Stichwortverzeichnis in:

Gerhard C. Girlich

Buchführung in der Praxis, page 228 - 235

Kontenrahmen, Umsatzsteuer, Anlagevermögen, Betriebsausgaben, Gewinnberechnung

1. Edition 2011, ISBN print: 978-3-8006-3926-7, ISBN online: 978-3-8006-3927-4, https://doi.org/10.15358/9783800639274_228

Series: Vahlen Praxis

Bibliographic information
Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 235 Stichwortverzeichnis A Abgabetermin Umsatzsteuer-Voranmeldung 76 Abschlussgliederungsprinzip 102 Abschreibung degressiv 199 Gebäude 200 linear 198 Absetzung für Abnutzung. Siehe AfA AfA 105, 193 Beginn 197 Bemessungsgrundlage 197 berechnen 197 degressiv 197 Gebäude 198 linear 197 Methode 197 Zeitraum 197 AG Gewinnermittlung 28 Aktivkonto Definition 91 Praxis-Beispiel 91 Übersicht SKR 03 209 Übersicht SKR 04 209 Altersrente 52 Anfangsbilanz 205 Angemessenheit 126 Anlagebuchhaltung 185 Anlagespiegel 202, 206 Anlagevermögen 81, 185, 206 betrieblich 185 Bilanz 188 Konten 103 Anschaffungskosten 185, 197 Bilanz 189 Anzahlung an Lieferanten 183 von Kunden 182 AR Siehe Ausgangsrechnung ARA Siehe Rechnungsabgrenzung, aktiv Arbeitszimmer 132 Aufmerksamkeiten in geringem Umfang 130 Aufwand buchen 97 Definition 96 Aufwandsminderung 179 Aufwendung, privat Sonderausgabe 53 Ausgangsrechnung 47, 140, 207 Außergewöhnliche Belastung 53, 100 Automatikkonto DATEV 148 B Bankauszug 46, 140 Beleg abheften 46 anlegen 45 Aufbewahrungsfrist 47 Belegbuchhaltung 139 Bemessungsgrundlage Umsatzsteuer 69 Besitz Unternehmen 22 Besteuerung Ist 70 Soll 69 Betriebliches Rechnungswesen 16 Betriebsausgaben 20, 123, 125 Angemessenheit 126 Definition 123 Konten 123 nicht (voll) abziehbar 125 Übersicht SKR 03 213 Übersicht SKR 04 213 Betriebseinnahmen 20 Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 236 Stichwortverzeichnis236 Übersicht SKR 03 212 Übersicht SKR 04 212 Betriebsvermögen 185 berechnen 22 Einzelunternehmen 185 Kapitalgesellschaft 186 negativ 22 Personengesellschaft 186 positiv 22 s. a. Doppelte Buchführung 18 Betriebsvermögensvergleich 18, 22 Bewirtung 130 Arbeitnehmer 131 Freunde 132 Geschäftspartner 132 Bewirtungsaufwand 130 Bilanz 185 Definition 23, 79 BMF. Siehe Bundesfinanzministerium Bonus 178 Bruttoumsatz 67 Bruttoverfahren 169 Buchführung Aufgaben 11 Definition 12 Buchungsjournal 205 Buchungskonto 20, 89, 90, 205 Bank 119 Bürobedarf 165 Forderungen L+L 118 Geldtransit 108 GWG 105 Kasse 107 Kreditkartenkonto 119 Sammelposten 105, 165 Umsatzsteuer 111 Umsatzsteuer Vorjahr 116 Vorsteuer 111 Buchungsmodell horizontal 89 vertikal 89 Buchungssatz 90 Übung 99 Buchungsübersicht DATEV 151 Buchwert 193 Bundesfinanzministerium 57 BVV Siehe Betriebsvermögensvergleich D DATEV Buchung erfassen 141 Mandanten-Assistent 41 Rechnungswesen 39 Vorlauf anlegen 141 Dauerfristverlängerung 77 Sondervorauszahlung 113 Dauerunterlagen 47 Debitor 117 Debitorenkonto 117 Diebstahl von Ware 176 Doppelte Buchführung 18, 203 E Eigenverbrauch 203 Eingangsrechnung 46, 140, 207 Einkommensteuer berechnen 52 festzusetzende 54 Nachzahlung 36 Vermögensmehrungen 50 Verzinsung 55 Vorauszahlung 36, 54 Einkommensteuerpflicht 49 Einkünfte Definition 50 Unterteilung 51 Einlage Definition 25 Einnahmen-/Überschussrechnung 18 Einzelunternehmen 185 Entgelt Definition 68 Entnahme Definition 25 ER Siehe Eingangsrechnung Erbschaft 100 Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 237 Stichwortverzeichnis 237 Erbschaftsteuer 100 Eröffnungsbilanz 205 Ertrag buchen 97 Definition 96 Ertragskonto 108 Ertragsminderung 181 EÜR Siehe Einnahmen-/Überschussrechnung Existenzgründer Umsatzsteuer-Voranmeldung 76 F Fahrausweise Angaben 73 Fahrtkosten 135 Festwert Ware 173 Finanzbuchhaltung 16 Finanzkonto 107 Forderungen 117 Lieferung und Leistung 117 Forderungskonto Übersicht 118 Freiberufler 28 Gewinn ermitteln 28 Freiberufliche Tätigkeit 51 G Geldabflüsse 20 Geldbuße 134 Geldzuflüsse 20 Geringwertiges Wirtschaftsgut 104, 197 Gesamthandsvermögen 186 Geschäftsbeleg Definition 11 Geschäftsjahr Definition 17 Geschäftsreise 135 Geschäftsvorfall Definition 12 Einteilung 84 erfolgsneutral 84 erfolgswirksam 85 formulieren in Buchführung 90 privat 86 Geschenk Beispiel 128 voll abziehbar 129 Gewerbeanmeldung Fragebogen 31 Gewerbesteuer 52 Hebesatz 35 Zerlegung 35 Gewerbetreibende 28 Gewinn ermitteln 28 gewillkürtes Betriebsvermögen 185 Gewinn Jahr 96 Unternehmen 96 Gewinnermittlung Arten 17 Formel 26 Methoden 17 Gläubiger 119 Glossar 220 GmbH Gewinnermittlung 28 Grundbuch 205 Grundfreibetrag 53 Grundstück Bilanz 191 Grundtabelle Einkommensteuer 53 GuV-Konto Unterteilung 97 GWG Siehe Geringwertiges Wirtschaftsgut Buchungskonto 105 H Haben-Seite 90 Hauptbuch 205 Herstellungskosten 185 Bilanz 190 höchstmöglicher Ansatz 190 Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 238 Stichwortverzeichnis238 I i. g. E. Siehe innergemeinschaftlicher Erwerb innergemeinschaftlicher Erwerb 111 Inventar 23 Inventur 23, 172 Ist-Besteuerung 69, 70 J Jahresabschluss 20 Jahresgewinn 96 Jahresverlust 96 K Kapital 82 Bilanz 83 Definition 83 Kapitalgesellschaft 186 Gewinnermittlung 28 Kapitalkonto 95 Definition 95 Kassenbeleg 46 Kassenbuch 46, 107, 139 Kassenordner 46 Kassensturz 17 Katalogberufe 51 KGaA Gewinnermittlung 28 Kleinbetragsrechnung Angaben 73 Kleinunternehmer 61 Regelbesteuerer 62 Kontenklasse Betriebsausgaben 123 Kontenrahmen 101, 209 Kontierungs-ABC 216 Kontoauszug 140 Kontobezeichnung 108 Kosten Ärzte 100 Medikamente 100 private Lebensführung 124 Kosten- und Leistungsrechnung 175 Selbstkosten 15 Kreditor 119 Kreditorenkonto 119 Kunden Geschenke 129 L Ladenhüter 173 Lebensversicherung 52 Lieferanten Geschenke 129 Lieferung und Leistung 117, 119 L+L. Siehe Lieferung und Leistung M Massenartikel 128 Mehrwertsteuer 57 Monatsabschluss 154 N Netto 68 Nettoumsatz 67, 170 Nettoverkaufspreis 69 notwendiges Betriebsvermögen 185 O offene Posten 206 OPOS-Zahlung 160 Optionsrecht 64 Ordnungsgeld 134 ordnungsgemäße Rechnung Angaben 71 Fahrausweis 73 Kleinbetragsrechnung 73 Kriterien 71 P Passivkonto Definition 93 Praxis-Beispiel 94 Übersicht SKR 03 210 Übersicht SKR 04 210 permanente Inventur 173 Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 239 Stichwortverzeichnis 239 Personalordner 47 Personengesellschaft 186 Portokasse 139 PRA Siehe Rechnungsabgrenzung, passiv Praxis-Beispiel Abschreibung bei Gebäude 200 AfA-Methode bei beweglichen Wirtschaftsgüter 198 Aktiva 81 Aktivkonto 91 Angemessenheit 126 Anlagevermögen 188 Anschaffungskosten 189 Arbeitszimmer Abgrenzung 133 beschränkte Einkommensteuerpflicht 50 Betriebliches Rechnungswesen 16 Betriebsausgaben beim SKR 04 124 Betriebsvermögen 22, 186 Betriebsvermögen Kapitalgesellschaft 187 Bewirtung, Abgrenzung 130 Bilanz 24, 79, 83 Bruttomethode 21 Bruttoverfahren 171 Buchungssatz 90 Eigenverbrauch 203 Einkünfte 50 Einlage 26 Entnahme 26 erfolgsneutrale Geschäftsvorfälle 85 erfolgswirksame Geschäftsvorfälle 85 Ertrag 96 Finanzbuchhaltung 16 Geldbußen 134 Geldtransit 108 Geschäftsbelege 11 Geschäftsvorfall 13, 83 Geschenke 127 Geschenke an Kunden/Lieferanten 129 Gewerbesteuer 56 Gewinnermittlung 20, 23 Grundstück 191 GuV-Konto 96, 98 Herstellungskosten 174 Inventar 24 Ist-Besteuerung 71, 116 Kapital 82 Kleinunternehmer 62, 109 Kosten-/Leistungsrechnung 15 Kosten private Lebensführung 124 Ordnungsgeld 134 ordnungsgemäße Rechnung 73 Passivkonto 94 Preisnachlass an Kunde 181 Preisnachlass von Lieferanten 179 private Geschäftsfvorfälle 86 Privatvermögen 186 Regelbesteuerer 62 Rücksendung 177 Rückstellung 81 Soll-Besteuerung 69, 116 Steueranrechnung 54 Umfang Unternehmen 61 Umlaufvermögen 188 Umsätze 66 Umsatzrendite 15 Umsatzsteuer 113 Umsatzsteuerhöhe 68 Unternehmer 60 Verbuchung Anlagevermögen 103 Verbuchung GWG 104 Verbuchung GWG mit SKR 04 193 Verbuchung nichtabziehbare Betriebsausgaben 126 Verbuchung Sammelposten 106, 195 Verderb 176 Verkauf von Anlagevermögen 201 Verlust 55 Verzinsung 55 Zerstörung 201 Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 240 Stichwortverzeichnis240 Preisnachlass 178 an Kunden 180 Bonus 178 Rabatt 178 Skonto 178 von Lieferanten 179 Primanota 146 Privatbeleg 11 Privatkonto Übersicht SKR 03 212 Übersicht SKR 04 212 Privatvermögen 185 Prozessgliederungsprinzip 102 R Rabatt 178 Rechnungsabgrenzung aktiv 207 passiv 207 Rechnungswesen 16 DATEV-Programm 39 Regelbesteuerer 61 Regelsteuersatz 68 Reise 135 Rente 52 Rücksendung der Ware 177 Rückstellung 81 Rumpf-Wirtschaftsjahr Definition 17 S Saldenvortrag 212 DATEV 146 Sammelposten Buchungskonto 105 Schleppfunktion 148 Schlussbilanz 206 Schulden 22, 185 kurzfristig 118 langfristig 81, 118 Schuldner 117 schwebendes Geschäft 230 Selbstkosten berechnen 15 Definition 15 Skonto 178 Skontoprüfung DATEV 163, 164 SKR 03 101, 209 SKR 04 101, 209 Soll-Besteuerung 69 Soll-Seite 90 Sonderausgaben 53 Sondervorauszahlung Dauerfristverlängerung 113 Splittbuchung 165 Splittingtabelle 53 Steuerbefreiungen 65 Steuerfreiheit Prüfung 67 Steuerschuldnerschaft 78 Stichtagsinventur 173 Strafzettel 134 Summen- und Saldenliste Definition 207 T Teilwert Ware 173 Teilwertabschreibung 208 T-Konto 90 U Übernachtungskosten 135 Umbuchungsliste 207 Umlaufvermögen 81, 185 Umsatz steuerbar 64 steuerfrei 64, 108 steuerpflichtig 108 Umsatzerlöse 108 Umsatzrendite Aussagestärke 15 berechnen 15 Definition 15 Umsatzsteuer 57 Buchungskonto 111 Definition 58 Informationsquellen 57 Konto 111 Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 241 Stichwortverzeichnis 241 steuerbarer Umsatz 64 steuerpflichtiger Umsatz 64 wer muss zahlen? 60 Umsatzsteueranwendungserlass 57 Umsatzsteuerdurchführungsverordnung 57 Umsatzsteuergesetz 57 Umsatzsteuerjahreserklärung 78 Umsatzsteuer-Schuld 116 Umsatzsteuerverprobung 111, 208 Umsatzsteuer-Voranmeldung 76, 113 Abgabetermin 76 Umsatzsteuer-Vorauszahlung Buchungskonto 113 unberechtigter Steuerausweis 78 Unternehmen mehrere Betriebsstätten 35 Unternehmer im Sinne des UStG 60 USt-JE Siehe Umsatzsteuerjahreserklärung V Veranlagung getrennt 53 Veräußerungsgeschäft privat 52 Verbindlichkeiten 117 Verbindlichkeitskonto 118 Verlust Jahr 96 Unternehmen 96 Verlustfeststellungsbescheid 55 Verlustrücktrag 55 Verlustvortrag 55 Vermögensaufstellung 23 Vermögensmehrung 50 nicht steuerbar 50 steuerbar 50 Verpflegungskosten 135 Verträge aufbewahren 47 Verwarnungsgeld 134 Vorfälligkeitsentschädigung 100 Vorgang betrieblich 12 gemischt 12 geschäftlich 12 privat 12 Vorlauf DATEV 141 Vorsteuer Abzug 71 Anspruch 74 Buchungskonto 111 Definition 58 Erstattung verweigern 73 Pauschale 75 W Warenbestand Bewertung mit Anschaffungskosten 173 Wareninventur 172, 206 Warenverbrauch berechnen 170 Warenverkehr 169 Warenverkostungen 130 Werthaltigkeit Definition 206 Wirtschaftsgut 185 abnutzbar 192 bewertet 192 Grund und Boden 197 Nutzungsdauer 197 Sammelposten 105 Verkauf 201 Zerstörung 201 Wirtschaftsjahr Definition 17 Kaufleute 17 Z zeitverschobene Inventur 173 ZM Siehe Zusammenfassende Meldung Zusammenfassende Meldung 78 Zwischenkonto Übersicht SKR 03 212 Übersicht SKR 04 212 Verlag Franz Vahlen PRAXIS Girlich, Buchführung in der Praxis Hersteller: Frau Deuringer Stand: 02.12.2011 Status: Druckdaten Seite 242                                                           ISBN 978‐3‐8006‐3927‐4    © 2012 Verlag Franz Vahlen GmbH  Wilhelmstraße 9, 80801 München  Satz: Fotosatz H. Buck, Kumhausen  Umschlaggestaltung: Ralph Zimmermann, Bureau Parapluie  eBook‐Produktion: hgv publishing services    Dieser Titel ist auch als Printausgabe beim  Verlag und im Buchhandel erhältlich. 

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Buchführung in der Praxis

Dieser aktuelle Ratgeber liefert einen praxisorientierten Einstieg in die Grundlagen der doppelten Buchführung. Ausgehend von einem Unternehmensgründer werden die theoretischen Grundlagen kurzweilig vermittelt. Durch die zahlreichen Praxisbeispiele und Schaubilder ist das Werk besonders anschaulich.

Buchführung auf den Punkt gebracht:

– Zahlreiche Übungen und Beispiele aus der Buchführungspraxis

– Von Einzelbelegen zum vorläufigen Jahresergebnis: So berechnen Sie Einnahmen und Ausgaben

– Auf CD-ROM: Excel-Tools zu Abschreibung, Gewinn- und Verlustermittlung, AfA-Tabellen und DATEV-Kontenrahmen