzdelikte, Wiesbaden (2005). Friedag, H.R./Schmidt, W.: Balanced Scorecard, Freiburg (1999). Gaddatsch, A.: Arbeitsplatzmanagement mit Hilfe IT-gestützter Controlling-Konzepte, in: Controlling-Konzepte, 6. Aufl. (2003), S. 331–362. Gaddatsch, A.: IT-Controlling realisieren, Wiesbaden (2005). Gaddatsch, A./Gerick, T./Raub, C.: IT-Kosten- und Leistungsverrechnung in der Praxis, in: Controller-Magazin, Heft 4 (2005), S. 331–335. Gaddatsch, A./Mayer, E.: Masterkurs IT-Controlling, 2. Aufl., Wiesbaden (2005). Gaitanides, M./Scholz, R./Vrohlings, A./Raster, M.: Prozessmanagement – Konzepte, Umsetzungen und Erfahrungen des Reengineering, München, Wien (1994). Gaitanides, M.: Leadership statt Budgetierung, in: Zeitschrift für Führung und Organisation, Heft 4 (2005), S. 218–221. Gollwitzer, M./Karl, R.: Logistik-Controlling, München (1998). Buch.indb 278 16.01.2009 9:33:33 Uhr Literaturverzeichnis 279 Goolsby, K.: CIO challenges in managing a collaborative real-time enterprise – An Outsourcing Center study (2006). Govindarajan, V./Shank, J.K.: Strategic Cost Management: Tailoring Control to Strategies, in: Journal of Cost Management (Fall 1992), S. 14–24. Govindarajan, V./Shank, J.K.: Strategic Cost Management and the Value Chain, in: Journal of Cost Management (Winter 1992), S. 5–21. Hackett Group (Hrsg.): Benchmarking & Best Practices Survey Results (2004). Hackett Group (Hrsg.): 9th Annual Working Capital Survey Results (2005). Hagen, N./Nyhuis, P./Frühwald, C./Felder, M. (Hrsg.): Prozessmanagement in der Wertschöpfungskette, Bern u.a. (2006). Hahn, D./Hungenberg, H.: Planung und Kontrolle – Wertorientierte Controllingkonzepte, 6. Aufl., Wiesbaden (2001). Hammer, M./Champy, J.: Reengineering the Corporation, New York (1993). Harrington, H.J.: The Improvement Process, New York u.a. (1987). Harry, M./Schroeder, R.: Six Sigma, New York (2001). Haselgruber, B./Sure, M.: Activity-based Costing, in: io management, Heft 11 (1999), S. 40– 43. Haselgruber, B./Sure, M.: Balanced Scorecard – Ein strategisches Instrument zur Unternehmenssteuerung, in: Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Industrial Engineering, Heft 1 (1999), S. 4–7. Hees, T./Müller, A.: Überblick über das IT-Controlling, in: Bereichscontrolling (2005), S. 327– 349. Hodel, M./Berger, A./Risi, P.: Outsourcing realisieren, Wiesbaden (2004). Hof, A./Rowold, J.: Systematisches Weiterbildungscontrolling, in: Personalwirtschaft, Heft 7 (2005), S. 30–32. Hölzle, P.: Die Praxis des Personalcontrolling aus Consultant-Sicht, in: Bereichscontrolling (2005), S. 259–270. Hope, J./Fraser, R.: Beyond Budgeting, in: Controlling, 13. Jahrgang, Heft 3 (2001), S. 437– 442. Hope, J./Fraser, R.: Beyond Budgeting – How managers can break free from annual performance trap, Boston MA (2003). Horvath, P.: Controlling, 10. Aufl., München (2006). Horvath, P./Mayer, R.: Prozesskostenrechnung – Der neue Weg zu mehr Kostentransparenz und wirkungsvolleren Unternehmensstrategien, in: Controlling, 1. Jg.; Heft 4 (1989), S. 214– 219. Horvath & Partners (Hrsg.): Beyond Budgeting umsetzen. Erfolgreich planen mit Advanced Budgeting, Stuttgart (2004). Horvath & Partners: CIO Panel Results, abgefragt von Horvath-Partners.com am 25.10.2006. HSBC (Hrsg.): Cash & Treasury Manager’s Handbook, Sherington (2004). Huselid, M.A./Becker, B.E./Beatty, R.W.: The Workforce Scorecard, Boston MA (2005). Imai, M.: Gemba Kaizen, New York u.a. (1997). IQPC (Hrsg.): Measuring and Benchmarking Accounts Payable & Purchasing – Conference Scriptum, New Orleans (2004). IQPC (Hrsg.): Measuring and Benchmarking Accounts Receivable & Billing – Conference Scriptum, New Orleans (2004). IQPC (Hrsg.): HR Shared Service Center – Seminardokumentation, Berlin (2005). Jäger, W./Klage, A./Heinrich, A.: Anforderungen an ein Human Value Reporting, in: Personalwirtschaft, Heft 5 (2004), S.16–19. Jahn, C.: Der Einkauf muss Finanzfragen beantworten, in: LOG, Heft 4 (2007), S. 36–39. Johnson, H.T./Kaplan, R.S.: Relevance Lost: The Rise and Fall of Management Accounting, Boston MA (1987). Kaplan, R.S./Norton, D.P.: Balanced Scorecard, Boston MA (1996). Kaplan, R.S./Norton, D.P.: The Strategy focused Organisation, Boston MA (2001). Kaplan, R.S./Norton, D.P.: Managing Operations, in: Balanced Scorecard Report, Ausgabe 2 (2003), S. 1–5. Kaplan, R.S./Norton, D.P.: Catalyst for Growth: The Strategy Management Office at Serono, in: Balanced Scorecard Report, Ausgabe 1 (2006), S. 10–12. Karrer, M./Placzek, T./Stölzle, W.: Einsatz strategieorientierter Steuerungsin strumente in der Logistik, in: Controlling, 16. Jahrgang, Heft 8/9 (2004), S. 503–510. Buch.indb 279 16.01.2009 9:33:33 Uhr 280 Literaturverzeichnis Kerkhoff, G.: Millionengrab Einkauf, 2. Aufl., Weinheim (2004). Kieser, A.: Moden & Mythen des Organisierens, in: DBW, 56. Jahrgang (1996), S. 21–39. Kilger, W./Pampel, J./Vikas, K.: Flexible Plankostenrechnung und Deckungsbeitragsrechnung, 11. Aufl., Wiesbaden (2002). Kim, W.C./Mauborgne, R.: Blue Ocean Strategy, Boston MA (2005). Kinlaw, D.C.: Continuous Improvement and Measurement for Total Quality, San Diego CA (1992). Klostermeier, J./McGuckin, S./DHL: Der Pragmatiker, in: CIO Magazin, Heft 6 (2004), S. 68– 70. Koch, R.: The Financial Times Guide to Strategy, 2nd Edition, London u.a. (2000). KPMG (Hrsg.): Unternehmensplanung als wirksames Instrument zur Zukunftssicherung – Seminardokumentation, Frankfurt (2001). KPMG (Hrsg.): Working Capital Management – Eine Bestandsaufnahme: Wie europäische Unternehmen ihr Working Capital steuern, Frankfurt (2005). KPMG (Hrsg.): Anti Fraud Management – Best Practice der Prävention gegen Wirtschaftskriminalität, Köln (2006). Kranke, A.: Erfolgreicher mit SLAs, in: Logistik inside, Heft 10 (2007), S. 32–36. Krayss, S./Portmann, O.: Weg mit den Budgets?, in: New Management, Heft 11 (2005), S. 32–36. Küpper, J./Merschmann, U./Thonemann, U.: Start mit schnellen Erfolgen, in: Logistik Heute, Heft 12 (2007), S. 36–37. Kütz, M. (Hrsg.): Kennzahlen in der IT, Heidelberg (2003). Kütz, M.: IT-Controlling für die Praxis, Heidelberg (2005). Lisges, G. /Schübbe, F.: Personalcontrolling, München (2005). Marshall, C.L.: Measuring and managing operational risks in financial institutions, Singapore u.a. (2001). May, M.: Transforming the finance function to add company wide value, London u.a. (1999). Mayer, A.G./Söbbing, T.: Outsourcing leichtgemacht, Frankfurt u.a. (2004). McCormack, M.H.: What they don’t teach you at Harvard Business School, London (1984). McKie, S.: E-Business Best Practices, New York (2001). Mercer Human Resource Consulting: Human Capital Management: The CFO’s perspective, Boston MA (2003). Mensch, G.: Budgetierung – Gestaltungsanforderungen und -ansätze sowie aktuelle Entwicklungen, in: Betrieb und Wirtschaft, Heft 11 (2004), S. 441–448. Miller, J.G./Vollmann, T.E.: The hidden Factory, in: Harvard Business Review, Vol. 63 (1985), S. 142–150. Morgan Chambers (Hrsg.): Outsourcing in the FTSE 100. The definitive study (2001). Mühlencoert, T.: Logistik-Controlling, Lektion 12 – Controlling von Logistik-Dienstleistern, MC Lehrgangsmanuskript (2007). Müller-Daupert, B. (Hrsg.): Logistik-Outsourcing, München (2005). Mummert Consulting/FAZ-Institut (Hrsg.): Managementkompass Kosteneffizienz, Frankfurt u.a. (2002). Neely, A./Bourne, M./Adams, C.: Better budgeting or beyond budgeting, in: Measuring Business Excellence, 7. Jahrgang, Heft 3 (2003), S. 22–28. Niven, P.R.: Balanced Scorecard, 2nd Edition, New Jersey (2006). Norton, D.P.: Creating strategic alignment and readiness for IT, in: Balanced Scorecard Report, Ausgabe 5 (2002), S. 1–5. Oakland, J.S.: Total Quality Management, New York (1989). Oehler, K.: Beyond Budgeting, was steckt dahinter und was kann Software dazu beitragen, in: Kostenrechnungspraxis, 46. Jahrgang, Heft 3 (2002), S. 151–160. Ostrenga, M.R./Probst, F.R.: Process Value Analysis: The Missing Link in Cost Management, in: Journal of Cost Management, (Fall 1992), S. 4–13. o.V.: Beyond Budgeting – Steuerung ohne Budgets passt nicht immer, in: FAZ (2.6.2003), S. 19. o.V.: Die Prozesskostenrechnung hat in Deutschland Anlaufschwierigkeiten, in: FAZ (19.2.2005), S. 29. Pande, P.S./Neuman, R.P./Cavanagh, R.R.: The Six Sigma Way, New York (2000). Petri, M./Monsees, H./Saatmann, M./Schorr, S.: Flexibler agieren, in: Logistik Heute, Heft 10 (2007), S. 62–63. Pfaff, D./Skiera, B./Weiss, J.: Financial Supply Chain Management, Bonn (2004). Buch.indb 280 16.01.2009 9:33:33 Uhr Literaturverzeichnis 281 Pfister, T./Sure, M.: Rapid Close – die Optimierung von Abschlussprozessen unter Zeit- und Qualitätsgesichtspunkten, in: Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Industrial Engineering, Heft 5 (2003), S. 232–235. Pfläging, N.: Beyond Budgeting, Better Budgeting, München (2003a). Pfläging, N.: Fundamente des Beyond Budgeting, in: Controller Magazin, 28. Jahrgang, Heft 2 (2003b), S. 188–197. Pfohl, H.-C.: Logistik-Systeme. Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Berlin (2003). Pfohl, H.-C.: Logistik Management. Konzeption und Funktion, Berlin (2004). PriceWaterhouseCoopers (Hrsg.): CFO – Architect of the Corporation’s Future, New York u.a. (1997). PriceWaterhouseCoopers (Hrsg.): Wie aktives Working Capital Management die Performance steigert – Ergebnisse einer Langzeitanalyse (1997–2002) bei börsennotierten Unternehmen in der Schweiz, Zürich (2004). Project Management Institute: Practice Standard for Earned Value Management, Newton Square, PA (2004). Pulverich, M./Schietinger, J. (Hrsg.): Service Levels in der Logistik, München 2007. Quinn, B./Cooke, R./Kris, A. – Shared Services, London (2000). Rappaport, A.: Shareholder Value, 2. Aufl., Stuttgart (1999). Read, C./Ross, J./Dunleavy, J./Schulman, D./Bramante, J.: eCFO – Sustaining value in the new corporation, Chichester u.a. (2001). Reich, B.H./Nelson, K.M.: CIO visions about the future of in-house IT organizations, in: The data base for advances in informations systems, Heft 4 (Fall 2003), S. 28–44. Reich, D./Franklin, J.R.: Specifics of the international contract logistics market: Three dimensions that drive business, in: Handbuch Kontraktlogistik (2007), S. 601–618. Reichmann, T. (Hrsg.): Deutscher Controlling Congress – Tagungsband, Berlin (2002). Reichmann, T.: Controlling mit Kennzahlen und Managementsystemen, 7. Aufl., München (2006). REL (Hrsg.): Improving Shareholder Value through Working Capital Management. Whitepaper (2002). REL/GTNews (Hrsg.): Total Working Capital Management Guide. Whitepaper (2004). Schäffer, U.: Strategische Steuerung mit der Balanced Scorecard, in: Controlling-Konzepte, 6. Aufl. (2003), S. 485–517. Schäffer, U./Weber, J.: Bereichscontrolling, Stuttgart (2005). Schäffer, U./Zyder, M.: Beyond Budgeting – ein neuer Management Hype?, in: Zeitschrift für Controlling & Management, Sonderheft 1 (2003), S. 101–110. Scholz, C.: Personalmanagement, 4. Aufl., München (1994). Scholz, C.: Zehn Fragen und Antworten zum Human-Capital-Management, in: Personalwirtschaft, Heft 5 (2004), S. 10–15. Schröder, E.F.: Modernes Unternehmens-Controlling, 8. Aufl., Ludwigshafen (2003a). Schröder, E.F.: Wertorientiertes Controlling, in: Controlling-Konzepte, 6. Aufl. (2003b), S. 141–184. Schulman, D.S.,/Dunleavy, J.R./Harmer, M.J./Lusk, J.S. – Shared Services, New York (1999). Schwaiger, M./Scharf, S.: 360-Grad-Kommunikationscontrolling, in: Controlling & Management, 51. Jahrgang, Heft 4 (2007), S. 264–271. Seethaler, P./Steitz, M. (Hrsg.): Praxishandbuch Treasury Management, Wiesbaden (2007). Shared Services & Outsourcing Network (Hrsg.): Going Offshore … but where?, in: Shared Services News, Heft 2 (2004), S. 26–28. Shared Services & Outsourcing Network (Hrsg.): Accelerating the benefits in established Shared Service Centres – Conference Scritpum, Barcelona (2004). Shared Services & Outsourcing Network (Hrsg.): The European Order-to-Cash Summit – Conference Scriptum, London (2005). Shared Services & Outsourcing Network (Hrsg.): Setting up an Offshore Shared Services Center, in: Shared Services News, Heft 5/6 (2005), S. 7–12. Shared Services & Outsourcing Network (Hrsg.): Shared Services Week 2006 – Conference Scriptum, Amsterdam (2006). Süßmeyer, Volker: Logistik-Controlling, Lektion 2 – Der Aufbau eines Logistik-Controllings, MC Lehrgangsmanuskript (2007). Sure, M.: Balanced Scorecard – A strategic instrument for management control, in: Economic Bulletin Singapore, Heft 6 (2000), S. 12–15. Buch.indb 281 16.01.2009 9:33:33 Uhr 282 Literaturverzeichnis Sure, M.: Shared Services – Catalyzing Best Practices and Change, in: Economic Bulletin Singapore, Heft 9 (2000), S. 12–14. Sure, M.: Outsourcing – More than just Cost Cutting, in: Businesss Times Singapore, Sonderbeilage, September (2001), S. 1–3. Sure, M.: E-Finance – Transformation von Finanz- und Informationsprozessen mittels Web- Technologie, in: Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Industrial Engineering, Heft 2 (2002), S. 76–79. Sure, M.: Shared Services – Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Einführung, in: Die Bank, Heft 1 (2003), S. 56–60. Sure, M.: Informationsvorteile einer prozessorientierten Kostenrechnung, in: Controlling-Konzepte, 6. Aufl. (2003), S. 519–538. Sure, M.: Kosten- und Liquiditätsoptimierung durch integriertes Working Capital Management, in: Controlling, 16. Jahrgang, Heft 7 (2004), S. 393–398. Sure, M.: Outsourcing – Erst regeln, dann starten, in: Edit Value, (Frühjahr 2004), S. 22–23. Sure, M.: Outsourcing auf dem Weg zum strategischen Managementinstrument, in: VDZ Jahrbuch (2004), S. 383–385. Sure, M.: The need for an integrated Working Capital Management, in: Business Minds Singapore, Heft 3 (July – September 2005), S. 25–28. Sure, M.: Controlling von Outsourcing-Geschäftsbeziehungen, in: Controlling & Management, 49. Jahrgang, Heft 5 (2005), S. 328–331. Sure, M.: Viele Gründe sprechen für ein Outsourcing, in: Handelsblatt vom 24. Mai 2006, Seite B3. Sure, M.: Den Wertbeitrag ermitteln, in: Deutsche Verkehrs- und Logistikzeitung vom 30. Mai 2006. Sure, M.: Logistik Outsourcing – Grundregeln für den Erfolg, in: Internationale Transport Zeitschrift, Heft 37–38 (2006), S. 29–33. Sure, M.: Outsourcing Trends in Logistics, in: Business Minds Singapore, Heft 3 (July – September 2007), S. 23–26. Sure, M.: Controlling de la logistique – Les exigences de la logistique contractuelle et leur mise en œuvre, in : Journal pour le Transport International, Heft 39–40 (2007), S. 21–23. Sure, M.: Der Konsolidierungsdruck steigt, in: Deutsche Verkehrs- und Logistikzeitung vom 27. Mai 2008. Sure, M./Thiel, R.: Balanced Scorecard – Strategieumsetzung und Performancemessung in Banken, in: Die Bank, Heft 1 (1999), S. 54–59. Sure, M./Thiel, R.: Die Einführung einer Balanced Scorecard – Arbeitsschritte und Problempunkte, in: Die Bank, Heft 2 (1999), S. 116–120. Sure, M./Thiel, R.: Der Business-Intelligence-Prozess, in: New Management, Heft 10 (2002), S. 32–37. Sure, M./Thiel, R.: Budgetierung einmal anders, in: New Management, Heft 11 (2005), S. 10– 14. Stelzer, D./Madlen, B./Kahnt, M.: Erfahrungen mit der Earned-Value-Analyse in deutschen IT- Projekten, in: Controlling & Management, 51. Jahrgang, Heft 4 (2007), S. 251–256. Stoelzle, W./Weber, J./Hofmann, E./Wallenburg, C.M. (Hrsg.): Handbuch Kontraktlogistik, Stuttgart (2007). ten Hompel, M./Abelmann, P. (Hrsg.): elogistix Wegweiser, Hamburg (2005). Tiemeyer, E.: IT Controlling kompakt, München (2005). Towers Perrin/Walker, A.J. (Hrsg.): Web-based Human Resources, New York (2001). Tymister, U./Mohnen, Alwine: Personalcontrolling meist mangelhaft, in: Personalmagazin, Heft 9 (2005), S. 60–64. Ulrich, D./Brockbank, W.: The HR Value Proposition, Boston MA (2005). VDR/Bearing Point (Hrsg.): Geschäftsreisenanalyse (2002). Veith, C.: Wir brauchen mehr Champions, in: Handlesblatt vom 9. Juli 2007, S. B1. Vogel, M.: Offshore Outsourcing, einmal Indien und zurück, in: CIO Magazin, Heft 2 (2005), S. 12–18. Waal, A. A. de: Is your organisation ready for beyond budgeting?, in: Measuring Business Excellence, 9. Jahrgang, Heft 2 (2005), S. 56–67. Waters, D. (Hrsg.): Global Logistics and Distribution Planning, 4th Edition, London (2003). Webb, A.: Using Earned Value: A Project Manager’s Guide, Aldershot (2003). Weber, J.: Logistik- und Supply Chain Controlling, 5. Aufl., Stuttgart (2002). Weber, J.: Einführung in das Controlling, 10. Aufl., Wiesbaden (2004). Buch.indb 282 16.01.2009 9:33:33 Uhr Literaturverzeichnis 283 Weber, J./Linder, S.: Budgeting, Better Budgeting oder Beyond Budgeting? Konzeptionelle Eignung und Implementierbarkeit, Vallendar (2003). Weber, J./Linder, S.: Better Budgeting und Beyond Budgeting erfolgreich implementieren, in: Controlling, 16.Jahrgang, Heft 12 (2004), S. 677–681. Weber, J./Schäffer, U.: Balanced Scorecard & Controlling, Wiesbaden (1999). Werner, H.: Logistik-Controlling, Lektion 3 – Top-Kennzahlen und die Balanced Scorecard in der Logistik, MC Lehrgangsmanuskript (2007). Wütscher, Tobias: Effektives Personalcontrolling, Saarbrücken (2006). Wullenkord, A.: Produktivitätssteigerungen in Rechnungswesen und Controlling, in: Controlling, 15. Jahrgang, Heft 10 (2003), S. 525–531. Wullenkord, A. (Hrsg.): Praxishandbuch Outsourcing, München (2005). Wullenkord, A./Kiefer, A./Sure, M.: Business Process Outsourcing, München (2005). Wunderer, R./Jaritz, A.: Unternehmerisches Personalcontrolling, 3. Aufl., München (2006). Young, S.D./O’Byrne, S.F.: EVA and Value-based Management, New York u.a. (2001). ZFU (Hrsg.): Modernes Kostenmanagement in der Praxis – Seminardokumentation, Zürich (2003). Ziegenbein, K.: Controlling, 8. Aufl., Ludwigshafen (2004). Buch.indb 283 16.01.2009 9:33:33 Uhr ABC-Analyse 183 Activity-based Budgeting 4, 154 ff. Activity-based Costing 3 Activity-based Management 8, 121, 147, 162 Advanced Budgeting-Ansatz 153 ff. Application Management 254 Arbeitnehmervertretung 129, 213, 223, 228 Arbeitsmotivation 233 Arbeitsproduktivität 205, 218 Arbeitsrecht 225 Arbeitszufriedenheit 233 Assessment Center 206 Auftragsabwicklungsprozess 43, 57 Auftragsorder 49 Auftragsstatus 43, 173 Available-to-Promise 42 Back-Office 32, 217 Balanced Scorecard 19, 99 ff., 113 ff., 142, 158, 186, 196, 237 – Einführungsprojekt 120 – Entwicklungsprozess 108, 113, 118 – Konzept 118, 126 – Modell 119 Barcode 36, 42, 47, 56 Basel-II-Richtlinien 30 Benchmark-Datenbank 94 Benchmarking 21, 52, 65, 72, 142, 242, 276 Beschaffung 9, 37, 54, 133, 165, 178, 270 Beschaffungsmarketing 9, 12 Bestandskennzahlen 183 Bestandsmanagement 42, 171, 189 Bestellprozess 46 Bestellüberwachung 9, 10 Bestellwesen 9, 13, 19 Betriebliche Altersvorsorge 72, 230 Betriebsabrechnungsbogen (BAB) 11, 71, 148 Betriebskapital 30, 189 Betriebsklima 214, 226, 230, 233 Betriebsrat 196, 216, 223 Betriebsvereinbarung 205, 214, 224 Beurteilungssystem 146, 227 Beyond Budgeting-Modell 137, 140, 145, 151, 160 Bonus-/Malus-Vereinbarung 95, 190 Bonussystem 53, 129 Bottom-up-Beurteilung 226 Bottom-up-Verfahren 133 BPO-Markt 77 Budgetierungsfahrplan 134 Budgetierungsprozess 19, 120, 131, 141, 158 – traditioneller 131, 144, 151 Budgetierungsverfahren 145, 154 Budgetkontrolle 132 Budgetlose Organisation 145 Budgetmanipulation 136 Budgetplanung 102, 121, 138, 153 Burn-Out-Syndrom 233 Business Case 65, 67, 227, 273 Business Continuity Management 253, 254 Business Dynamics 129 Business Intelligence 69, 199 Business Plan 118, 122 Business Process Outsourcing 69, 81, 89 Call Center 10 Capable-to-Promise 42 Capacity Requirements Planning (CRP) 41 Cash Cow 15 Cash Forecast 33, 48 Cash Flow 30, 32, 50, 104, 112, 181 Change Management 68, 79, 131, 152, 201, 253 Change Request 85, 247, 256, 273 CIO 240, 244, 276 Compliance 66 Controlling-Ansatz 69, 187 Controlling-Instrument 68 Controlling-Organisation 97, 239 Corporate Culture 151, 201, 211 Corporate Governance 109, 140, 151, 197, 201, 223 Corporate Sustainability 151 Cost Cutting 3, 25, 100 Cost Income Ratio 146 ff. CRM-System 45 Cross Docking 57 Days Inventory Held 62 ff. Days Payables Outstanding 62 ff. Days Sales Outstanding 31, 58, 62, 105 Debitorenbuchhaltung 48 ff., 73, 83 ff. Deckungsbeitrag 5 Dienstvertrag 82 Disposition 9, 174 ff., 181, 184, 190 ff. 360-Grad-Feedback 209 ff., 218 Durchlaufzeit 87 ff., 95, 176 ff., 192 Earned Value Analyse 238, 261 ff. Economic Value Added 104, 126 EDI 36 ff. EFQM-Modell 226 Einführungsprozess 80, 108, 119, 125 ff. Einkaufsorder 33 ff., 41 Einkaufsorganisation 39 Employee Self Services 227 ff. Index Buch.indb 285 16.01.2009 9:33:33 Uhr

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Die acht effektivsten Methoden im Controlling

Ein zielorientiertes und effektives Controlling ist für eine nachhaltig erfolgreiche Unternehmensführung unerlässlich, zumal der Anpassungsdruck der Unternehmen an neue Herausforderungen ihrer Umwelt stetig steigt. Wichtig ist dabei, dass die Konsequenzen dieser Anpassungen zeitnah erfasst und ihre Wirkungen überprüft werden, sodass Korrekturen oder Nachjustierungen vorgenommen werden können, sobald sich eine ursprünglich eingeleitete Maßnahme als nicht erfolgreich herausstellt.

Eine zeitnahe Überprüfung eingeleiteter Veränderungsaktivitäten ist nur durch den Einsatz wirksamer Controlling-Instrumente möglich. Dieses Buch stellt Ihnen effektive, und in der Unternehmenspraxis erfolgreiche Methoden für das operative und strategische Controlling vor.

* Activity Based Management

* Liquiditäts- und Kostencontrolling mittels Working Capital Management

* Planung, Steuerung und Kontrolle von Outsourcing-Geschäftsbeziehungen

* Balanced Scorecard

* Beyond Budgeting und Advanced Budgeting

* Logistik- und Supply-Chain-Controlling

* Personal-Controlling

* Werkzeuge eines modernen IT-Controllings

Dieses Buch orientiert sich nicht nur an den Herausforderungen zentraler Controlling-Stabsstellen, sondern geht auch auf die Kontroll- und Steuerungsprobleme in den Bereichen Unternehmensfinanzen, Personal- und IT-Management sowie Logistik ein.

Der Autor

Matthias Sure ist Direktor in einem internationalen Beratungsunternehmen. Er hat in seiner langjährigen Beratungspraxis internationale Unternehmen in den Bereichen Performance-, Prozess- und Kostenmanagement beraten, darunter eine Vielzahl börsennotierter Unternehmen. Darüber hinaus hat er über 30 betriebswirtschaftliche Fachartikel veröffentlicht und ist Lehrbeauftragter für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling, an der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach.