Content

Verzeichnis der Symbole in:

Klaus Herdzina, Stephan Seiter

Einführung in die Mikroökonomik, page 250 - 251

11. Edition 2009, ISBN print: 978-3-8006-3630-3, ISBN online: 978-3-8006-4346-2, https://doi.org/10.15358/9783800643462_250

Bibliographic information
Verzeichnis der Symbole 241 Verzeichnis der Symbole Verzeichnis der Symbole Verzeichnis der Symbole A = Angebotsmenge a = Funktionsparameter B = Boden b = Funktionsparameter C = Sachkapital (capital) c = Reaktionskoeffizient E = Einkommen F = Fahrstrahl f = Funktion G = Gewinn g = Stückgewinn H = Tangente I = Indifferenzkurve K = Kosten k = Stückkosten K? = Grenzkosten Kf = fixe Kosten Kv = variable Kosten kv = variable Stückkosten L = Arbeit (labour) l = Lohnsatz (Faktorpreis) m = Anzahl N = Nachfragemenge n = Anzahl P = Produktion p = Preis Q = Erwartungen q = Menge, Ertrag R = Erlös (revenue) r = Stückerlös; Homogenitätsparameter R? = Grenzerlös T = Technisches Wissen t = Zeiteinheit U = Nutzen (utility) U? = Grenznutzen v = Faktoreinsatzmengen W = Gut W (Alternativgut) X = Gut X X? = Grenzproduktivität Y = Gut Y (Substitutionsgut) Z = Gut Z (Komplementärgut) z = Reaktionselastizität a = partielle Produktionselastizität von v1 b = partielle Produktionselastizität von v2 g = Effizienzparameter e = Elastizität l = Prozessniveau; Lagrange-Multiplikator s = Substitutionselastizität tan ? = Grenzrate der (technischen) Substitution tan ? = (Faktor-)preisverhältnis tan ? = Faktorintensität v2/v1 Literaturhinweise 243 Literaturhinweise Literaturhinweise Literaturhinweise A. Einführende Literatur zur Volkswirtschaftslehre Altmann, J.: Volkswirtschaftslehre. Einführende Theorie mit praktischen Bezügen, 6. Aufl., Stuttgart 2003 Bartling, H., Luzius, F.: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre, 16. Aufl., München 2008 Baßeler, U., Heinrich, J., Utecht, B.: Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft, 18. Aufl. Stuttgart 2006 Baumol, W.: Economic Theory and Operations Analysis, 4. ed, Englewood Cliffs, N. J. 1977 Bofinger, P.: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre. Eine Einführung in die Wissenschaft von Märkten, 2. Aufl., München 2006 McConnell, C. R., Campbell, R.: Volkswirtschaftslehre: Eine problembezogene Grundlage, Bd. 1 und Bd. 2, Köln 1975 Cezanne, W.: Allgemeine Volkswirtschaftslehre, 6. Aufl., München-Wien 2005 Czada, P., Tolksdorf, M., Yenal, A.: Wirtschaftspolitik. Aktuelle Problemfelder, 2. Aufl., Opladen 1992 Eucken, W.: Die Grundlagen der Nationalökonomie, 9. Aufl., Berlin 1989 Eucken, W.: Grundsätze der Wirtschaftspolitik, 7. Aufl., Tübingen 2004 Fischbach, R., Wollenberg, K.: Volkswirtschaftslehre I. Einführung und Grundlagen, 13. Aufl., München 2007 Grass, R. D., Stützel, W.: Volkswirtschaftslehre. Eine Einführung für Fachfremde, 3. Aufl., München 1998 Gutmann, G.: Marktwirtschaft, in: Handwörterbuch der Wirtschaftswissenschaft, Bd. 5, Stuttgart u. a. 1980 Gutmann, G.: Volkswirtschaftslehre. Eine ordnungstheoretische Einführung, 5. Aufl., Stuttgart u. a. 1993 Gutmann, G.: Zentralgeleitete Wirtschaft, in: Handwörterbuch der Wirtschaftswissenschaft, Bd. 9, Stuttgart u. a. 1982 Hanusch, H., Kuhn, T, Cantner, Ü.: Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 6. Aufl., Berlin u. a. 2002 Hardes, H. D., Uhly, A.: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre, 9. Aufl., München-Wien 2007 Heertje, A., Wenzel, H. D.: Grundbegriffe der Volkswirtschaftslehre, 2. Aufl., Berlin u. a. 1975 Kolb, G.: Grundlagen der Volkswirtschaftslehre. Eine wissenschafts- und ordnungstheoretische Einführung, 2. Aufl., München 2004 Lachmann, W.: Volkswirtschaftslehre 1. Grundlagen, 5. Aufl., Berlin u. a. 2006 Lipsey, R. G.: An Introduction to Positive Economics, 8. Aufl., Oxford 1995. Deutsche Übersetzung: Einführung in die positive Ökonomie, Köln 1973 Luckenbach, H.: Grundlagen der Volkswirtschaftslehre, München 1994 Mankiw, N. G., Taylor, M. P.: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre, 4. Aufl., Stuttgart 2008 Mussel, G.: Volkswirtschaftslehre. Eine Einführung, 3. Aufl., München 2002 Neubäumer, R., Hewel, B.: Volkswirtschaftslehre. Grundlagen der Volkswirtschaftstheorie und Volkswirtschaftspolitik, 4. Aufl., Wiesbaden 2005 Ott, A. E.: Wirtschaftstheorie. Eine erste Einführung, 2. Aufl., Göttingen 1992 Röpke, W.: Die Lehre von der Wirtschaft, 13. Aufl., Bern u. a. 1994 Samuelson, P. A., Nordhaus, W. D.: Economics, 18. Aufl., New York u. a. 2004. Deutsche Übersetzung: Volkswirtschaftslehre, 3. Aufl., Landsberg am Lech 2007

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Mikroökonomie leicht und verständlich

Dieses Lehrbuch bietet eine verständliche Darstellung eines zentralen Teilgebiets der Ökonomik. Da Inhalt und Aussagewert der Mikroökonomik häufig dadurch unklar bleiben, dass die Studenten zuviel rechnen müssen und dabei nicht mehr genügend zum Denken kommen, wird die Algebra in nur sparsamer Dosierung eingesetzt. Dafür stellt das Buch die grundlegenden Fragestellungen und Modelle umso klarer und lesefreundlicher dar und unterstützt das Lernen mit zahlreichen Kontrollfragen.

* Grundlagen

* Einführung in die Nachfrage- und Angebotstheorie

* Theorie der Nachfrage

* Theorie des Angebots

* Theorie des Marktgleichgewichts

* Theorie der Marktprozesse

Das Lehrbuch beantwortet unter anderem folgende Fragen:

* Warum und in welcher Menge fragen Haushalte bestimmte Güter nach?

* Welche Ziele verfolgen Unternehmen?

* Wann ist ein Marktpreis stabil?

* Welche Marktform ist effizient?

* Fördert Wettbewerb den technischen Fortschritt?

Die Autoren

Prof. Dr. Klaus Herdzina ist Professor an der Universität Hohenheim.

Prof. Dr. Stephan Seiter ist Professor an der ESB Business School an der Hochschule Reutlingen.